Hermine Kiehnle

Hermine Kiehnle war Leiterin der Kochschule des schwäbischen Frauenvereins und brachte 1912 im Eigenverlag ein Kochbuch für den Verein heraus. 1921 nahm sich der Verleger Walter Hädecke dieses Buches an und verlegte es unter dem Titel „Kiehnle Kochbuch“.

Seitdem wurde es immer wieder aktualisiert und ergänzt. 1930 erschien die „Große illustrierte Jubiläumsausgabe“, das erste Kochbuch mit farbiger Food-Fotografie. Seither sind weit über 1 Million Kiehnle-Kochbücher erschienen und es ist in vielen Haushalten das Nachschlagewerk in der Küche.

Monika (Mo) Graff ist erfolgreiche Autorin zahlreicher Kochbücher und Cheflektorin des Hädecke Verlages.
Geboren in Berlin, studierte sie nach dem Abitur in Lindau (Bodensee) Innenarchitektur und Messebau an der Staatlichen Kunstakademie Stuttgart. Nach dem Abschluss war sie zunächst einige Jahre als Innenarchitektin tätig, nebenbei entwarf sie Buchumschläge, gestaltete Layouts und fertigte Buchillustrationen an.
Seit vielen Jahren bereichert sie den Hädecke Verlag mit ihrer Leidenschaft fürs Reisen, Kochen und Genießen und ihrem enormen kulinarischen Fachwissen.

Anzeige


Weitere Bücher von Hermine Kiehnle


Kiehnle Kochbuch

Kiehnle Kochbuch

Erschienen: 16. August 2021 (Reprint)
Verlag: Hädecke Verlag
Seiten: 616
Größe: 155 x 220 mm
25,00 EUR
Kiehnle Kochbuch

Kiehnle Kochbuch

Erschienen: 27. April 2020 (3. Aufl.)
Verlag: Hädecke Verlag
Größe: 195 x 270 mm
35,00 EUR
Original Schwäbisch – The Best of Swabian Food

Original Schwäbisch – The Best of Swabian Food

Erschienen: 27. Mai 2019 (überarbeitete und erweiterte Neuausgabe)
Verlag: Hädecke Verlag
Größe: 160 x 215 x 11 mm
12,00 EUR
Original Schwäbisch – The Best of Swabian Food

Original Schwäbisch – The Best of Swabian Food

Erschienen: 8. November 2017 (der überarbeiteten Neuausgabe)
Verlag: Hädecke Verlag
Größe: 160 x 215 x 11 mm
9,95 EUR