Hölker Verlag


Rezensionen


Viva Mallorca

Elke Clörs hatte da eine nette Idee: Die Lieblingsinsel der Deutschen anhand ihrer Bewohner zu beschreiben und kulinarisch vorzustellen. Allerdings nicht mit Einheimischen sondern Zugezogenen aus unterschiedlichsten Ländern von Holland über Norwegen und Indien bis Deutschland. Herausgekommen sind kurzweilige Portraits der Familien und Paare, deren Lebensweg und aktuelle Beschäftigung auf der Insel erzählt werden. Dazu steuern alle Protagonisten ein paar sommerliche Rezepte bei.  weiterlesen
  • 7 / 10 Scheren

Ramen - Japanische Nudelsuppen für jeden Tag

Dieses eher kleinformatige Buch beweist prototypisch, wie man ein Thema auf kleinem Raum erfüllend thematisieren kann. Denn es bringt alle dafür notwendigen Aspekte mit: (geschichtliche) Hintergründe zum Thema, eine gute Warenkunde, Grundrezepte der wichtigsten Komponenten und schließlich darauf aufbauende, vollständige Rezepte, die das Thema kulinarisch-praktisch erleb- und genießbar machen. Gut gemacht!  weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren

Durchgeblättert 11: bunte Tartes, gesunde Küche, Rezepte aus dem Orient und jüdische Küche

Hübsch dekorierte Tartes, grüne Küche mit gesunden Ölen, die Rezepte des Orients oder jüdische Küche: unsere elfte „Durchgeblättert“-Ausgabe ist wie gewohnt wieder sehr vielseitig.  weiterlesen

Die Kochbuch-Bestseller 2017

Wir dürfen feierlich präsentieren: die meistverkauften Kochbücher des Jahres 2017! Basierend auf der Auswertung von Media Control für den Börsenverein des deutschen Buchhandels. Ganz vorne: Jamie Oliver mit seiner 5-Zutaten-Küche. Außerdem im Trend: winterliche Back- und Kochbücher und Klassiker zum Thema Grillen. Wir gratulieren!  weiterlesen

Heute koch ich, morgen brat ich

Wir alle kennen die Märchen der Gebrüder Grimm, haben den Geschichten rund um Prinzessinen und Prinzen, böse Stiefmütter, Wölfe, Hexen und Feen gelauscht. Stevan Paul hat sich die Märchen zum Vorbild genommen und Rezepte zu den Geschichten geschrieben. Es sind tolle Rezepte geworden, die man mit oder für Kinder kochen kann. Oder auch einfach so. Und weil das gesamte Buch auch noch so besonders hübsch (und gar nicht kitschig!) gestaltet ist, ist es auch jenseits der Märchen ein richtig gutes Kochbuch.  weiterlesen
  • 8,4 / 10 Scheren

Die besten Kochbücher zum Thema Wein 2017

Gutes Essen und guter Wein gehören einfach zusammen. Aber wie kombiniert man sie am besten? Wir stellen hier vier Bücher vor, die dieses Thema auf beste Weise behandeln. Mit herausragenden Autoren-Paarungen: Tim Raue und Paula Bosch, Kerstin Getto und Natalie Lumpp, Manuela Rüther und Sebastian Bordthäuser.  weiterlesen

Die besten Kochbücher 2017

Mehr als 200 Kochbücher haben wir in diesem Jahr durchgelesen und dies sind für uns die besten Kochbücher des Jahres. Ausgewählt u.a. aus den Rubriken Backbücher, internationale Küche, vegetarische Küche, Produktküche. Wir danken Original Beans und der Metro für die Unterstützung. Viel Spaß bei der Lektüre!  weiterlesen

Meine japanische Küche

Da hat sich Stevan Paul ja mal ein Thema vorgenommen. Die japanische Küche. Sie gilt als besonders anspruchsvoll, sowohl beim Handwerk als auch bei der Qualität der Produkte, die gar nicht gut genug sein kann. Nur zwei der Gründe, weshalb viele die Finger von japanischen Rezepten lassen. Mit diesem Buch könnte sich das ändern. Denn Stevan Paul schafft es, diese Hürden abzubauen und die japanische Küche einer größeren Runde von Köchen, und damit sind durchaus auch Profis gemeint, zugänglich zu machen.  weiterlesen
  • 9 / 10 Scheren