Rezept

Entenbraten

mit geschmorten Äpfeln

Weihnachten liegt in der Luft: Die Ente brutzelt saftig gemeinsam mit gefüllten Bratäpfeln im Ofen, während der Tisch festlich gedeckt wird. Und alle freuen sich auf die köstliche Bescherung!
Ein Rezept von

Zubereitung

Zeit (gesamt): 120 Minuten
Schwierigkeit: mittel

1. Von den Enten Hals und Flügelspitzen abschneiden. Die Enten innen und außen warm abbrausen, trocken tupfen und innen und außen salzen. Den Backofen auf 220° vorheizen.

2. Für die Enten die Äpfel waschen, die Zwiebeln schälen. Die Äpfel und 4 Zwiebeln vierteln und mit den Lorbeerblättern in die Bauchhöhlen der Enten verteilen. Entenöffnungen mit Holzspießen und Küchengarn verschließen. Die Enten mit der Brust nach oben in die Fettpfanne des Backofens setzen und 1 Std. 20 Min. im heißen Ofen (unten) garen, dabei nach 15 Min. die Hitze auf 180° runterschalten.

3. Währenddessen für die Sauce die restlichen beiden Zwiebeln würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Entenhals und Flügelspitzen darin
bei großer Hitze anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und ca. 5 Min. mitbraten. Das Mehl darüberstäuben und ca. 2 Min. mitrösten. Alles mit dem Entenfond ablöschen und ca. 30 Min. leise köcheln lassen, dann durch ein feines Sieb in einen Topf passieren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben die Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und die Sauce damit leicht binden. Sauce bis zum Servieren beiseitestellen.

4. Für die geschmorten Äpfel die Äpfel waschen, einen ca. 2 cm hohen »Deckel« abschneiden und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Die Walnusskerne hacken und mit Marzipan, Haferflocken, Butter und Zimt verkneten. Die Masse in die Äpfel füllen. Die Deckel auf die Äpfel setzen und die Äpfel jeweils in Alufolie wickeln.

5. Ca. 25 Min., bevor die Enten fertig sind, die Äpfel in den heißen Ofen (2. Schiene von oben) geben und 20–25 Min. mitbraten, bis sie gar sind, d. h. sich mit einem spitzen Messer leicht einstechen lassen.

6. Zum Servieren den vorbereiteten Rotkohl (Rezept nächste Seite) und die Sauce unter Rühren erhitzen. Die vorbereiteten Schneebällchen (Rezept übernächste Seite) in Salzwasser garen. Die Enten und die Äpfel aus dem Ofen nehmen. Alufolie entfernen. Die Enten mit Äpfeln, Sauce, Rotkohl und Schneebällchen auf der Festtafel anrichten.

Veröffentlicht am 10. Februar 2021, überarbeitet am 10. Februar 2021.

Zutaten

Für 6 Personen

FÜR DIE ENTEN UND DIE SAUCE

  • 2 küchenfertige Enten (à ca. 1,6 kg)
  • Salz
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 6 Zwiebeln
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 400 ml Entenfond (ersatzweise Geflügelfond)
  • Pfeffer
  • ½ TL Speisestärke (nach Belieben)

FÜR DIE GESCHMORTEN ÄPFEL

  • 6 säuerliche, kleine Äpfel
  • 60 g Walnusskerne
  • 60 g Marzipan
  • 50 g zarte Haferflocken
  • 30 g weiche Butter
  • ¼ TL Zimtpulver

AUSSERDEM

  • Küchengarn
  • kleine Holzspieße
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema Fleisch

Käsekuchen von Güldane Altekrüger

Käsekuchen von Güldane Altekrüger

Eines der leckersten Rezepte aus Güldane Altekrügers neuestem Kochbuch „Abnehmen mit Brot und Kuchen, Teil 2“. Mit einer cremigen Füllung aus…weiterlesen
Spaghetti alla carbonara

Spaghetti alla carbonara

Björn Freitag schreibt dazu: „Heute wage ich mich an das berühmte italienische Pasta-Gericht, das in abgewandelter Form durch Zutaten wie Sahne und…weiterlesen
Gebeizter Lachs

Gebeizter Lachs

Leichter Salat mit würzig gebeiztem Lachs. Schmeckt immer, besonders im Sommer.weiterlesen
Hun Dun Tang

Hun Dun Tang

Taiwaner diskutieren gern und ausdauernd darüber, wo es die besten Wontons gibt. Der Teig muss hauchdünn und durchscheinend sein, die Füllung…weiterlesen
Porchetta

Porchetta

Der italienische Braten-Klassiker in seiner ganzen Schönheit: mit krachend knuspriger Kruste und aromatischer Kräuterfüllung.weiterlesen
Beeren-Vanille-Bowl

Beeren-Vanille-Bowl

Ein köstliches Rezept von Ernährungs-Doc Dr. Matthias Riedl, perfekt für einen gesunden Start in den Tag.weiterlesen

Kochbücher von Christian Rach

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Cornelia Poletto, Tim Mälzer, Jamie Oliver, Nelson Müller, Alfons Schuhbeck, Johann Lafer, Ali Güngörmüs, Christian Henze, Hans Jörg Bachmaier, usw. usf. Die Liste der deutschen Fernsehköche könnte man noch lange weiterführen. Aber wie gut sind ihre Kochbücher? Wir verraten es Euch! Denn dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche. weiterlesen
Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die Rezepte in einem guten Kochbuch für Anfänger müssen mehrere Bedingungen erfüllen: Sie müssen unkompliziert sein. Sie dürfen nicht zu viel Können voraussetzen. Sie müssen mit wenig Küchentechnik auskommen. Sie sollten wenige Zutaten benötigen. Und sie sollten eher schnell gehen. Dies ist unsere Auswahl der besten Kochbücher für Anfänger, die all diese Bedingungen erfüllen.weiterlesen
Rachs Rezepte für jeden Tag

Rachs Rezepte für jeden Tag

8,3 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Nachdem Christian Rach sich von der großen TV-Bühne zurückgezogen hat, kocht er auf dem Spartensender „health tv“ auf Sparflamme. Damit ist allerdings nicht das kulinarische Niveau gemeint, sondern das Budget: kein Rezept kostet hier mehr als fünf Euro. Nach diesem Prinzip hat Rach nun dieses…weiterlesen
Rachs Rezepte für Weihnachten

Rachs Rezepte für Weihnachten

7,7 / 10
Kochbuch von
17,99 €
Christian Rach zeigt in seinem Weihnachts-Kochbuch Rezepte für kulinarisch vielseitige Weihnachten: für die ganze Familie, schnell und günstig, klassisch oder mit edlen Zutaten für das Weihnachtsdinner zu zweit. Ein überzeugendes Kochbuch-Konzept mit schönen Ideen für eine leckere Weihnachtszeit.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Christian Rach