Kochbuch-Rezension

BEEF! GRILLEN

Meisterstücke für Männer

8 / 10
39,90 €

Das Kochbuch

Alles, was man über´s Grillen wissen muss und dazu noch eine Reihe sehr guter Rezepte: Das BEEF-Grillbuch überzeugt uns mit hervorragendem Inhalt – kulinarisch wie technisch.

Der Inhalt

Der sehr gute theoretische Unterbau unterscheidet dieses Buch von vielen weiteren Werken zum Thema Grillen. Dies sind die Kapitel im Einzelnen:

Grillgeschichten von Feuer und Fleisch: Historisches und die weltweiten Arten des Grillens, geordnet nach Kontinenten und Ländern, jeweils anschaulich anhand der Techniken und typischen Gerichte erklärt.

Küchenpraxis vom Holzfeuer zum Infrarotbrenner: Alle wichtigen Grillgeräte vom Feuer bis zum Smoker, dazu noch die verschiedenen Grillrost-Typen.

Grillpraxis: Anleitung zum richtigen Anfeuern und der perfekten Anordnung der Glut

Tipps zu Einkauf, Vor- und Zubereitung

Beantwortet werden hier natürlich auch alle wichtigen Fragen: Wann legt man das Fleisch auf? Wann ist die Kohle heiß? Wann ist das Fleisch durch? Hier bleiben keine Fragen offen.

Die Rezepte

Die Rezepte sind eine sehr gelungene Mischung aus bekannten Klassikern und Cuts und modernen, weltgewandten Abwandlungen. Clevererweise sind sie nach der Art der Zubereitung bzw. der perfekten Grilltemperatur geordnet. Die Kapitel und einige Beispiele:

  • 90-130 Grad, Rezepte für´s BBQ: Beef Brisket, Pulled Pork, Babybackribs, Pastrami, Schweinerollbraten
  • 130-200 Grad, Rezepte für indirektes Grillen: Hühnchen-Drumsticks, im eigenen Fett gebratene Kalbsniere, Huhn von der Bierdose, Schweinekarree, süßer Birnenpfannkuchen mit Schokolade
  • 175-300 Grad, Rezepte für direktes Grillen: Geflügelherzen-Spieße mit Radicchio-Birnen-Salat; Lammspieße mit Datteln im Speckmantel; Schweinenackensteaks mit Bratkartoffelsalat; Kalbskoteletts mit Rucola-Avocado-Salat;
  • Über 300 Grad, Rezepte für Infrarotgrill und Beefer: Gegrillter Hummerm it Rouille; Entrecote mit gefüllten Zucchiniblüten; Schweinenackensteaks mit Guacamole; Filetsteak mit Schalottenkonfitüre
  • Aus dem Feuertopf, Rezepte für den Dutch Oven: Ossobucco mit Gremolata; Käsefondue; Tomatenbrot

Die Zielgruppe

Ein Buch für Hobbygriller, die Bock auf Tiefgang und spannende Rezepte haben.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist absolut machbar.

Die Optik

Typisch BEEF: große, opulente Bilder, die richtig Lust auf´s Grillen machen.

Die Zutaten

…bekommt man in der besten Qualität nur beim Metzger. Klar.

Das Fazit

Ein rundum gelungenes Grillbuch mit sehr spannendem Inhalt. Sollte man haben.

Schlagwörter: ,
Veröffentlicht am 18. März 2021, überarbeitet am 18. März 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von

#askToni – Wein ist unkompliziert!

#askToni – Wein ist unkompliziert!

8 / 10
Kochbuch von
18,00 €
Sommelier Toni Askitis, nach eigener Beschreibung „Düsseldorfer Grieche“, ist ein Social Media-Phänomen (und -talent!). Unter dem Hashtag #asktoni, der zugleich so etwas wie sein Künstlername geworden ist, beantwortet er allen, die sich für Wein interessieren aber noch keine totalen Cracks sind,…weiterlesen
100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen

Rezepte von

Ricotta-Spinat-Klösschen

Gefräßigen Pfaffen ging es früher kulinarisch an den Kragen: An zu gierig verschlungenen Malfatti sollen sie reihenweise erstickt sein. Deshalb heißt…weiterlesen
Stangenbrot

Das Stangenbrot zeichnet sich durch sein an französische Baguettes erinnerndes rustikales Äußeres und seine aromatische, kleinporige Krume aus.weiterlesen
Bunte Quinoabowl

Bowls sind total vielfältig und super um Reste zu verwerten – das übrig gebliebene Gemüse der Woche findet hier immer Verwendung! Außerdem ist so…weiterlesen
Lammrücken

Ein Gericht voll mediterraner Aromen und süß-salzigem Olivenkrokant.weiterlesen
Lauwarmer Spargel

Noch ein Grund, sich auf die kommende Spargel-Saison zu freuen: Weißer Spargel und helles Miso sind ein Traumpaar, ganz leicht erdet das…weiterlesen
Panzanella

Dieser italienische Klassiker ist eine tolle Möglichkeit, altes Brot zu verwerten. Saftig, knusprig, aromatisch: dieser Salat ist alles drei…weiterlesen

Weitere Kochbücher von