Kochbuch-Rezension

Mein Allgäu-Kochbuch

Einfach, ehrlich und authentisch: die besten Rezepte meiner Heimat

7 / 10
26,00 €

Das Kochbuch

Die Küche des Alpenraums gehört unstrittig zu denen, die sich bei uns größter Beliebtheit erfreuen. Köstliche Mehlspeisen, herzhafte Käsespätzle und geschmortes Fleisch sind nur drei der Gründe. Christian Henze dürfte deshalb mit diesem Kochbuch bei vielen einen Treffer landen.

Der Inhalt

Die Rezepte sind allesamt eingängig, wenig experimentell und ohne Zweifel lecker. Allerdings auch recht austauschbar. Sind es wirklich typisch allgäuer Rezepte oder nicht einfach nur typisch bayerische Klassiker? Hier wird nicht ganz klar, wo da die Grenze liegt. Was auch daran liegt, dass man über die Küche des Allgäu nichts weiter erfährt – das Kochbuch besteht ausschließlich aus Rezepten.

Die Rezepte

Dies sind die Rezeptkapitel mit einigen Beispielen:

  • Vorspeisen und Suppen: Allgäuer Brotzeit, Bärlauchsuppe, Wurstsalat
  • Hauptgerichte: Schweinshaxe, Suppenfleisch mit Wurzelgemüse, Käsknödel, Schwammerlragout mit Brezenknödeln
  • Mehlspeisen: Kässpatzen mit Zwiebelschmelze, Dampfnudeln, Kaiserschmarrn
  • Alte Sennküche: Kratzad (Pfannkuchen-Fetzen), Kartoffelnudeln
  • Nachspeisen: Kirschmichl, Apfelstrudel, Käsekuchen

Der Autor

Christian Henze gehört zu den Köchen mit der größten TV-Präsenz. Immer freitags kocht er bei „MDR um 4“, schon zuvor war er in vielen anderen Kochshows zu Gast. Seine Karriere begann hingegen abseits der Kamera. Denn nach Stationen bei Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und als Privatkoch von Playboy Gunter Sachs machte er sich 1995 mit dem ersten eigenen Restaurant selbständig und war damals Deutschlands jüngster Sternekoch. Jetzt hat Henze 50 Mitarbeiter, betreibt das „Goldene Fässle“ in Kempten und eine große Kochschule.

Die Zielgruppe

Ein Kochbuch für alle, die es herzhaft und süß mögen. Und unkompliziert.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist einfach.

Die Optik

Klares Layout mit schöner Fotografie.

Die Zutaten

…findet man in jedem Supermarkt. Für das Fleisch geht man aber natürlich am besten zum Metzger.

Das Fazit

Ein solides Buch mit guten Rezepten, die jedem schmecken. Nicht weniger – aber auch nicht mehr.

Veröffentlicht am 19. Juli 2020, überarbeitet am 19. Juli 2020.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Christian Henze

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Cornelia Poletto, Tim Mälzer, Jamie Oliver, Nelson Müller, Alfons Schuhbeck, Johann Lafer, Ali Güngörmüs, Christian Henze, Hans Jörg Bachmaier, usw. usf. Die Liste der deutschen Fernsehköche könnte man noch lange weiterführen. Aber wie gut sind ihre Kochbücher? Wir verraten es Euch! Denn dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche. weiterlesen
Feierabend-Blitzrezepte

Feierabend-Blitzrezepte

7,4 / 10
Kochbuch von
19,95 €
Christian Henze hat verstanden, worauf es vielen ankommt: einfache, unkomplizierte Rezepte mit wenigen Zutaten, die man auch gut noch nach Feierabend kochen kann. Daraus hat er ein schönes Kochbuch gemacht, das absolut alltagstauglich ist.weiterlesen
Feierabend-Blitzrezepte EXPRESS

Feierabend-Blitzrezepte EXPRESS

6,8 / 10
Kochbuch von
24,00 €
Christian Henze hatte vor kürzerer Zeit großen Erfolg mit seinem ersten Feierabend-Blitzrezepte-Kochbuch. An den will er nun mit diesem Kochbuch anknüpfen und dreht die Schrauben noch etwas fester an. Nicht mehr als 15 Minuten und fünf gekaufte Zutaten soll man für seine Rezepte benötigen. Na dann…!weiterlesen
Mein Allgäu-Kochbuch

Mein Allgäu-Kochbuch

7 / 10
Kochbuch von
26,00 €
Die Küche des Alpenraums gehört unstrittig zu denen, die sich bei uns größter Beliebtheit erfreuen. Köstliche Mehlspeisen, herzhafte Käsespätzle und geschmortes Fleisch sind nur drei der Gründe. Christian Henze dürfte deshalb mit diesem Kochbuch bei vielen einen Treffer landen.weiterlesen

Rezepte von Christian Henze

Käsknödel

Käsknödel

Bereit machen zum Einkehrschwung: Lockere Semmelknödel mit frischen Kräutern und Bergkäse kommen aus (Süd-)Tirol und sind der Inbegriff von…weiterlesen
Schweinebauch

Schweinebauch

Sehr schönes, asiatisch inspiriertes Rezept mit saftigem Schweinefleisch und süßlicher Glasur.weiterlesen
Grillkäse

Grillkäse

Knuspriger Grillkäse von Spitzenkoch Christian Henze mit cremigem Parmesa-Spinat.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Christian Henze