Kochbuch-Rezensionen


Bild

Kochen wie in Mexiko

Mais, Chili, Avocado, Koriander und Bohnen. Diese fünf sind die wichtigsten Zutaten der mexikanischen Küche. Und nur einer der Gründe, weshalb sie bei uns so schnell so populär wurde. Lässiges Streetfood, herzhafte Snacks und die reizvolle Mischung aus Schärfe, Säure und Frische sind weitere Argumente, mexikanische Küche auch zuhause auszuprobieren. Mit diesem Kochbuch geht das ganz hervorragend.  » weiterlesen
  • 7,4 / 10 Scheren
Bild

Happy India

Nicky Sitaram Sabnis leitet seit mehr als 20 Jahren die Ayurveda-Seminarküche in der Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee. Der Koch und Autor zahlreicher Kochbücher präsentiert in seinem neuen Werk Familienrezepte und alte, fast in Vergessenheit geratene Gerichte, die er bewahren möchte.  » weiterlesen
  • 7,4 / 10 Scheren
Bild

HelloFresh. Das Kochbuch

Hello Fresh ist der erfolgreichste Anbieter für Kochboxen in Deutschland. Das clevere Prinzip: Alle Zutaten kommen bereits vorportioniert zusammen mit Rezepten in einer Box direkt nachhause. Für entspanntes Kochen ohne Einkaufen. Und mehr als 50 der beliebtesten Rezepte von Hello Fresh finden sich in diesem Kochbuch.  » weiterlesen
  • 6,8 / 10 Scheren
Bild

Die große Backschule

Dieses Standardwerk ist mit seinen über 250 Rezepten auf mehr als 500 Seiten so umfangreich, dass es einen fast erschlägt. Doch wenn man sich durchblättert, bemerkt man, welchen großen Wert es wirklich hat. Denn die Bandbreite der mit wenigen Ausnahmen guten bis sehr guten Rezepte ist beeindruckend. Sie ist so groß, dass man zu jedem Anlass garantiert das richtige Rezept findet.  » weiterlesen
  • 7,7 / 10 Scheren

Anzeige

Bild

Wintergrün & Sternanis

Auf manche Dinge ist einfach Verlass. Zum Beispiel dass Weihnachten immer am 24. Dezember ist. Oder dass Theresa Baumgärtner Jahr für Jahr das Kochbuch schreibt, das die schönste Weihnachtsatmosphäre ausstrahlt. Auch dieses Jahr. Mit Rezepten, bei denen man den Weihnachtsduft schon beim Lesen riecht, und Ideen, die das eigene Haus und die Wohnung in festliche Atmosphäre tauchen.  » weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren
Bild

Flavour

Als Kochbuch-Autor hat man es manchmal auch nicht leicht. Wie soll man sich dieses Mal wieder etwas Neues einfallen lassen? Auch Yotam Ottolenghi schreibt, dass er für sein neues Buch etwas nachdenken musste, wie man Gemüse wieder neu präsentieren, seinen Geschmack intensivieren und daraus ein spannendes Kochbuch schreiben kann. Doch dann hatte er eine sehr gute Idee: Anhand der drei Begriffe „Prozesse“, „Partner“ und „Produkte“. Die klingen zwar sehr technisch, beinhalten aber …  » weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren
Bild

Happy & Veggie – 120 bunte Rezepte, die glücklich machen

Caleigh Megless-Schmidt ist in Virginia aufgewachsen, hat am National Gourmet Institute in New York gelernt und ist schließlich nach Paris gezogen. Und dass ihre kulinarische Biografie auf ihre Art zu kochen abgefärbt hat, ist nicht zu übersehen: Die Gerichte ihres Kochbuches sind lustvoll, bunt, sehr abwechslungsreich und scheuen sich nicht, auch mal Fett und Zucker dort einzusetzen, wo es den Gerichten guttut. Das gefällt uns!  » weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren