Die besten Grillbücher

Unsere Auswahl der besten Grillbücher deckt die gesamte Vielfalt ab: Rezepte für Gas- und Holzkohlegrill, Smoker oder amerikanisches Barbecue. Mit dabei sind die legendäre Weber-Grillbibel, der Ausnahme-Griller Tom Heinzle oder einfaches Grillen mit maximal sechs Zutaten. Eines haben alle Grillbücher gemeinsam: Ihr Niveau ist spitze, sowohl bei den Rezepten als auch bei den theoretischen Teilen und der Fotografie.


Die besten Grillbücher 2019


Grillen – das ganze Jahr

Wer sagt denn, das man mit dem Grillen immer bis zum Sommer warten muss? Tom Heinzle jedenfalls nicht. Deshalb hat er dieses tolle Kochbuch geschrieben, bei dem es um das saisonale Grillen geht. Und so unterschiedlich wie die Jahreszeiten sind auch die Rezepte, etwa die Entenbrust mit Birnen, die Gänsekäulen mit orientalischem Lack, Perlhuhn mit Radieschen und Zuckerschoten oder Desserts wie die Feigen mit … weiterlesen


  • 7,8 / 10 Scheren

24,95 EUR


Simplissime - Das einfachste Grillbuch der Welt

Die Simplissime-Reihe setzt auf ein klares Prinzip: kein Rezept braucht hier mehr als sechs Zutaten. Und diese Beschränkung passt zu keinem Thema besser als zum Grillen. Und so bekommt man hier unzählige Anregungen, die zwar unkompliziert aber oft schlicht genial sind: Rezepte für Saucen, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Fleisch (u.a. Kalbs-Kotelett mit Salbei). weiterlesen


  • 8,3 / 10 Scheren

25,00 EUR


Weber's Grillbibel Vol. 2

Die Weber Grillbibel gilt schon seit Jahren als Nonplusultra bei den Grillbüchern und verkauft sich tausendfach. Nun ist die zweite Ausgabe da und setzt noch einen drauf. Mit zeitgemäßen, sehr abwechslungsreichen Rezepten, hervorragenden Tipps zum Grillen und fantastischem Foodstyling. Auf den Grill kommen u.a. ein Strip-Steak mit Gorgonzola-Butter, toskanischer Schweinebraten vom Spieß, Lachs mit Gremolata oder als Dessert … weiterlesen


  • 8,1 / 10 Scheren

29,99 EUR


Asado

Asado ist die südamerikanische Art zu Grillen: Über offenem Feuer, ohne Grillgerät. Das macht das Ganze zu einem großen Abenteuer, an das man mit diesem Buch aber gut herangeführt wird. Mit guten Praxis-Anleitungen für die verschiedensten Grillmethoden, vom offenen Feuer über garen im Erdloch bis zum Grillen auf dem Feuerring. Eindeutig ein Buch für Fortgeschrittene, die das wilde und ursprüngliche suchen. weiterlesen


  • 8,1 / 10 Scheren

30,00 EUR


Grillen mit dem Big Green Egg

Keramik-Grills sind ein großer Trend, vor allem in der Gastronomie. Ihr Vorteil: Sie sind so gut isoliert, dass sie hohe Temperaturen erreichen und nur wenig Kohle brauchen. In diesem Kochbuch gibt es eine Vielzahl guter Rezepte, die natürlich auch auf den meisten anderen Grills funktionieren. Etwa Butternut-Kürbis mit Haselnüssen und Mozarella, Bistecca Fiorentina mit Kräuterbutter, französische Hähnchenrouladen mit … weiterlesen


  • 7,7 / 10 Scheren

49,99 EUR


Die besten Grillbücher 2018


Japanisch Grillen

„Japanisch Grillen“ ist ein fantastischer Gegenpart zu konventionellen, europäisch-deutschen Grillbüchern und beweist, wie anders und bewusster Grillen auch sein kann. Mit behutsamerer Technik und anderen, teils typisch japanischen Produkten. Geflügel, Rind und Schwein werden hier gänzlich anders und viel eleganter zubereitet, als man es von der deutschen Grillkultur kennt. Äußerst spannend und einfacher als man denkt. … weiterlesen


  • 7,8 / 10 Scheren

26,00 EUR


Der Beefer - Bd. 2

Eine schöne Kruste und saftiges Fleisch. Dafür soll der Beefer-Grill mit seiner starken Oberhitze sorgen. Das dazugehörige Kochbuch hat uns mit gutem Theorieteil und abwechslungsreichen Rezepten überzeugt. Was besonders spannend ist: es gibt Rezepte von Profis (u.a. Johann Lafer und Lucki Maurer) und aus der Community, also von Bloggern, Grillern und anderen Beefer-Fans. Sie reichen von Meeresfrüchten bis zu besten Steaks. weiterlesen


  • 8,3 / 10 Scheren

39,90 EUR


Feuerfest

Dies ist eines der vielseitigsten Grillbücher überhaupt. Denn in „Feuerfest“ geht es nicht nur darum, ein Steak nach dem anderen zu braten sondern unter freiem Himmel hochwertige Lebensmittel über offener Glut zu verarbeiten, durchaus auch mal im Topf. Mit dabei sind u.a. gegrillte Polenta mit Tomatensalat, Feuerkäse, Gnocchi in Salbeibutter, Spinatspätzle in Gorgonzolasauce oder saftiges Gulasch. weiterlesen


  • 7,5 / 10 Scheren

22,00 EUR


Die besten Grillbücher 2017


Toms Grillwerkstatt

Unkonventionell denken, unkonventionell grillen: Der Tüftler und Querdenker Tom Heinzle ist bekannt für seinen individuellen Grill-Stil. Entsprechend ist auch die Erwartung an sein Buch: dass es sich deutlich von den übrigen, meist konventionellen Grillbüchern abhebt. Denn deren Konkurrenz ist riesig. Tom Heinzle gelingt das. Denn sein Buch überzeugt uns mit kreativen Rezepten und Kombinationen, die man in anderen Grillbüchern vergeblich … weiterlesen


  • 7,8 / 10 Scheren

24,95 EUR


Die besten Grillbücher 2010


Weber's Grillbibel

Seit Jahren führt sie im Sommer die Bestseller-Listen an und hat sich schon zigtausendfach verkauft: die Grillbibel. Warum ist das so? Weil sie für den Einstieg einfach ziemlich perfekt ist. Denn auch wenn unser Herz eigentlich eher für individuellere Kochbücher schlägt, müssen wir sagen: dies ist ein Kochbuch, das für´s Grillen fast alles mitbringt, was man braucht. Dank seiner Praxistipps ist es ideal für Einsteiger geeignet. weiterlesen


  • 7,5 / 10 Scheren

24,95 EUR


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +