Clever kochen - null Abfall

100 Rezepte für eine Küche ohne Verschwendung


Bild
Erschienen: 28. Januar 2019 , Größe: 182 x 240 cm
Amazon genialokal ?
20,00 EUR

Das Kochbuch

Bis zu 50 Prozent der weltweit produzierten Lebensmittel werden weltweit weggeworfen. Mit dieser drastischen Zahl beginnt dieses Kochbuch, das auch schon die Lösung parat hat: Leckere Rezepte aus Lebensmitteln, die man sonst eher achtlos weggeworfen hätte. Nicht alle Rezepte und Ideen überzeugen, doch die Mehrheit ist verblüffend clever und auch noch lecker.

Die Rezepte

Erfreulicherweise hält sich dieses Buch nicht mit langen theoretischen Abhandlungen auf sondern geht direkt ans Eingemachte. Und das sind diese sechs Kapitel: Gemüse; Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte; Früchte; Brot und Hülsenfrüchte; Milchprodukte und Eier, Reste. Ein paar Beispiele: Spritz aus Gurkenschale und Minzestängeln, Muffins aus Karotten- und Pastinakenschalen, Bananenbrot aus überreifen Bananen, Eiweißomelett, Soufflé aus Käseresten, Fried rice, Spaghetti-Puffer, würzige Brotbrösel, Brühe aus Brathuhnresten.

Das beste Rezept

Wer kennt es nicht: die Avocado ist mal wieder überreif und braun angelaufen, im schlimmsten Fall auch noch faserig. Die Lösung: Die Avocado durch ein Sieb drücken, Schokolade und Sahne schmelzen, mit Vanille und der Avocado verrühren und schon ist ein leckeres Dessert fertig.

Der Schwierigkeitsgrad

Easy!

Das Neue

Ist die sinnvolle Reste-Verwertung und der große Umfang der Rezepte.

Die Optik

Klar und gut strukturiert, hier findet man sich sehr gut zurecht.

Die Zutaten

...hat man ja eh schon zuhause. Kochen ohne einkaufen!

Das Fazit

Ein cleveres Buch mit guter Umsetzung, das der Lebebsmittelverschwendung leckere Rezepte entgegensetzt.

Die Wertung


Amazon genialokal ?
20,00 EUR


Tags: , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +