Servus Österreich


Bild
19,99 EUR
Erschienen: 4. September 2020
Seiten: 144
Gewicht: 646 g
Größe: 193 x 245 mm

Unsere Wertung


19,99 EUR

Das Kochbuch

Es ist ein jährliches Ritual: Im Bayerischen Rundfunk läuft Alfons Schuhbecks neue Kochsendung (in diesem Jahr „Schuhbecks Österreich & i“), dazu erscheint das passende Kochbuch. Überraschungen erwarten einen darin nicht, es ist eine gewohnte Mischung aus Schuhbeck-Klassikern (Backhendl, Wiener Schnitzel etc.) und einigen leicht abgewandelten Standards der gutbürgerlichen alpenländischen Küche.

Die Rezepte

Dies sind die Rezeptkapitel und einige Beispiele aus ihnen:

Vorspeisen & Salate, u.a. mit:

  • Gefüllte Zucchini-Blüten mit Bergkäse
  • Erbsenravioli mit Morcheln und Spargel

Suppen & kleine Gerichte, u.a. mit:

  • Rindssuppe mit Frittatenstrudel
  • Kaspressknödl in der Suppe
  • Kasspatzn mit Röstzwiebeln

Fisch, u.a. mit:

  • Forelle mit Lauch-Tomaten-Gemüse
  • Waller im Wurzelsud
  • Hechtnockel mit Kräutersauce

Geflügel & Fleisch, u.a. mit:

  • Wiener Schnitzel
  • Backhendl mit Erdäpfelsalat und steirischem Kürbiskernöl
  • gegrillte Gänsekeulen mit Wirsing
  • Tafelspitz mit Rahmsalat
  • Kaisergulasch

Mehlspeisen & Desserts, u.a. mit:

  • Palatschinken mit Sauerkirschen
  • Marillenknödel
  • Millirahmstrudel
  • Topfenmousse mit Blaubeeren
  • Rhabarber-Topfen-Kuchen

Getränke & Kaffee, u.a. mit:

  • Alpendudler
  • Skiwasser
  • Wiener Eiskaffee

Der Autor

Alfons Schuhbeck ist einer der prominentesten TV-Köche der Republik, sein Gastro-Imperium betreibt er in München.

Die Zielgruppe

Schuhbeck-Fans und Hobbyköche mit Interesse an leicht modernisierter Alpenküche.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist leicht bis mittelschwer.

Die Optik

…ist guter Standard. Schöne, ganzseitige Foodfotografie, übersichtlich strukturiertes Rezeptlayout.

Die Zutaten

…gibt es im Supermarkt und auf Wochenmärkten. Für die Rezepte mit Fleisch (die hier klar in der Mehrheit sind) geht man natürlich am besten zum Metzger.

Das Fazit

Hätten Sie keine unterschiedlichen Titel und Cover, hätte man Mühe, die Kochbücher von Alfons Schuhbeck inhaltlich unterscheiden zu können. Zu sehr ähneln sie sich. Positiv ausgedrückt bedeutet das aber auch: Es gibt solide Qualität ohne Experimente zu einem vertretbaren Preis.


19,99 EUR


Tags: , , , , , , , ,


Anzeige

Anzeige