Grillen – das ganze Jahr

Die besten Rezepte für Frühling, Sommer, Herbst und Winter


Bild
24,95 EUR
Erschienen: 19. Februar 2019
Seiten: 240
Gewicht: 1000 g
Größe: 197 x 252 x 26 mm

Unsere Wertung


24,95 EUR

Das Kochbuch

Echte Griller wissen´s längst: Die Grillsaison geht nicht nur von Juni-August, sondern vom 01.01. bis zum 31.12. Aber was grillt man, wenn es nicht immer nur das einzig stets verfügbare Produkt Fleisch sein soll? Tom Heinzle kennt die Antwort. Und verrät sie in diesem lesenswerten Grillbuch.

Der Inhalt und die Rezepte

Den Beginn macht das Basiswissen zum Grillen (Gas oder Kohle, Zubehör etc.), danach geht’s auch schon direkt los mit den vier Kapiteln: Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
Die darin enthaltenen Rezepte zeichnen sich durch eine enorme Vielseitigkeit und Kreativität aus – fernab von Steak, Steak und nochmal Steak. Stattdessen gibt´s im Frühling Champignons, Morcheln und Spargel mit Wildkräutersalat oder Perlhuhn mit Radieschen und Zuckerschoten. Im Sommer Lammracks, Sardellen mit mediterraner Mayonnaise oder ein Pilzcarpaccio. Im Herbst Forelle mit Rauch, Blutwurst und dunklen Beeren, Entenbrust mit Birnen und Feigen mit Vanille-Mascarpone und im Winter Gänsekäulen mit orientalischem Lack, Short Ribs oder Raclette vom Grill.

Das beste Rezept

Ebenfalls aus dem Winter stammt die saftige Schweinshaxe mit BBQ-Senf-Glasur und Kohlsalat. Ein ordentlicher Apparat, den man aber zu viert gut bewältigen kann.

Der Autor

Der Österreicher Tom Heinzle ist „Berufsgriller“, schreibt Kochbücher und gibt Grillkurse. Er ist bekannt für seine vielseitigen Rezepturen, die mal traditionell und mal avantgardistisch bis unkonventionell sind.

Die Zielgruppe

Griller mit Lust und Mut zu Neuem, für die Fleisch keine Bedingung ist.

Der Schwierigkeitsgrad

...zum Teil wird es hier auch ab und an mal etwas anspruchsvoller.

Die Optik

Das klare Layout und die großformatigen Bilder von Fotografin Vivi D´angelo machen Spaß. Auch wenn einzelne Bilder einen etwas merkwürdig bearbeiteten Eindruck machen und etwas mehr Einheitlichkeit beim Stil das Grillbuch noch besser gemacht hätten.

Die Zutaten

Tom Heinzle legt viel Wert auf die Qualität seiner Zutaten. Also sollte man es ihm gleich tun und nach guten Produkten Ausschau halten. Ein großer, guter Supermarkt ist dafür das mindeste.

Das Fazit

Ein gutes Grillbuch dessen größte Stärke die saisonale Orientierung und die damit einhergehende Abwechslung sind.

Der Trailer zum Grillbuch


24,95 EUR


Weitere Kochbücher zum Thema:

  • Die besten Grill-Kochbücher
    Die besten Grill-Kochbücher Unsere Auswahl der besten Kochbücher zum Grillen deckt die gesamte Vielfalt ab: Rezepte für Gas- und Holzkohlegrill, Smoker oder amerikanisches Barbecue. Mit dabei sind die legendäre Weber-Grillbibel, der Ausnahme-Griller Tom Heinzle oder einfaches Grillen mit maximal sechs Zutaten. Eines haben alle Grillbücher gemeinsam: Ihr Niveau ist spitze, sowohl bei den Rezepten als auch bei den theoretischen Teilen und der Fotografie.
  • Die besten Fleisch-Kochbücher
    Die besten Fleisch-Kochbücher Fleisch gilt als eine der Königsdisziplinen in der Küche. Aber welches sind die besten Kochbücher für Steaks & Co.? Wir verraten es Euch. Mit einer Übersicht über die aktuell besten Fleisch-Kochbücher und einer großen Bandbreite: Über die besten Steaks vom Rind, tolle Rezepte für saftige Schweinebraten, viel Warenkunde und für die Spezialisten: Anleitungen zum perfekten Fleisch-Reifen. Dies sind unsere Empfehlungen:


Tags: , , , , ,


Anzeige

Anzeige

+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +