Stevan Paul

Stevan Paul steht mit Erfolgs-Kochbüchern wie "Schnelle Teller" und "Deutschland vegetarisch" für vertrauensvolle Rezepte, die gelingen. Der gelernte Koch schreibt als freier Autor regelmäßig für Food-Magazine und überregionale Tageszeitungen. Als Foodblogger betreibt Stevan Paul mit nutriculinary.com einen der meistgelesenen Foodblogs im deutschsprachigen Raum.

Daniela Haug lebt in Berlin und verantwortet als Mitbegründerin
einer Filmproduktion in London und Berlin zahlreiche internationalen Filmprojekte. Als Fotografin publiziert sie in renommierten Magazinen zu den Themen Food und Reportage und arbeitet für Kunden im Bereich Corporate Publishing.

Rezensionen


kochen.

Was hat Stevan Paul nicht schon für hervorragende und abwechslungsreiche Kochbücher geschrieben: über vegetarische deutsche Küche, über Streetfood, Craftbeer oder seine Art japanisch zu kochen. Stets auf höchstem Niveau. Und nun? Setzt er nochmal einen drauf und schreibt ein Kochbuch, das er inoffiziell „den großen Paul“ nennt: Ein Grundkochbuch, das so vielseitig und persönlich ist, dass es viele „herkömmliche“ Kochschulen in den Schatten stellt.  weiterlesen
  • 8,9 / 10 Scheren

Schneller Teller

Schnelle Rezepte mit wenigen Zutaten sind einer der aktuellen großen Kochbuch-Trends. Springt nun auch die renommierte Zeitschrift Effilee auf diesen Trend auf? Keineswegs. Eher ist dieses Kochbuch die Mutter aller Schnell-Schnell-Bücher. Denn seine Rezepte sind nicht hektisch zu einem Trendkochbuch zusammengeschrieben worden sondern über Jahre entstanden und nun nur noch „einfach“ zu einem Gesamtwerk zusammengefasst worden. Und das kann man getrost mit Rezept-„Schatz“ betiteln.  weiterlesen
  • 8,5 / 10 Scheren

Die besten asiatischen Kochbücher

Was darf´s heute sein: Japanisch, Thailändisch, chinesisch, indisch oder koreanisch? Kein Problem, wir haben für jedes asiatische Land die besten Rezepte für euch. In unserer ultimativen Rangliste der besten asiatischen Kochbücher aller Zeiten. Wärmende Ramen-Suppen, vegetarische Rezepte aus Indien oder deftige koreanische Küche - hier werdet ihr fündig. Denn dies sind unsere Empfehlungen für die schönsten asiatischen Kochbücher!  weiterlesen

Die besten mediterranen Kochbücher

Frisches Gemüse, gutes Olivenöl, frischer Fisch und dazu die strahlende Sonne. Die mediterrane Küche gehört nicht nur zu den gesündesten der Welt sondern auch noch zu den leckersten. Logisch, dass es auch fantastische Kochbücher mit mediterranen Rezepten gibt und wir haben die Besten für Euch herausgesucht. Mit Rezepten aus Griechenland, Spanien, Frankreich, Kroatien und anderen Mittelmeer-Ländern. Viel Vergnügen!  weiterlesen

Unsere Lieblingskochbücher 2018

Neben den bekannten Rubriken, in denen wir unsere Kochbücher des Jahres auszeichnen, gibt es auch ein paar Kochbücher, die es uns besonders angetan haben. Weil sie so besonders sind, weil sie so anders sind oder weil sie einfach unheimlich gut sind, sich aber in keine Schublade stecken lassen. Sie sind unsere Lieblingskochbücher 2018.  weiterlesen

Blaue Stunde

Wir sagen´s ja immer wieder: Kochbücher haben viel mit Emotion und sinnlichen Eindrücken zu tun. Einer, der das auch ganz genau weiß, ist Stevan Paul. Und so hat er sich für sein neues Buch „Die blaue Stunde“ ganz von den Stimmungen und Emotionen leiten lassen, die einem am Abend begegnen. „Die blaue Stunde beginnt mit diesem einmaligen Licht: goldene Abendröte in einem blauen Himmel, der langsam samtig dunkelt. Ein milder Wind streicht durch die Straßen (...), über sonnenwarme Dächer und Terrassen“, schreibt er. Braucht man nur noch die richtigen Rezepte für diese einzigartige Atmosphäre. Und Stevan Paul hat sie aufgeschrieben: …  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Die Philosophie des Kochens

Warum begegnen sich Feuilleton und Gastronomie bislang eigentlich immer noch so selten? Dabei gibt es doch so viele gemeinsame Themen und Fragestellungen: Ist Kochen Kunst oder Handwerk? Ist Fleisch esssen ethisch in Ordnung oder moralisch verwerflich? Ist die Entwicklung einer Küchen- und Gastronomiekultur nur Zufall und Mittel zum Zweck (satt zu werden, im besten Fall ohne sich zu langweilen) oder vielleicht eng mit anderen gesellschaftlichen und historischen Prozessen verbunden? Die Philosophie des Kochens bringt nun endlich beide an einen Tisch, bzw. in ein Buch. Und ist damit eins der Highlights der aktuellen Kochbuchsaison.  weiterlesen

Heute koch ich, morgen brat ich

Wir alle kennen die Märchen der Gebrüder Grimm, haben den Geschichten rund um Prinzessinen und Prinzen, böse Stiefmütter, Wölfe, Hexen und Feen gelauscht. Stevan Paul hat sich die Märchen zum Vorbild genommen und Rezepte zu den Geschichten geschrieben. Es sind tolle Rezepte geworden, die man mit oder für Kinder kochen kann. Oder auch einfach so. Und weil das gesamte Buch auch noch so besonders hübsch (und gar nicht kitschig!) gestaltet ist, ist es auch jenseits der Märchen ein richtig gutes Kochbuch.  weiterlesen
  • 8,4 / 10 Scheren

Rezepte von Stevan Paul


Bild
mit Pfifferlingen und Apfel
Bild
butterzart und knusprig
Bild
mit Vanille
Bild
a.k.a. Camper-Konfekt

Weitere Bücher von Stevan Paul


kochen.
rezensiert

kochen.

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 2. September 2019 (1. Auflage)
Verlag: Brandstätter Verlag
Größe: 205 x 275 cm
40,00 EUR
Schneller Teller
rezensiert

Schneller Teller

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 1. Juni 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Effilee
Seiten: 438
Größe: 1930 x 2440 cm
29,90 EUR
Blaue Stunde
rezensiert

Blaue Stunde

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 3. September 2018 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 240
Größe: 270 x 200 cm
35,00 EUR
Open Air

Open Air

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 18. Dezember 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 256
Größe: 240 x 190 cm
25,00 EUR
Meine japanische Küche
rezensiert

Meine japanische Küche

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 17. August 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Hölker Verlag
Größe: 200 x 265 cm
32,00 EUR
Open Air
rezensiert

Open Air

Autor: Stevan Paul
Erschienen: 15. Februar 2016 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 256 (Paperback)
Größe: 240 x 190 cm
29,90 EUR
Craft Beer Kochbuch

Craft Beer Kochbuch

Erschienen: 21. September 2015 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 240 (gebunden)
Größe: 190 x 240 cm
34,90 EUR
Heute koch ich, morgen brat ich
rezensiert

Heute koch ich, morgen brat ich

Autor: Stevan Paul
Erschienen: August 2015 (1. Aufl.)
Verlag: Hölker Verlag
Größe: 200 x 282 cm
29,95 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +