Hausmannskost


Anzeige

Kochbücher zum Thema Hausmannskost


BildBildBildBild

Durchgeblättert 121: Heimatküche, The Taste, Natural Sweets, Mythos Labskaus

Die Heimathäppchen sind eine äußerst sehr beliebte Serie im WDR, die alte und neue Klassiker der Hausmannskost vorstellt. In diesem Kochbuch gibt´s die besten Rezepte für Gäste und Feste. Die Themen sind Sonntagsbrunch, Kaffeeklatsch, Grillen, Brauchtum und Feiertage und Festessen. Zu den Gerichten zählen zum Beispiel Koteletts mit Kräuter-Zwiebel-Füllung, grüne Pfannkuchen mit Kräuter-Quark, Käsekuchen oder ein Bratapfel-Schichtdessert.  » weiterlesen
Bild

BEEF! HEIMAT

Die Begriffe „Heimat“ und „Meisterstücke für Männer“ auf dem Cover dieses Kochbuches könnten auf manche eine abschreckende Wirkung entfalten. Das wäre schade! Denn hier geht es nicht um breitbeinige Männerküche, sondern um eine zeitgemäße kulinarische Betrachtung der traditionellen deutschen Küche. Eine positive Überraschung mit sehr schönen, lesenswerten Rezepten.  » weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren
Bild

Heimwehküche

Manchmal braucht man gar nicht viel. Einfach nur ein schönes Kochbuch wie dieses, das alle Gerichte versammelt, die man aus seiner Heimat und von früher kennt und die man so gerne mal wieder genießen würde. Klassische deutsche Küche – eben wie bei Oma! Genau das findet man in dieser schönen Rezeptsammlung. Mit Gerichten wie dem geschmorten Grünkohl, Linsen mit Spätzle, Gulasch, Backfisch, Franzbrötchen, Pfannkuchen und Käsekuchen.  » weiterlesen
  • 7 / 10 Scheren
Bild

Echt schwäbisch!

Simon Tress, bekannter Bio-Koch von der schwäbischen Alb (zusehen u.a. im ARD Buffet), zeigt mit seinem neuen Kochbuch die besten Klassiker seines Familienbetriebes und des Schwabenlandes. Mit dabei sind Spätzle, Maultaschen, geschmorte Braten und süße Desserts wie Ofenschlupfer, Buchteln und Grießschnitten. Einfach und ohne Schnörkel.  » weiterlesen
  • 7,6 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Durchgeblättert 89: Hausmannskost, Tokyo, Nachhaltigkeit

Beste deutsche Hausmannskost. Das ist der Inhalt dieses dicken Schinkens, der der deutschen Küche alle Ehre gemacht. Denn hier fehlt kaum ein Klassiker. Außerdem heute dabei: Tiefe Einblicke in die japanische Esskultur, nachhaltige und klimafreundliche Rezepte und ein Kochbuch, dass den Zeitgeist trifft.  » weiterlesen
BildBildBildBild

Durchgeblättert 88: Grillgemüse, Kopenhagen, Alltagsküche, Hausmannskost

Dass immer nur Fleisch zu grillen, weder für die menschliche Gesundheit noch die des Planeten gut ist, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Aber was soll man mit Gemüse auf dem Grill anfangen? Viel! Das beweist dieses Kochbuch mit sehr kreativen Rezepten. Außerdem heute dabei: Alltagsküche, köstliches aus Kopenhagen und beste Hausmannskost.  » weiterlesen
Bild

Einfach – Heimatküche

Schwarz-rot-gold glänzt dieses dicke Kochbuch und macht dabei nicht nur äußerlich eine gute Figur. Mit nur 2 bis 6 Zutaten kann man hier bodenständige, deutsche Küche kennenlernen und nachkochen. Der Charme der Idee: Alle Rezepte werden auf ihr Grundprinzip reduziert. Alle Schnörkel sind weg, übrig bleibt nur das pure Gericht. Perfekt für Einsteiger!  » weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren
Bild

Hausgemacht & eingekocht

Woran denken Sie bei dem Titel dieses Kochbuches, der in einem stilisierten Schraubglas zu lesen ist? Wir jedenfalls an haltbarmachen, einkochen, trocknen und andere Techniken, um die Produkte der verschiedenen Jahreszeiten auf köstliche Weise zu konservieren. Doch dieses Kochbuch Buch weiß offenbar nicht, was es will. Zu durcheinader, willkürlich und oberflächlich wirkt sein Inhalt. Schade.  » weiterlesen
  • 5,8 / 10 Scheren

Rezepte zum Thema Hausmannskost


Bild
MIT POMMES
Bild
mit Spargelgemüse
Bild
von Tim Mälzer
Bild
mit Käserösti und Bohnen
Bild
mit Kräuter- Kartoffel- Salat

Weitere Bücher zum Thema Hausmannskost


Am Herd meiner Oma

Am Herd meiner Oma

Erschienen: 31. Mai 2021 (1. Aufl.)
Verlag: ars vivendi
Seiten: 220
Größe: 190 x 248 mm
24,00 EUR
Fingerfood - schwäbisch gut

Fingerfood - schwäbisch gut

Erschienen: 15. April 2021 (2. Aufl.)
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Seiten: 128
Größe: 148 x 210 mm
14,95 EUR
Vegetarisches aus Omas Küche

Vegetarisches aus Omas Küche

Autor: Jutta Grewe
Erschienen: 15. April 2021 (3. Aufl.)
Verlag: pala
Größe: 137 x 215 mm
14,00 EUR
The Family Meal

The Family Meal

Erschienen: 1. April 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Phaidon
Seiten: 384
Größe: 214 x 290 mm
39,95 EUR
Home Farm Cooking

Home Farm Cooking

Erschienen: 31. März 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Phaidon
Seiten: 272
Größe: 205 x 270 mm
45,00 EUR
Ye Olde Kitchen – Kochen, gärtnern, nachhaltig leben

Ye Olde Kitchen – Kochen, gärtnern, nachhaltig leben

Erschienen: 15. März 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Südwest
Größe: 170 x 240 mm
18,00 EUR
RUSTIKAL - RADIKAL

RUSTIKAL - RADIKAL

Autor: Timo Franke
Erschienen: März 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Ventil Verlag
Seiten: 192
Größe: 265 x 210 mm
26,50 EUR
Das ultimative Studenten-Kochbuch

Das ultimative Studenten-Kochbuch

Erschienen: 9. Februar 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Naumann & Göbel
Seiten: 128
Größe: 210 x 240 mm
8,00 EUR