Deutsche Küche


Kochbücher zum Thema Deutsche Küche


Johanns Küche

Es ist erst wenige Monate her, da gab Johann Lafer bekannt, sich aus der Sternegastronomie zurückzuziehen. Passend dazu ist nun auch sein neues Kochbuch deutlich schnörkelloser, einfacher, bodenständiger geworden. Die vielseitigen, weltoffenen Rezepte darin sind nun tatsächlich schneller und mit weniger Aufwand zu bewältigen und obendrein noch sehr kreativ. Gefällt uns!  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Heimatliebe

Gibt man in unserer Kochbuch-Suche das Wort „Heimat“ ein, findet man deutlich mehr als 150 Kochbücher. Es ist nicht zu übersehen: die deutsche Regional- und Klassikerkücher ist ein fortdauernder Trend. Während sich Mälzer in seinem neuesten Buch auf die „neue Heimat“ mit internationalen Einflüssen konzentriert, bleibt Nelson Müller bei den Klassikern. Auch gut.  weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren

Maria

Maria Groß ist die Frohnatur unter den Sterneköchen. Ihr erstes eigenes Kochbuch trägt schlicht ihren Vornamen. Da passt es gut, dass auch die Rezepte nach ihrer Autorin kommen: fröhlich, farbenfroh, unkompliziert. Wenn nur eines nicht wäre...  weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren

Die besten Kochbücher der TV-Köche 2019

Dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche des Jahres 2019. Und so unterschiedlich wie die Köchinnen und Köche sind, so unterschiedlich sind auch ihre Kochbücher.  weiterlesen

Der Gastronaut

Was haben Physik, Chemie und Mechanik mit Kochen und Genuss zu tun? Keiner weiß das besser als Prof. Thomas Vilgis, Deutschlands vermutlich bekanntester Lebensmittelphysiker mit gutem Draht zur Spitzengastronomie und eine großen Prise Humor. Die in keinem seiner vorherigen Bücher so gut rauskam, wie in diesem. Und dabei lernt man auch noch eine ganze Menge darüber, was in Kochtopf, Pfanne und Ofen vor sich geht.  weiterlesen
  • 8,9 / 10 Scheren

Durchgeblättert 40: Deutsche Klassiker, saisonale Küche und The Taste

Heute mit dabei: zeitgemäße deutsche Klassiker, ein schönes Buch zu saisonaler Küche, der Gewinner von "The Taste" und ein besonders umfangreiches Kochbuch zum kleinen Preis.  weiterlesen

Seelenschmeichelei

Seelenschmeichelei. Eigentlich müsste man diesen Namen leise und mit noch längerem „eeee“ aussprechen: Seeeeeelenschmeichelei. Dann spürt man nämlich, worauf Conny Wagner aus ist: So kochen und essen, dass es der Seele gut tut. Neuerdings wird dafür oft das Wort Soulfood verwendet. Dabei klingt Seelenfutter doch eigentlich viel besser! Aber zurück zum Buch: Das ist das Wohlfühl-Prinzip in gedruckter Form mit so guten Rezepten, dass der Untertitel „kochen, genießen, glücklich sein“ wörtlich zu nehmen ist.  weiterlesen
  • 8,5 / 10 Scheren

Frühling mit den Landfrauen

„Land&Lecker“ im WDR und „Landfrauenküche“ im BR sind zwei äußerst beliebte TV-Sendungen über die besten Hobbyköchinnen vom Land aus der ganzen Republik. Ihre bodenständige aber niemals langweilige sondern kreative und vor allem freudvolle Art zu kochen, hat viele Fans. Mit diesem Kochbuch wird der Frühling eingeleutet. Und das gelingt dank der schönen Rezepte ganz wunderbar. Beispiel-Rezepte sind Holunderküchlein mit Honig-Parfait, Kalbsschnitzel in Kräuterhülle, Büffelmozzarella mit Ofengemüse und Kräutern oder Erdbeerragout mit Basilikum-Eis. Wie auch die weiteren Bücher aus der Reihe sind Foodstyling und Fotografie erneut allererste Sahne. Ein schönes Buch zu einem sehr fairen Preis!  weiterlesen

Kulinarisches zum Thema Deutsche Küche


Nordische Küche mit Stolz

Zu Gast bei Robert Stolz in Plön
Nach einem Gastspiel im Jahreszeiten Grill im Hamburger Hotel Vier Jahreszeiten ist Robert Stolz zurück in Plön. In seinem eigenen Haus, in seiner eigenen, privaten Küche empfängt Stolz von Freitag bis Sonntag bis zu 12 Gäste an einem großen Esstisch. Für sie kocht er eine hervorragende nordische Küche, die mal überrascht und mal einfach nur wohltut.

„Ich kann keine Desserts...“

Tim Mälzer will mit seinem Kochbuch "Die Küche" auch die an den Herd holen, die sich sonst nicht daran wagen würden. Mit einfachen Rezepten wie Gurkensalat und einem "Emotionskochbuch", das seine Leser faszinieren soll. Nur mit den Desserts wird´s einfach nix. Den Grund hat er uns im Interview erzählt.

Rezepte zum Thema Deutsche Küche


Bild
MIT POMMES
Bild
mit Kräuter- Kartoffel- Salat
Bild
mit Spargelgemüse
Bild
mit Topinamburpüree
Bild
mit Kopfsalat und Beurre blanc

Weitere Bücher zum Thema Deutsche Küche


Bayern – Das Kochbuch

Bayern – Das Kochbuch

Erschienen: 1. Oktober 2019 (1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe)
Verlag: ZS Verlag GmbH
Seiten: 528
Größe: 197 x 255 cm
29,80 EUR
365: Jeden Tag einfach kochen & backen

365: Jeden Tag einfach kochen & backen

Autor: Meike Peters
Erschienen: 23. September 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Prestel
Größe: 185 x 255 cm
30,00 EUR
Deftige Eintöpfe und Suppen von unseren Landfrauen

Deftige Eintöpfe und Suppen von unseren Landfrauen

Erschienen: 15. September 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Landwirtschaftsvlg Münster
Seiten: 104
Größe: 215 x 240 cm
18,00 EUR
Heimatküche von A–Z

Heimatküche von A–Z

Erschienen: 10. September 2019 (1. Auflage)
Verlag: Dr. Oetker ein Imprint von ZS Verlag
Seiten: 224
Größe: 166 x 235 cm
12,99 EUR
Original Thüringisch – The Best of Thuringian Food

Original Thüringisch – The Best of Thuringian Food

Erschienen: 19. August 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Hädecke Verlag
Seiten: 80
Größe: 160 x 215 cm
9,95 EUR
Badisches Kochbuch

Badisches Kochbuch

Erschienen: August 2019 (1., überarbeitete Neuauflage)
Verlag: Lauinger Verlag
Größe: 150 x 210 cm
29,90 EUR
Heimatliebe
rezensiert

Heimatliebe

Erschienen: 22. März 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Dorling Kindersley
Seiten: 240
Größe: 276 x 220 x 24 cm
24,95 EUR
German Cooking

German Cooking

Erschienen: 4. März 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Dr. Oetker ein Imprint von ZS Verlag
Seiten: 240
Größe: 186 x 235 cm
19,99 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +