Nelson Müller

Geboren wurde Nelson Müller 1979 als Nelson Nutakor in Ghana; nach Stationen in Rom und London wuchs er bei einer Pflegefamilie in Deutschland auf, die ihn Kochen und gemeinsames Essen als wichtigen Teil der Lebenskultur lehrte. Diese Familie prägte ihn nachhaltig und unterstützte ihn bei seiner späteren Kochlehre. Er arbeitete in Sterne-Restaurants u.a auf Sylt und im Ruhrgebiet, bevor er in Essen sein eigenes Restaurant „Schote“ eröffnete. Regelmäßig ist er in den ZDF-Kochshows „Lanz kocht“ und „Die Küchenschlacht“ zu sehen. Nelson Müllers große Leidenschaft neben dem Kochen ist die Musik – er singt in einer Band Soul, Funk und R&B und spielt Gitarre.

Rezensionen


Heimatliebe

Gibt man in unserer Kochbuch-Suche das Wort „Heimat“ ein, findet man deutlich mehr als 150 Kochbücher. Es ist nicht zu übersehen: die deutsche Regional- und Klassikerkücher ist ein fortdauernder Trend. Während sich Mälzer in seinem neuesten Buch auf die „neue Heimat“ mit internationalen Einflüssen konzentriert, bleibt Nelson Müller bei den Klassikern. Auch gut.  weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren

Die besten Kochbücher der TV-Köche 2019

Dies sind die besten Kochbücher der TV-Köche des Jahres 2019. Und so unterschiedlich wie die Köchinnen und Köche sind, so unterschiedlich sind auch ihre Kochbücher.  weiterlesen

Weitere Bücher von Nelson Müller


Heimatliebe
rezensiert

Heimatliebe

Erschienen: 22. März 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Dorling Kindersley
Seiten: 240
Größe: 276 x 220 x 24 cm
24,95 EUR
Öfter vegetarisch

Öfter vegetarisch

Erschienen: 6. April 2016 (1. Aufl.)
Verlag: Dorling Kindersley
Seiten: 192
Größe: 189 x 246 cm
19,95 EUR
Meine Rezepte für Body and Soul

Meine Rezepte für Body and Soul

Erschienen: Oktober 2011 (1. Aufl.)
Verlag: ZS Verlag GmbH
Seiten: 160
Größe: 197 x 255 cm
9,99 EUR
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +