Rezept

Gebratene Schweineleber

mit Topinamburpüree

Die gebratene Schweineleber mit Topinamburpürree kombiniert die Würzigkeit der Leber mit der Süße von geschmorten Zwiebeln und der Topinamburknolle. Ein klassisches Geschmacksbild aber auch richtig lecker.
Ein Rezept von

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

Für das Topinamburpüree Kartoffeln und Topinambur schälen und in etwa 1 cm große Stücke schneiden. Die Schalotten schälen, fein würfeln und in einem Topf in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffel- und Topinamburwürfel zugeben und kurz mitdünsten, anschließend die Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Bei mittlerer Temperatur etwa 20 Minuten garen, anschließend in einem Mixer pürieren. Crème fraîche unter das Püree ziehen und mit Salz, Pfeffer und Muskat erneut abschmecken.

Lebern putzen, abspülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel in Scheiben schneiden. Die Lebern in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden, in Mehl wenden und über- schüssiges Mehl abklopfen. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Leberscheiben darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 2 Minuten braten, herausnehmen und warmhalten. Zwiebelringe und Apfelspalten im Bratfett mit Salz, Zucker sowie Muskat würzen und bei mittlerer Temperatur etwa 5 Minuten schmoren. Die Leberscheiben mit dem Apfel-Zwiebel-Gemüse und dem Topinamburpüree servieren.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Zutaten

Für 4 Personen

Topinamburpüree

  • 200 g mehligkochende Kartoffeln
  • 400 g Topinambur
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Butter
  • 500 ml Sahne
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Friisch geriebene Muskatnuss
  • 100 g Crème Fraîche

Schweineleber

  • 600 g Schweinelebern
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 2 EL Weizenmehl
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Rohrohrzucker
  • Frisch geriebene Muskatnuss
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

"Gefüllte Paprika sind ein Klassiker aus meiner Kindheit und ein Muss in der orientalischen Küche. Natürlich kann man die Paprika mit Hackfleisch…weiterlesen
Grüne Proteinbowl

Grüne Proteinbowl

„Grün wie die Hoffnung — und ein echter Energiespender! Das grüne Farbpigment ist nicht nur für Pflanzen, sondern auch für uns Menschen extrem…weiterlesen
Danish-French-Toast

Danish-French-Toast

Ich wäre nicht der verrückte Däne, wenn ich als der verrückte Däne nicht auch eine verrückte Familie hätte. Ganz weit vorn: mein Sohn Jaden. Ein…weiterlesen
Hefezopf

Hefezopf

Dies ist das perfekte Rezept für den Klassiker mit leichter Zitronennote und einer ordentlichen Menge Butter.weiterlesen
Hühnerbrühe

Hühnerbrühe

Die Basis muss stimmen: Dazu gehören Sellerie, Möhren, Petersilie und Lauch, ein paar Pilze, Gewürze und natürlich Hähnchenkeulen. Wenn das alles…weiterlesen
Tagliatelle mit Lachs

Tagliatelle mit Lachs

Ein köstlicher Klassiker von Steffen Henssler. Leckere Bandnudeln mit knackigem Spargel und frischem Lachs.weiterlesen

Kochbücher von Peter Wagner

BEEF! - STEAKS

BEEF! - STEAKS

8,3 / 10
Kochbuch von
39,90 €
Steaks sind der Inbegriff einer guten Fleischkultur. Sofern ein paar Faktoren stimmen: Aufzucht, Rasse, Reifung und Zubereitung. Über all diese Aspekte lernt man in diesem Kochbuch alles Wissenswerte – abgerundet von sehr kreativen Rezepten, abseits von Steak mit grünen Bohnen und Kartoffelgratin.…weiterlesen
BEEF! CUTS

BEEF! CUTS

8 / 10
Kochbuch von
39,90 €
Die BEEF-Reihe ist Buch für Buch immer ein kleines Highlight für Fleisch-Freaks. Freaks? Ja, denn sowohl Ansprache als auch Aufmachung der Beef-Bücher sind immer etwas unkonventioneller und offensiver als andere Kochbücher zum Thema. Nachdem wir bei den vergangenen Folgen skeptisch waren, ist…weiterlesen
BEEF! HERZHAFT BACKEN

BEEF! HERZHAFT BACKEN

7,5 / 10
Kochbuch von
39,90 €
Alles außer Cupcakes und verzierten Torten: hier geht´s um salziges Gebäck vom Sauerteigbrot über Blätterteig bis zum Brandteig. Stets in Verbindung mit weiteren Leckereien: Geflügel, kräftigem Käse oder Wurst. Das alles führt gut ins Thema ein, könnte aber etwas übersichtlicher aufbereitet sein.weiterlesen
BEEF! NOSE TO TAIL

BEEF! NOSE TO TAIL

7,5 / 10
Kochbuch von
39,90 €
Es gehört zum Respekt vor dem Tier, dass wenn man es schon schlachtet, dann auch so viel wie möglich von ihm zu verwerten und zu essen. Diese Ansicht hat sich in den letzten Jahren bei immer mehr Köchen durchgesetzt und ist zu einem erfreulichen Trend geworden: „Nose to tail“, also von der Schnauze…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Peter Wagner