Rezept

Hackbällchen mit Rahmwirsing

und Petersilienwurzel-Stampf

Ein wohltuend herzhaftes Gericht von Christian Rach, das die Seele wärmt!
Ein Rezept von

Zutaten

Für 4 Personen

Für den Stampf:

  • 600 g Petersilienwurzeln
  • 1–2 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • 60 g Butter
  • Pfeffer

Für die Hackbällchen:

  • 1 Scheibe Brot
  • 100 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 300 g gemischtes Bio-Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 Handvoll Petersilienblättchen

Für den Rahmwirsing:

  • 400 g Wirsing
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Räucherspeck
  • 1 TL Butter
  • 100 g Sahne
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 50 Minuten
Kalorien: 720 cal
Schwierigkeit: einfach

1 Für den Stampf die Petersilienwurzeln putzen und schälen. Die Wur­ zeln in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser bedecken. 1 Spritzer Zitronensaft und etwas Salz hinzufügen. Das Wasser zum Kochen bringen und die Petersilienwurzeln zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 20 Min. weich kochen. Dann abgießen, dabei das Kochwasser auffan­ gen. Die Butter zu den Petersilienwurzeln in den Topf geben und alles mit einem Kartoffelstampfer zu einem stückigen, groben Mus zerdrücken, dabei bei Bedarf noch etwas Kochwasser dazugießen. Den Petersilienwur­ zelstampf mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2 Parallel dazu für die Hackfleischbällchen das Brot grob schneiden. Die Milch erwärmen und darübergießen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL Butter bei kleiner bis mittlerer Hitze farblos anschwitzen, dann in eine Schüssel geben. Hackfleisch, Ei, Senf, Salz und Pfeffer hinzufügen. Das Brot ausdrücken, dazugeben und alles gut vermischen. Aus der Masse mit leicht angefeuchteten Händen 12 Bällchen formen.

3 Den Wirsing waschen, den Strunk entfernen. Den Wirsing in feine Strei­ fen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Räucherspeck ebenfalls in feine Würfel schneiden.

4 1 TL Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel­ und Speckwür­ fel darin farblos anschwitzen. Den Wirsing hinzufügen, salzen und pfeffern. 100 ml Wasser angießen. Den Wirsing zugedeckt ca. 7 Min. garen. Dann den Deckel abnehmen, die Sahne hinzufügen und cremig einkochen. Den Rahmwirsing mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

5 Das Öl für die Hackbällchen in einer Pfanne erhitzen, die Bällchen darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. von beiden Seiten anbraten. Dann den übri­ gen EL Butter hinzufügen, Temperatur leicht verringern und die Bällchen noch ca. 5 Min. braten, bis sie vollständig durchgegart sind. Die Petersilien­ blättchen abbrausen, trocken schütteln und kurz dazugeben.

6 Petersilienwurzelstampf in Nocken auf vier Teller verteilen, Rahmwirsing und Hackbällchen dazugeben und mit der Petersilienbutter beträufeln.

Das Buch zum Rezept:
Rachs Rezepte für jeden Tag
Kochbuch von  
8,3 / 10
€ 24,99
weiterlesen
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Fleisch

Currywurst

Der Klassiker aus Deutschlands Kantinen. Hier von den Kochprofis zubereitet.weiterlesen
Kalbssteaks

Ein wundervolles Rezept von Sterneköchin Lea Linster: Saftige Kalbssteaks mit aromatischen Salbeiblättern.weiterlesen
Thai-Kokos-Suppe

Eine wärmende, köstliche und asiatisch angehauchte Suppe, die perfekt zum Intervallfasten geeignet ist.weiterlesen
Klassisches Kartoffelgratin

So geht das perfekte Kartoffelgratin. Nach einem Rezept von Tim Mälzer. Sündhaft lecker!weiterlesen
Grüne Proteinbowl

„Grün wie die Hoffnung — und ein echter Energiespender! Das grüne Farbpigment ist nicht nur für Pflanzen, sondern auch für uns Menschen extrem…weiterlesen
Vegane Bananenpfannkuchen

Fluffige Pfannkuchen mit dem Duft vollreifer Bananen und einem exotischen Kompott aus Mango und Kokosnuss. Eine wundervolle Kombination!weiterlesen

Kochbücher von Christian Rach

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Cornelia Poletto, Tim Mälzer, Jamie Oliver, Nelson Müller, Alfons Schuhbeck, Johann Lafer, Ali Güngörmüs, Christian Henze, Hans Jörg Bachmaier, usw. usf. Die Liste der deutschen Fernsehköche könnte man noch lange weiterführen. Aber wie gut sind ihre Kochbücher? Wir verraten es Euch! Denn dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche. weiterlesen
Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die Rezepte in einem guten Kochbuch für Anfänger müssen mehrere Bedingungen erfüllen: Sie müssen unkompliziert sein. Sie dürfen nicht zu viel Können voraussetzen. Sie müssen mit wenig Küchentechnik auskommen. Sie sollten wenige Zutaten benötigen. Und sie sollten eher schnell gehen. Dies ist unsere Auswahl der besten Kochbücher für Anfänger, die all diese Bedingungen erfüllen.weiterlesen
Geschmack pur!

Geschmack pur!

7,7 / 10
Kochbuch von
26,00 €
Christian Rach, Ex-Sternekoch, Ex-Restauranttester aber immer noch äußerst populärer Fernsehkoch zeichnet in seinem ungewöhnlichen Kochbuch nach, wie er der wurde, der er heute ist und welche Gerichte ihn auf seinem Lebensweg begleitet und geprägt haben. Auf seinem Lebensweg und nun in seinem…weiterlesen
Rachs Rezepte für jeden Tag

Rachs Rezepte für jeden Tag

8,3 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Nachdem Christian Rach sich von der großen TV-Bühne zurückgezogen hat, kocht er auf dem Spartensender „health tv“ auf Sparflamme. Damit ist allerdings nicht das kulinarische Niveau gemeint, sondern das Budget: kein Rezept kostet hier mehr als fünf Euro. Nach diesem Prinzip hat Rach nun dieses…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Christian Rach

Rachs Rezepte für Weihnachten

Rachs Rezepte für Weihnachten

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 7. November 2020
17,99 €
Das Kochgesetzbuch

Das Kochgesetzbuch

Verlag: Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 12. September 2008
29,95 €
Besser Essen

Besser Essen

Kochbuch von
Verlag: Edel Germany
Erschienen: 18. November 2011
9,99 €
Rach kocht

Rach kocht

Kochbuch von
Verlag: Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 4. November 2010
9,95 €
Das Kochgesetzbuch

Das Kochgesetzbuch

Verlag: Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Erschienen: 12. September 2008
29,95 €
Das Gästebuch

Das Gästebuch

Kochbuch von
Verlag: Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 14. September 2009
9,95 €