Kochbuch-Rezensionen


Bild

Iss besser

„Iss besser“ ist eine Kochsendung, die während der Corona-Krise im NDR entstanden ist. Darin assistiert Ernährungs-Doc Matthias Riedl Koch Tarik Rose in der Küche. Der eine kocht leckere und leichte Gerichte, der andere weiß, was an ihnen gesund ist und was sich nicht nur aus kulinarischer Sicht lohnt auszuprobieren. Aus der Sendung ist dieses Kochbuch mit guten Rezepten entstanden, die andere Ernährungsratgeber kulinarisch in den Schatten stellen.  » weiterlesen
  • 7,7 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Durchgeblättert 124: La Cucina, Back mas, Fermentieren, Das Leben ist schön

193 wurde die Accademia Italiana della Cucina gegründet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die kulinarischen Traditionen Italiens zu bewahren. Zu diesem Zweck haben ihre über 7600 Mitglieder Gerichte der authentischen italienischen Küche gesammelt. In diesem dicken Schinken finden sich davon über 2000, geordnet nach der Speisenfolge von Antipasti bis Dessert.  » weiterlesen
Bild

Etxebarri

Eine archaischere Art zu kochen gibt es nicht. Im Restaurant Etxebarri von Bittor Arginzoniz im Baskenland wird alles über offenem Feuer (nicht Kohle!) gegrillt. Wirklich alles. Und auf so gute Weise, dass das Restaurant schon mehrmals in den ganz vorderen Plätzen der Liste der 50 besten Restaurants der Welt gelandet ist. Dieses Buch ist weit mehr als nur eine Rezeptsammlung. Es beschreibt Arginzoniz Weg in die Gastronomie (gelernter Koch ist er nicht), seine Heimat, seine …  » weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Durchgeblättert 123: Groß und Fett, Kochen in Kupfer, Plachutta, Teenie Backbuch

Spitzenköchin Maria Groß und Schauspielerin Elena Uhlig kann man in ihrem gemeinsamen Podcast namens „Groß & Fett“ kochen, streiten und lachen hören. Im gleichnamigen Kochbuch gibt es die besten Rezepte daraus und noch einige mehr. Dazwischen werden einige Tipps und Tricks eingestreut, die vor allem Einsteigern das Kochen erleichtern sollen.  » weiterlesen

Anzeige

Bild

Auf die Hand

Die große Streetfood-Welle ist zwar schon ein bisschen her, aber dieses Kochbuch sollte man kennen. Stevan Paul, Autor vieler hervorragender Kochbücher, hat darin Gerichte aus aller Welt zusammengetragen, die man einfach aus der Hand ist: Burger, Sandwich, Bagel, Toast und vieles mehr. Internationale Snacks und Streetfood genauso wie bekannte Klassiker aus Europa. Die Vielfalt ist so groß, dass man nur staunen kann.  » weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren
Bild

Das kleine Handbuch der Tartes und Torten

Diesem Backbuch liegt eine bestechend gute Idee zu Grunde. Schritt für Schritt, Bild für Bild und Illustration für Illustration wird hier gezeigt, wie die eindrucksvollen Tartes und Torten aufgebaut sind. Das macht die ohnehin schon beeindruckenden, aber nicht übermäßig komplexen Rezepte, noch anschaulicher und spannender. Sehr gut.  » weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Durchgeblättert 122: Anyone can cook, Mmhm, Enie backt, Lotta Leben

Das Kochbuch von Autorin Doris Berger stellt die gesunde Ernährung in den Mittelpunkt. Das 200-seitige Buch enthält einfache, alltagstaugliche Rezepte für Salate, Pasta, Fisch, Gemüse, Fleisch und Süßes. Das geschmackvolle Layout passt zur Botschaft des Buches, dass gesunde Küche einfach und unkompliziert ist.  » weiterlesen