Durchgeblättert 34: Zwei Kochbücher von TV-Köchen, Dampfgaren und die Geschichte des Essens

Heute mit dabei: Die Kochbücher der TV-Köche Mario Kotaska und Alex Kumptner, einfache Rezepte zum Dampfgaren und die Geschichte des Essens und der wichtigsten Produkte.



Das Plus-3-Prinzip – Einfach Kochen mit wenig Zutaten


Mario Kotaska wollte sich offenbar nicht entscheiden, was er nun für ein Buch schreiben will: eins über gesunde Küche? Oder eins mit praktischen Alltagstipps? Oder doch lieber einfache Küche? Oder einfach alles zusammen? Er hat sich für die letzte Variante entschieden, die einen beim ersten Anblick des Buches etwas erschrecken lässt: zu beliebig, wirr und kleinteilig wirkt das Buch. Aber es gibt einen Weg, wie man mit ihm sehr gut kochen kann: man verzichtet einfach auf die ersten 40 Seiten. Denn alles, was danach kommt, sind schöne Rezepte mit wenigen Zutaten, die durch die tolle Fotografie von Ela Rüther noch besser zur Geltung kommen. Geht doch!


25,00 EUR



Alex kocht


Was macht ein typisches TV-Koch-Kochbuch aus? Hier wird es beispielhaft gezeigt. Erstens: Ein Koch, der bildlich sehr präsent ist. Zweitens: Rezepte, die man fast alle so oder so ähnlich schon woanders gesehen hat. Drittens: Ein alibi-hafter Einführungsteil mit Allgemeinplätzen über Produkte und Qualitäten und was man alles im Vorratsschrank haben sollte. Hat man so schon hundert mal gelesen. Das macht es alles nicht unbedingt schlecht. Auch die Rezepte schmecken garantiert. Aber neu und mutig oder ein richtiges Argument für den Kauf dieses Buches ist das alles leider nicht.


19,99 EUR



Alles aus dem Dampf


Nach seinen Vorgängern „Alles auf 1 Blech“ und „Alles aus 1 Pfanne“ ist dieses Buch angetreten, um zu beweisen, dass es funktioniert, alle Zutaten gleichzeitig oder nacheinander im Dämpfeinsatz zu garen. Das soll besonders gesund sein – und natürlich einfach. Ob das wirklich im Dampf funktioniert, wirkt zumindest bei einigen Gerichten fragwürdig. Die Rezepte für sich sind aber überwiegend schlüssig. Und zur Not bereitet man die Gerichte eben ganz konventionell zu.


20,00 EUR



Essen

Von: , Verlag:

Wer sich gerne mal querbeet durch die Geschichte unserer Esskultur und unserer Nahrungsmittel lesen möchte, dem sei dieses Buch empfohlen. Es beinhaltet eine umfassende Übersicht zu Herkunft und Entwicklung der Kulinarik, erzählt von fernen Ländern, uralten Traditionen, beantwortet Wissensfragen und enthüllt Erstaunliches von Asien bis Südamerika. Spannende Fakten, amüsante Anekdoten und überraschende Erkenntnisse führen durch die Welt des Essens. Dazu kommen 1.200 Fotos


29,95 EUR