TV-Sendung


Kochbücher zum Thema TV-Sendung


Durchgeblättert 34: Zwei Kochbücher von TV-Köchen, Dampfgaren und die Geschichte des Essens

Heute mit dabei: Die Kochbücher der TV-Köche Mario Kotaska und Alex Kumptner, einfache Rezepte zum Dampfgaren und die Geschichte des Essens und der wichtigsten Produkte.  weiterlesen

Der Vorkoster

„Der Vorkoster“ ist eine erfolgreiche Verbrauchersendung im WDR, präsentiert von Sternekoch Björn Freitag. In jeder Folge widmet er sich seit 2010 einem Thema, das er unter die Lupe nimmt. Vom Käse über die Kartoffel bis zu Wurst und Fertigprodukten. Stets mit dabei sind neben der Recherche auch Freitags Rezepte, die in diesem Buch zusammengefasst sind. Dank seiner Warenkunden hat das Vorkoster-Kochbuch darüber hinaus einen guten Mehrwert und gefällt uns durch seine Optik.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Durchgeblättert 32: Das Glück vom Brot backen, das perfekte Dinner, New York und Heimathäppchen

Heute mit dabei: ein besonderes Buch von Lutz Geißler über das Brot backen, die Siegerrezepte aus dem perfekten Dinner, spannende Trends aus New York und echte Klassiker aus Nordrhein-Westphalen.  weiterlesen

Küche rockt

„Pfeift auf alles, was euch einengen könnte – akzeptiert keine Grenzen“, sagt der Mann mit Stirnband, Ziegenbart und dicker Brille. Stefan Marquard ist ein echter Querkopf. Einer, der der Köche-Zunft zu Farbe und Aufmerksamkeit verholfen hat. Und einer, der möchte, dass es immer weiter geht, mit neuen Ideen, neuen Konzepten. Insofern ist sein Buch auch ein Appell an den Nachwuchs, der sich nicht anpassen und stattdessen seinen eigenen Weg gehen soll. Klingt etwas abgegriffen, ergibt aber Sinn, wenn man dieses Buch liest es und als Inspiration für unkonventionelles Kochen ansieht.  weiterlesen
  • 8,6 / 10 Scheren

Neue Heimat

Alle zwei Jahre bringt Tim Mälzer ein neues Kochbuch heraus. Dieses Mal ist es der zweite Teil bzw. der Nachfolger des ersten „Heimat“-Kochbuches von 2014. Was man Mälzer zu Gute halten muss: er könnte ein plattereres, gefälligeres Kochbuch machen. Eines, das lieblicher anzuschauen ist und populärere Rezepte enthält. Stattdessen bleibt er seiner Linie eines zum Teil recht rau wirkenden Buches treu. Eigentlich ein Widerspruch, will es doch „Wohlfühlrezepte“ präsentieren.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Frauen an den Herd! Wie Spitzenköchinnen die Sterne vom Himmel holen.

24 Frauen aus acht Ländern im Portrait mit individuellen Interviews und jeweils zwei Rezepten. Das Konzept dieses Buches ist so klar wie genial, denn endlich bekommen die Köchinnen mal ihre eigene, ungestörte Bühne und können ihren Weg in die Spitzengastronomie in ausführlichen und spannenden Gesprächen erzählen. Dass das keine verbissen, flammende Feminismus-Kampfschrift ist sondern es einfach um die Selbstverständlichkeit von Frauen in der Gastronomie geht, macht das Ganze um so besser. Dazu passt der selbstironische und herrlich treffende Titel für den der ewige Machospruch einfach beim Wort genommen und entzaubert wurde.  weiterlesen
  • 8,6 / 10 Scheren

Jamie kocht Italien

Jamie hat eine große Liebe. Klar auch seine Frau Jooles und die fünf Kinder. Aber kulinarisch gesehen kann es nur eine geben: Italien. Seit jeher war es die italienische Küche, die Jamie und seine Arbeit geprägt hat. Das kann man an jedem seiner Bücher erkennen. ​​​​​​​Da ist es nur logisch, dass er der italienischen Küche nun erneut ein ganzes Buch widmet. Es ist wieder ein überdurchschnittlich gutes Kochbuch geworden. Auch wenn wir eines vermissen....  weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren

Meta kocht!

Rote Haare, lila Schürze. Das ist Meta Hiltebrand. Die laute, unkonventionelle schweizer Köchin kennt man hierzulande vor allem über ihre TV-Auftritte. Nur logisch, dass sich denen auch ein Kochbuch anschließt. So sehen es die TV-Koch-Gesetze vor. Und wie ist es geworden? Nun ja.  weiterlesen
  • 6,7 / 10 Scheren

Rezepte zum Thema TV-Sendung



Weitere Bücher zum Thema TV-Sendung


Lecker aufs Land (Bd.3)

Lecker aufs Land (Bd.3)

Erschienen: 5. August 2019 (1. Auflage)
Verlag: ZS Verlag GmbH
Seiten: 176
Größe: 197 x 255 cm
19,99 EUR
Frühling mit den Landfrauen
rezensiert

Frühling mit den Landfrauen

Erschienen: 4. März 2019 (1. Auflage, neue Ausgabe)
Verlag: ZS Verlag GmbH
Seiten: 160
Größe: 197 x 255 cm
19,99 EUR
Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner

Erschienen: 5. Oktober 2018 (1. Aufl.)
Verlag: ZS Verlag GmbH
Seiten: 176
Größe: 202 x 260 cm
19,99 EUR
Rosins Restaurants

Rosins Restaurants

Autor: Frank Rosin
Erschienen: 25. Januar 2016 (1. Aufl.)
Verlag: Dorling Kindersley
Seiten: 160
Größe: 189 x 246 cm
16,95 EUR
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +