Rezept

Spaghetti alla carbonara

mit Erbsen

Björn Freitag schreibt dazu: „Heute wage ich mich an das berühmte italienische Pasta-Gericht, das in abgewandelter Form durch Zutaten wie Sahne und Milch, gekochter Schinken oder Zwiebeln bei uns in Deutschland so beliebt ist. Auch ich halte mich nicht an das einfache Originalrezept nur mit Pancetta, Eiern und Hartkäse. Bei mir kommen Gemüse und auch Schärfe mit rein, ich mag das irgendwie.“
Ein Rezept von

Zutaten

Für 2 Personen

  • 200 g Spaghetti
  • Salz
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 30 ml Olivenöl
  • 8 Zuckerschoten
  • 1 frische rote Chilischote
  • 50 g junge TK-Erbsen, aufgetaut
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 Eigelb (Größe M)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 30 g Parmesan, gerieben
Anzeige

Zubereitung

Zeit (gesamt): 15 Minuten
Schwierigkeit: einfach

3,5 l Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Spaghetti mit 1 TL Salz ins kochende Wasser geben und nach Packungsangaben al dente garen.

Währenddessen die Speckschwarte entfernen, den Speck in dünne Scheiben schneiden und würfeln. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Speckwürfel darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten unter gelegentlichem Rühren anschwitzen.

Inzwischen die Zuckerschoten waschen und in feine Streifen schneiden. Die Chilischote entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zuckerschoten und Chiliringe mit den Erbsen zum Speck geben und kurz mitbraten.

Die al dente gekochten Spaghetti in ein Sieb abgießen, in den Topf mit der Speck-Gemüse-Mischung geben, vermengen und auf niedrige Hitze reduzieren.

Eier und Eigelb in eine Schüssel geben und die Gemüsebrühe einrühren. Die Eiermasse über die Spaghettimischung gießen, vermengen und etwa 2 Minuten binden lassen.

Achtung: Bei zu hoher Temperatur stockt das Ei! Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti alla carbonara auf zwei Teller verteilen, nach Belieben mit dem Parmesan bestreuen und genießen.

Das Buch zum Rezept:
Der Vorkoster
7,8 / 10
€ 28,00
weiterlesen
Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Pasta

Mallorquinischer Tumbet

Wenn es ein spanisches Gericht gibt, dass unmittelbare Sommergefühle aufkommen lässt, dann ist es der traditionelle Tumbet aus Mallorca: Tomaten,…weiterlesen
Onglet

Das Onglet wird auch Nierenzapfen genannt und ist zu Unrecht noch unbekannt. Dabei ist es bei korrekter Zubereitung zart und aromatisch. Dieses…weiterlesen
Backhendl

Alfons Schuhbeck ist der Meister des Backhendls. Zartes, saftiges Hühnchenfleisch, krosse Panade und dazu ein frischer Salat. Besser geht´s nicht!weiterlesen
Cheesecake

Der süße Klassiker mit fruchtiger Mango.weiterlesen
Kürbissuppe

Leuchtend gelbe Suppe, knackige Pfifferlinge, cremiger Ricotta und würziger Salbei. Ein Traum von Kürbissuppe!weiterlesen
Gefüllte Windbeutel

Sternekoch Johann Lafer zeigt, wie man köstliche gefüllte Windbeutel backen und füllen kann.weiterlesen

Kochbücher von Björn Freitag

Lieblingsessen – Einfach und Köstlich

Lieblingsessen – Einfach und Köstlich

7,5 / 10
28,00 €
„Einfach und köstlich“ ist eine erfolgreiche Kochsendung mit Björn Freitag im WDR, die dort nun schon viele Jahre läuft. Ein Best of der Rezepte findet sich in Freitags neuem Kochbuch, das gut für den Alltag geeignet ist, insbesondere für Einsteiger.weiterlesen
Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Die besten Kochbücher der Fernsehköche

Cornelia Poletto, Tim Mälzer, Jamie Oliver, Nelson Müller, Alfons Schuhbeck, Johann Lafer, Ali Güngörmüs, Christian Henze, Hans Jörg Bachmaier, usw. usf. Die Liste der deutschen Fernsehköche könnte man noch lange weiterführen. Aber wie gut sind ihre Kochbücher? Wir verraten es Euch! Denn dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche. weiterlesen
Björn Freitag – Smart Cooking

Björn Freitag – Smart Cooking

7,9 / 10
Kochbuch von
28,00 €
Ein weiteres Kochbuch, bei dem es um stressfreies, eher schnelles und einfaches Kochen geht. Mit möglichst wenig Einkauf und wenig Gerätschaften in der Küche. Dieses Konzept wird hier konsequent durchgezogen und bringt durchaus leckere Rezepte hervor.weiterlesen
Viel für wenig

Viel für wenig

7,8 / 10
Kochbuch von
22,00 €
Tag für Tag spielen sich in deutschen Küchen Dramen ab: „Was koche ich nur heute!?“ Und vor allem: aus welchen Zutaten und ohne, dass es zu teuer wird? Das neue Buch von TV- und Sternekoch Björn Freitag hilft und zeigt, wie man aus wenigen, günstigen Zutaten lecker und gesund kochen kann. Und…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Björn Freitag

Unser Italien Kochbuch

Unser Italien Kochbuch

Verlag: Tre Torri Verlag
Erschienen: 5. Juli 2024
29,90 €
Sterne-Snacks – Kleine Zaubereien aus der Sterneküche

Sterne-Snacks – Kleine Zaubereien aus der Sterneküche

Kochbuch von
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Erschienen: 15. September 2009
39,90 €
Grenzenlos köstlich

Grenzenlos köstlich

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 2. Mai 2023
30,00 €
SOUS-VIDE GRUNDKOCHBUCH

SOUS-VIDE GRUNDKOCHBUCH

Verlag: Verlag Kornmayer / Kornmayer, Hentschel u. Winter GbR
Erschienen: April 2010
18,90 €
Einfach und köstlich

Einfach und köstlich

Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Erschienen: 30. September 2016
28,00 €
Lecker an Bord

Lecker an Bord

Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 2. August 2021
28,00 €