Kochbuch-Rezensionen


Bild

Vermouth

Wermut (engl. Vermouth) erlebt gerade ein beachtenswertes Comeback. Kleinere Produzenten und viele Gastronomen widmen sich dem Likörwein und kreieren eigene Rezepturen mit (oft selbstgesammelten) Kräutern und anderen aromagebenden Zutaten. Dieses Standardwerk kommt also genau zur richtigen Zeit und gibt einen wunderbaren Überblick mit allem, was man über Wermut wissen sollte.  » weiterlesen
  • 8,2 / 10 Scheren
Bild

Die hohe Kunst der Gemüseküche

Mit 125 Rezepten und großem Variantenreichtum rund um alle denkbaren Gemüsefamilien kann dieses Kochbuch punkten. Seine Rezepte stammen aus unterschiedlichsten Länderküchen und lassen die Gemüsevielfalt gut zur Geltung kommen.  » weiterlesen
  • 7,7 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Vier empfehlenswerte Nachschlagewerke

Diese vier Bücher liefern viel Wissen rund um Kulinarik und Kochkunst. Von Meisterkoch Auguste Escoffier bis zur deutschen Vegan-Vorreiterin Sophia Hoffmann  » weiterlesen
Bild

Head full of Herbs

Sarah Hartel und Chiara Offermann hatten einen kleinen Traum: ein eigenes, großes Kochbuch. Macht ja nix, dass sie (bislang) keine bekannten Köchinnen sind. „Das wird schon“, werden sie sich gedacht haben. Und es wurde. Mit ihren Rezepten wollen sie Clean Eating neu interpretieren, Menschen zu genussvollem und gesundem Essen inspirieren, ein Bewusstsein für natürliche Lebensmittel schaffen und mit gesunden Mahlzeiten Körper und Geist verwöhnen. Große Ziele, aber das Ergebnis ist …  » weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren

Anzeige

Bild

Nordic Family Kitchen

Mikkel Karstad muss man sich als einen wundervollen Vater vorstellen. Dem dänischen Koch liegt viel daran, seinen Kindern zu zeigen, was draußen wächst, wie man es anbaut und wie man es verarbeitet. Inspirationen dazu gibt er dazu in diesem äußerst ästhetischen Kochbuch mit über 70 Rezepten aus der Natur.  » weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren
Bild

Algarve

Auf mehr als 300 Seiten nimmt dieses Reise- und Genussbuch seine Leser mit an die Algarve. Es porträtiert die Esskultur, die Landwirtschaft mit ihren typischen Produkten und die Menschen, die sie anbauen und herstellen. Dazu kommen authentische Rezepte der Algarve-Küche mit einfachen und bodenständigen Gerichten ebenso wie mit anspruchsvollen Kreationen von Spitzenköchen. Geschmälert wird der Eindruck durch eine gewisse Überhöhung, die sich in oft etwas gestelzt wirkender Sprache …  » weiterlesen
  • 7,1 / 10 Scheren
Bild

Hensslers schnelle Nummer

Steffen Henssler hatte vor einiger Zeit eine clevere Idee. Er begann als Moderator während der Sendungen „Die Küchenschlacht“ und „Topfgeldjäger“ einfache Rezepte mit schneller Zubereitung und wenigen Zutaten zu zeigen und nannte sie „Hensslers schnelle Nummer.“ Später, zu Beginn der ersten Corona-Welle, begann er, die Rubrik auf seinem Instagram-Kanal und bei Youtube fortzuführen. Das Ganze wurde so erfolgreich, dass aus dieser Reihe nun dieses Kochbuch mit besonders einfachen Rezepten …  » weiterlesen
  • 7,1 / 10 Scheren