Die besten Wild-Kochbücher

Reh, Hirsch, Damwild, Hase, Taube oder Rebhuhn - Wild ist eines der kostbarsten und gesündesten Lebensmittel überhaupt. Aber wie verarbeitet man es am besten? Wir stellen die besten und schönsten Kochbücher für Wild vor. Von Sterneköchen und exzellenten Autoren, mit viel Wissenswertem rund um Warenkunde, Qualität und den besten Wild-Rezepten. Hervorragend fotografiert, verständlich geschrieben.
Die besten Wildkochbücher

Die besten Wildkochbücher 2022

Aus dem Wald auf den Tisch

8 / 10
Kochbuch von
  • Daniel Schmidthaler
30,00 €
Mit jeder Jahreszeit ändert der Wald nicht nur sein Aussehen, sondern auch seinen Geschmack. Wie kann man in diesem Kochbuch lernen, für das sich der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern den Sternekoch Daniel Schmidthaler dazugeholt hat. Er kocht wie kaum ein anderer in Deutschland mit Zutaten aus dem Wald. Ergebnis ist eine zum Teil mikrosaisonale Küche mit Zutaten, die es nur wenige Wochen oder sogar nur Tage gibt. Sehr spannend. weiterlesen

Gefundenes Fressen

8,2 / 10
Kochbuch von
  • Fabio Haebel
  • Jan Hrdlicka
  • Olaf Deharde
35,00 €
Raus in die Natur, die Jahreszeiten und ihre Flora und Fauna entdecken, sammeln, kochen und genießen. Dieses Kochbuch ist perfekt für das sinnliche Erleben der Natur und ihrer kulinarischen Schätze geeignet. Mit großem Ideenreichtum und kulinarischer Kreativität zeigt es, was man Köstliches aus bekannten und ungeahnten Produkten aus der freien Natur kochen kann. weiterlesen

Die besten Wildkochbücher 2021

Schnelle Wildgerichte

7,5 / 10
Kochbuch von
  • Markus Bitzen
0,00 €
Das Image von Wildfleisch ändert sich zum Glück mit der Zeit zum Guten. Einen Beitrag zu dieser Entwicklung leistet auch dieses gute Buch, das beweist, dass Wild-Rezepte nicht aufwändig und langwierig sein müssen. Der Lohn: Ein zweiter Platz beim Deutschen Kochbuchpreis. https://www.deutscher-kochbuchpreis.de/wild/ weiterlesen

Wild

7,7 / 10
Kochbuch von
  • Ulrich Vomberg
49,99 €
Dieses besonders umfangreiche Wild-Kochbuch ist eine echte Wundertüte. Es enthält Rezepte für praktisch alle heimischen Wildarten: Rotwild, Damwild, Muffelwild, Rehwild, Wildschwein, Hase und Kaninchen, Wildgeflügel und sogar Fisch. weiterlesen

Wild – Wald – Genuss

8 / 10
Kochbuch von
  • Harald Rüssel
34,95 €
Sternekoch Harald Rüssel hat das Glück, mitten im Hunsrück leben und arbeiten zu können. So ist es nur logisch, dass Wild eine große Rolle in seiner Gourmetküche spielt. In seinem Kochbuch zeigt er eine zeitgemäße Wild-Küche mit Einflüssen aus unterschiedlichen Länderküchen. weiterlesen

Wild

7,3 / 10
Kochbuch von
  • Matthias F. Mangold
11,99 €
Von dem kleinen Format dieses Kochbuches sollte man sich nicht täuschen lassen. Denn trotz des quantitativ kleinen Umfangs überzeugt es uns mit seinem Inhalt auf ganzer Linie. Erst recht im Licht des günstigen Preises. In seinen vier Kapiteln werden Wildschwein, Reh, Hirsch, Wildgeflügel, Hase und Kaninchen in köstlichen Rezepten verarbeitet. weiterlesen

Richtig Wild!

7,1 / 10
Kochbuch von
  • Martin Kintrup
29,00 €
Dieses Kochbuch enthält nicht nur viele, sondern auch besonders vielseitige Wild-Rezepte. Mal klassisch, mal modern, mal deutsch, mal international. Mit dabei sind Gerichte mit Wildschwein, Reh und Hirsch, Hase und Kaninchen und Wildgeflügel. weiterlesen

Die besten Wildkochbücher 2020

Fuchsteufelswild - Das Wildkochbuch

8,3 / 10
Kochbuch von
  • Viktoria Fuchs
25,00 €
Erinnern Sie noch die Zeiten, als man zähen Hasenrücken mit Speck spickte? All diese schlimmen Assoziationen mit Wild, die diesem einzigartig natürlichen Produkt bis heute das Leben schwer machen. Dieses herausragende Wildkochbuch von Spitzenköchin Viktoria Fuchs hat das Zeug, das Blatt zu wenden. Mit kreativen, vielseitigen Rezepten, bei denen vom alten, angestaubten Wild-Image nichts übrig bleibt. weiterlesen

