Christoph Brand

„Du musst kochen lieben, als wärst du immer Gast geblieben“ – diesem Lebensmotto ist der kreative Ausnahmekoch und Grillmeister der TV-Sendung „Beef – Das TV-Magazin“ (RTL Nitro) Christoph Brand stets treu geblieben. Inspiriert von seiner Leidenschaft für Musik – insbesondere den Hip-Hop –, gründete er 2005 das Cateringunternehmen „Fliegende Köche“, das Stars wie Wir sind Helden, Jan Delay oder Max Herre auf ihren Touren begleitet.


Mora Fütterer gibt ihr Wissen in Grillkursen weiter und hat die männerdominierte BBQ-Szene fest im Griff. Sie absolvierte eine Kochausbildung, ging in die Sternegastronomie und wurde mit 21 Jahren Küchenchefin. Sie gründete ihr Cateringunternehmen MoCuisine! und ist mit Herz Gastgeberin. Den Einstieg in die Grillszene fand sie auf Tour mit einem der größten Schwenkgrills der Welt.


Nach fast 20 Jahren als Foodstylist, Koch und Rezeptentwickler ist Michael Koch immer noch Feuer und Flamme für seinen Beruf und die große Welt des Essens. 


Guido Schmelich ist Rezeptentwickler und Foodfotograf. Im Leben des gebürtigen Westfalen dreht sich alles rund ums Thema Essen. 


Rose Marie Donhauser arbeitet seit 1988 als Food- und Reisejournalistin, Restauranttesterin und erfolgreiche Kochbuchautorin. Viele Bücher erhielten Auszeichnungen, wie z. B. Silbermedaillen der Gastronomischen Akademie Deutschlands, Goldene Lorbeeren aus der Schweiz oder Gourmand World Cookbook Awards. Die gelernte Köchin, die in Berlin lebt, ist dem gesunden Genuss immer auf der Spur. Unterwegs auf Gourmetreisen in der ganzen Welt, holt sie sich Anregungen und setzt die Ideen in besonderen Rezeptentwicklungen um.


Stefanie Hiekmann ist Food- und Gastrojournalistin und arbeitet für verschiedene Zeitungen, Magazine und Verlage rund um die schönen Themen Essen, Trinken, Ernährung und Genuss. Ihre neuesten Rezeptentwicklungen und kulinarischen Geschichten zeigt sie auf ihrem Blog „schmecktwohl“ (schmecktwohl.de). www.stefaniehiekmann.de

Anzeige

Rezensionen


Bild

Das Prinzip Sonntagsbraten

Wir lesen ja viele Kochbücher. Und oft vieles vom gleichen. Und dann liegen manchmal Bücher vor einem, bei denen man merkt, wie man sich auf einmal aufrecht hinsetzt und mit ganz anderem, viel größerem Interesse liest, als sonst. So war es auch hier. ​​​​​​​Christoph Brand hat ein Kochbuch geschrieben, das fehlte. Er hat sich mit dem Sonntagsbraten ein Thema vorgenommen, das Kultur- und Küchengeschichte ist und zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist. Der Kern der Botschaft dahinter: …  » weiterlesen
  • 8,4 / 10 Scheren

Rezepte von Christoph Brand


Bild
mit Möhre und Stampf

Weitere Bücher von Christoph Brand


Alles über gutes Grillen
Ein HOCH auf uns! Das Fußballparty-Fanbuch – Limitierte WM-Ausgabe mit Spielplan
Kurz & Blutig

Kurz & Blutig

Erschienen: 4. August 2017 (1. Aufl.)
Verlag: BoD – Books on Demand
Seiten: 160 (Paperback)
Größe: 170 x 170 x 12 mm
12,99 EUR
Das Prinzip Sonntagsbraten
rezensiert

Das Prinzip Sonntagsbraten

Erschienen: 18. Mai 2017 (1. Auflage)
Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Seiten: 176
Größe: 215 x 266 x 20 mm
29,99 EUR
Grillen mit Christoph Brand

Grillen mit Christoph Brand

Erschienen: 19. Januar 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Seiten: 176
Größe: 225 x 266 mm
19,99 EUR
Grillen mit Christoph Brand

Grillen mit Christoph Brand

Erschienen: 22. März 2016 (1. Auflage)
Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Seiten: 176
Größe: 260 x 220 mm
19,99 EUR