Durchgeblättert 121: Heimatküche, The Taste, Natural Sweets, Mythos Labskaus

Die Heimathäppchen sind eine äußerst sehr beliebte Serie im WDR, die alte und neue Klassiker der Hausmannskost vorstellt. In diesem Kochbuch gibt´s die besten Rezepte für Gäste und Feste. Die Themen sind Sonntagsbrunch, Kaffeeklatsch, Grillen, Brauchtum und Feiertage und Festessen. Zu den Gerichten zählen zum Beispiel Koteletts mit Kräuter-Zwiebel-Füllung, grüne Pfannkuchen mit Kräuter-Quark, Käsekuchen oder ein Bratapfel-Schichtdessert.



Heimathäppchen – Für Gäste und Feste

Von:   Verlag:   Preis: 16,99 EUR

Die Heimathäppchen sind eine äußerst sehr beliebte Serie im WDR, die alte und neue Klassiker der Hausmannskost vorstellt. In diesem Kochbuch gibt´s die besten Rezepte für Gäste und Feste. Die Themen sind Sonntagsbrunch, Kaffeeklatsch, Grillen, Brauchtum und Feiertage und Festessen. Zu den Gerichten zählen zum Beispiel Koteletts mit Kräuter-Zwiebel-Füllung, grüne Pfannkuchen mit Kräuter-Quark, Käsekuchen oder ein Bratapfel-Schichtdessert.


16,99 EUR

The Taste

Verlag:   Preis: 17,95 EUR

Das Buch zur 2020er-Staffel von The Taste (Sat. 1) enthält die besten Rezepte des Siegers Lars und aus den vier Teams der Köche Frank Rosin, Tim Raue, Alexander Herrmann und Alex Kumptner. Sie sind sehr abwechslungsreich, zuweilen sogar experimentell. Entsprechend aufwändig dürfte das Nachkochen sein.


17,95 EUR

NATURAL SWEETS – das Backbuch

Verlag:   Preis: 24,95 EUR

Dieses umfangreiche Koch- und Backbuch verzichtet komplett auf Zucker und Gluten und ist vegan. Die 100 Rezepte sind besonders stilvoll und ästhetisch-hell in Szene gesetzt. Dazu zählen die Zitronen-Kekse mit weißer Schokolade, der Walnuss-Birnenkuchen, Matcha-Cookies und der saisonale Obst-Blechkuchen mit Rührteig.


24,95 EUR

Mythos Labskaus

Von: und   Verlag:   Preis: 20,00 EUR

Labskaus gehört zu den Gerichten, bei denen es scheinbar nur zwei Lager gibt: die einen lieben es – die anderen hassen es. Kein Wunder, ist seine klassisch-bodenständige Variante doch erstmal kein Augenschmaus und die breiig-stückige Konsistenz nicht jedermanns Sache. Dass dieses Nationalgericht aber kulinarisches Kulturgut ist, geht dabei oft unter. In diesem Buch, dass eine Mischung aus Sach- und Kochbuch ist, erfährt man nun aber viel Spannendes zu seinen geschichtlichen Hintergründen, verschiedene Rezept-Varianten und regionale Unterschiede.

 


20,00 EUR