WILD

7,8 / 10
Kochbuch von
  • Karl Josef Fuchs
69,90 €
Auf über 300 Seiten zeigt dieses großformatige und reich bebilderte Buch Gerichte für alle Arten des Wilds, aufgeteilt auf diese Kapitel: Hirsch, Reh, Gams, Wildschwein, Ente und Gans, Fasan, Taube und Wachtel, Kaninchen und Hase, Wald und Fluss. Die Rezepte sind eine Mischung aus klassischer und moderner, deutscher und internationaler Küche. Sehr großformatiges Kochbuch mit klarem, übersichtlichem Layout. weiterlesen

Grimms Wildkochbuch

8 / 10
Kochbuch von
  • Fabian Grimm
30,00 €
Fabian Grimm ist kein gewöhnlicher Jäger. Er lebte jahrelang vegetarisch – aus ethischen Überlegungen. Dann machte er seinen Jagdschein und berichtet seither von seiner Passion und den Hintergründen der Jagd auf seinem Blog „haut gout“. Nun hat er ein Kochbuch geschrieben, das mehr ist als eine reine Rezeptsammlung. Denn es vereint relevante Hintergründe der Jagd und die Kulinarik auf gute Weise. weiterlesen

Die besten Wildkochbücher 2019

Wild kochen!

8,1 / 10
Kochbuch von
  • Alena Steinbach
24,99 €
Wild gibt´s bei vielen immer nur mit Rotkohl und Klößen. Wie langweilig! Dank diesem sehr schönen Kochbuch lernt man Wild endlich auch einmal anders kennen. Durchaus auch mal klassisch aber viel variantenreicher und moderner. Etwa mit den Spareribs vom Wildschwein mit Süßkartoffelpommes, dem Damwildschnitzel mit Pfifferlings-Risotto oder den Rehfrikadellen mit Kartoffelpüree und Rahmkohlrabi. Auch optisch ein hervorragendes …weiterlesen

Der Jaga und der Koch

8,7 / 10
Kochbuch von
  • Christoph Burgstaller
  • Rudolf Obauer
48,00 €
Dies ist ein hervorragendes und besonders umfangreiches Werk über die Jagd und das heimische Wild. Besonders spannend zu lesen sind die Steckbriefe des heimischen Wilds, verbunden mit eindrucksvoller Fotografie. Die Portraits reichen dabei weit über Reh und Wildschwein hinaus, denn auch diverses Wildgeflügel oder alpenländisches Wild wie die Gams sind mit dabei. Die anspruchsvollen Rezepte reichen von der Rehkeule …weiterlesen

BEEF! WILD

8,6 / 10
39,90 €
Ein gutes Basis-Kochbuch rund um Wild ist dieses aus der BEEF!-Reihe. Es gibt einen sehr profunden Überblick über die Jagd, die Fleischqualität und rundet alles mit schönen, eher klassischen Rezepten ab. Beispiele sind Rehkoteletts, Damwild-Kalbshaxe, Hirschroulade mit Brezelknödel und Steinpilzen oder der Frischling in Schwarzbier mit Schupfnudeln. Die Stärke des Kochbuches ist aber klar der ausführliche und lesenswerte …weiterlesen

Die besten Wildkochbücher 2016

SZ Gourmet Edition: Das Beste vom Wild

7,3 / 10
Kochbuch von
  • Karl Josef Fuchs
39,90 €
Ein solides Kochbuch, das uns besonders die klassische, deutsche Wildküche ans Herz legt. Nach der übersichtlichen Abhandlung von Fleischqualität und Wildbretthygiene, sind die nach Wildart sortierten Rezepten von Wildentensugo mit Schupfnudeln, über Krautwickel vom Wildschwein bis Rehkoteletts mit Pfifferlingsrahm wunderschön fotografiert und machen Appetit auf jagen und nachkochen. weiterlesen

Wildkochbuch

8 / 10
Kochbuch von
  • Sören Anders
24,95 €
Das Wildkochbuch von Sternekoch Sören Anders ist wunderbar klar strukturiert und seine Rezepte räumen mit dem Vorurteil auf, dass Wildküche immer schwer und fettig sein muss. Rezept-Beispiele sind der Hirschrücken mit Dörrobstchutney und Pistaziennocken, die Taube „Berliner Art“ mit Apfelgel und Schalottenmarmelade oder die Topfenknödel mit Nussbuttercreme, Beerensorbet und Preiselbeerragout. Moderne Sterneküche für zuhause. …weiterlesen