Die besten Kochbücher für spanische Küche

Paella, Crema Catalana und Batatas bravas sind nur drei Beispiele für die wundervolle spanische Küche. Die besten Kochbücher für spanische Küche zeigen, wie vielseitig Spaniens Rezepte sind. Muy rico!
die-besten-kochbuecher-fuer-spanische-kueche.jpeg

Die besten spanischen Kochbücher 2020

Mallorca – Das Kochbuch

7,5 / 10
Kochbuch von
  • Caroline Fabian
2020 war ein verlorenes Jahr. Zumindest in Bezug auf die sehr eingeschränkten Reisemöglichkeiten. Anstatt wie sonst so oft nach Mallorca zu fliegen, mussten die meisten zuhause bleiben. Doch gegen das Fernweh gibt es dieses Buch, Mit tollen Eindrücken von der Insel und schönen Rezepten, zum Beispiel Wolfsbarsch auf wildem Fenchel, Zitronenhuhn, Lammschulter aus dem Ofen und natürlich Paella. weiterlesen
Jetzt kaufen 28,00 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel

Zu Gast auf Mallorca

7,2 / 10
Kochbuch von
  • Thomas Niederste-Werbeck
Mallorcas Restaurant-Kultur ist in den vergangenen Jahren immer besser und kulinarisch spannender geworden. Diese Kreuzung aus Restaurantguide, Inselführer und Kochbuch stellt die schönsten Restaurants der Insel und ihre Gerichte vor. Mit dabei sind u.a. Fet a Sóller (Orangenkuchen), Mandala (Wolfsbarsch mit Fenchel und Grapefruit), Fornet de la Soca (Coca mit gerösteter Paprika) und das El Olivo (Gambas aus Sóller auf Salz gegart). weiterlesen
Jetzt kaufen 39,95 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel

Die besten spanischen Kochbücher 2019

Andalusien

7,8 / 10
Kochbuch von
  • José Pizarro
Über die spanische Region Andalusien ist bei uns bislang kulinarisch eher wenig bekannt. José Pizarro ändert das mit seinem Buch und beweist, wie herzhaft und variantenreich die Küche aus Spaniens Süden sein kann. Beispiele sind der Salat aus roter Beete, Blutorangen, Granatapfel und Ziegenkäse, die Garnelen aus der Salzkruste, die Spargeltortilla und das Sherry-Parfait mit Walnüssen und Honig. weiterlesen
Jetzt kaufen 24,95 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel

Katalonien. Das Kochbuch

7,8 / 10
Kochbuch von
  • Emma Warren
  • Gabriele Kalmbach
Fische und Meeresfrüchte aus dem Mittelmeer, Lamm aus den Bergen der Pyrenäen, dazu Wild, Geflügel, Schwein und wunderbares Gemüse. Mit mehr als 90 Gerichten und spannenden Hintergründen porträtiert dieses Kochbuch Katalonien und seine Esskultur. Zum Beispiel der schwarze Reis „Arròs Negre“, der mit Sepiatinte gefärbt wird, das Thunfisch-Tartar, geschmortes Lamm und natürlich die weltberühmte Crema Catalana mit Zimt, Zitrone und Orange. weiterlesen
Jetzt kaufen 29,99 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel

Die besten spanischen Kochbücher 2018

Viva Mallorca

7 / 10
Kochbuch von
  • Elke Clörs
Elke Clörs hatte da eine nette Idee: Die Lieblingsinsel der Deutschen anhand ihrer Bewohner zu beschreiben und kulinarisch vorzustellen. Allerdings nicht mit Einheimischen sondern Zugezogenen aus unterschiedlichsten Ländern von Holland über Norwegen und Indien bis Deutschland. Herausgekommen sind kurzweilige Portraits der Familien und Paare, deren Lebensweg und aktuelle Beschäftigung auf der Insel erzählt werden. Dazu steuern alle Protagonisten ein paar sommerliche Rezepte bei. weiterlesen
Jetzt kaufen 19,95 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel

Die besten spanischen Kochbücher 2017

Spanien vegetarisch

8,3 / 10
Kochbuch von
  • Margit Kunzke
  • Katharina Seiser
Auch beim mittlerweile sechsten Band der „vegetarisch“-Reihe kann man nur staunen, welche Vielfalt und Facetten die Länderküchen Europas (und der USA) bieten. Und auch dieses Buch schafft es wieder hervorragend, sie in Rezepte zu fassen und übersichtlich und klar aufzubereiten. Das klingt jetzt etwas unromantisch, aber fangen Sie erstmal an, die Rezepte nachzukochen. Dann werden Sie schon merken, was diese Rezepte mit einem machen! weiterlesen
Jetzt kaufen 34,90 €
Amazon
bücher.de
genialokal.de
Thalia
Hugendubel