Meine neubayerische Küche

Klassiker modern interpretiert


Bild
Erschienen: 18. August 2017 , Seiten: 144, Größe: 188 x 240 cm
Amazon genialokal ?
16,99 EUR

Das Kochbuch

Das wievielte Kochbuch von Alfons Schuhbeck ist dies? Kann jemand helfen? Es muss in jedem Fall eine höhere zweistellige Anzahl sein. Alle haben eins gemeinsam und das trifft auch auf dieses zu: Sie sind nicht gerade die Speerspitze der Avantgarde, haben aber eine zuverlässige Qualität in Sachen Rezepte und sind eine verlässliche Bank beim Thema bayerische Küche.

Der Autor

Der Alfons. Witzigmann-Schüler, FC-Bayern-Koch, TV-Koch, Unternehmer, einfach ein Tausendsassa!

Die Zielgruppe

Fans von Schuhbeck werden sich auch dieses Buch wieder zulegen. Und wer Lust auf bayerische Küche hat, der kann das wenige Geld für dieses  Buch auch guten Gewissens investieren.

Die Rezepte

Dies ist ein erneuter Aufguss überwiegend bekannter Rezepte von Schweinsbraten bis Gröstl und Kaiserschmarrn bis Lebkuchenmousse. Etwas anstrengend: viele haben in ihrem Namen noch ein Anhängsel in Form bayerischer Persönlichkeiten bzw. Legenden oder Redensarten: Rote Beete-Salat „Sisi“, Fleischpflanzerl „Räuber Kneißl“ und Aprikosen-Himbeer-Kuchen „da schau her“. Ja Kruzifix nochmal!

Das beste Rezept

Irgendwie wäre es ja schon fast eine Beleidigung, wenn man hier nichts Schuhbecks Krustenbraten nennen würde. Er wird dank des Ein- (und hinterher wieder Abreibens) von Salz auf der Schwarte schön knusprig. Und der Krautsalat dazu ist knackig.

Der Schwierigkeitsgrad

Ein-zwei Maß kann man sich schon genehmigen, beim Kochen. Denn Schuhbecks Rezepte überfordern niemanden.

Das Neue

Fehlanzeige.

Die Optik

Routiniert produziertes Buch mit gutem Styling und übersichtlichem Layout.

Die Struktur

Dies sind die Kapitel: Vorpeisen, Brote und Salate // Suppen, kleine Gerichte und Nudeln // Fisch und Meeresfrüchte // Geflügel und Fleisch // Desserts und Mehlspeisen.

Die Zutaten

...gibt´s fast alle nebenan.

Das Fazit

Ok, Innovation findet man hier nicht. Aber dafür gibt´s erneut einige solide Rezepte für´s Geld. Why not!?

Die Wertung


Amazon genialokal ?
16,99 EUR


Die Hardware zum Buch:



Das Rezept zum Buch:

  • Krustenbraten
    Schuhbeck kann´s einfach: leckerster Schweinebraten mit frischem Pesto.


Tags: , , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +