Rezept

Quiche mit Lauch

und Tofu

Eine leckere Quiche mit knackigem Lauch und herzhaftem Räuchertofu von Johann Lafer.

Zubereitung

Vorbereitung: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
Zeit (gesamt): 75 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Für den Teig Mehl, Butter, Magerquark, Eigelb und Salz zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung den Tofu klein würfeln. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden bzw. hobeln. Lauch putzen, waschen und nur
den weißen und hellgrünen Teil in dünne Ringe schneiden. Das Raps­ öl in einer breiten Pfanne erhitzen und den Tofu darin goldbraun an­ braten. Zwiebeln und Lauch dazugeben und glasig dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Den Backofen auf 200° (Ober­/Unterhitze) vorheizen. Eine Tarteform fetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf einer bemehlten Ar­ beitsfläche etwas größer als die Form ca. 5 mm dick ausrollen. Den Teig in die Form legen, fest auf den Boden und an den Rand der Form drücken. Überstehenden Teig mit einem Messer direkt am Formrand abschneiden.

Für die Eiersahne Eier, saure Sahne, Salz und eine Prise Muskatnuss in einen hohen Mixbecher geben und fein mixen. Den Zwiebelmix auf dem Teig verteilen und die Eiersahne darübergießen. Die Quiche im Ofen auf der untersten Einschubleiste ca. 45 Min. goldbraun backen.

Veröffentlicht am 05. November 2021, überarbeitet am 05. November 2021.

Zutaten

Für 1 Tarteform von 28 cm Durchmesser

Für den Teig:

  • 250 g Roggenvollkornmehl (plus etwas Mehl zum Arbeiten)
  • 100 g Butter mit Rapsöl (plus etwas Butter für die Form)
  • 100 g Magerquark
  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 1⁄2 TL Salz

Für die Füllung:

  • 100 g Räuchertofu
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 30 g Rapsöl mit Butteraroma
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Für die Eiersahne:

  • 4 Eier (Größe M)
  • 150 g saure Sahne
  • Salz
  • frisch geriebene Muskatnuss
Anzeige

Weitere Rezepte

Veganer Milchreis

Veganer Milchreis

Wirklich? Vegan? Alles klar! Leckerer Milchreis ganz ohne tierische Milch, abgerundet mit leckerem Blaubeerkompott.weiterlesen
Sushi-Reis

Sushi-Reis

Jedes gute Sushi beginnt mit dem gesäuerten Reis. Gekochter Sushi-Reis hat eine etwas härtere Konsistenz als normal gekochter Reis, weil er noch den…weiterlesen
Jamie Olivers gefüllte Curry-Auberginen

Jamie Olivers gefüllte Curry-Auberginen

Der Orient ist für seine vegetarische Küche bekannt. Dieses leckere Auflauf-Rezept von Jamie Oliver bringt ein wenig orientalischen Flair in die…weiterlesen
Parmesanschnitzel

Parmesanschnitzel

Kohlrabi ist so gesund, wie er schmeckt. Neben Vitamin C enthält er viel zellschützendes Beta-Carotin, außerdem immun stärkendes Selen und reichlich…weiterlesen
Kichererbsen-Salat

Kichererbsen-Salat

Ein schnell zubereiteter Salat, der frisch und lecker schmeckt. Als Teil einer Meze-Tafel ebenso unschlagbar wie als Mittagessen im Büro.weiterlesen

Kochbücher von Dietrich Grönemeyer und Volker Mehl

Heilsam kochen mit Ayurveda

Heilsam kochen mit Ayurveda

7,4 / 10
29,99 €
Der beliebte Allgemeinmediziner Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer und Koch Volker Mehl zeigen mit ihrem Ratgeber-Kochbuch, wie man sich auf Basis der Ayurveda-Lehre gesund ernähren kann. Ihr Buch ist aufschlussreich geschrieben und überzeugt mit guten und alltagstauglichen Rezepten.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Dietrich Grönemeyer und Volker Mehl