Rezept

Beeren-Vanille-Bowl

mit Honig

Ein köstliches Rezept von Ernährungs-Doc Dr. Matthias Riedl, perfekt für einen gesunden Start in den Tag.
Ein Rezept von

Zutaten

Für 2 Personen

  • 350 g gemischte Beeren (ersatzweise TK-Beeren- mischung)
  • 350 ml Kefir
  • 3 EL zarte Haferflocken
  • 1 Msp. gemahlene Vanille
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 2 EL gepuffter Amarant
  • 2 EL gehackte Haselnusskerne
Anzeige

Zubereitung

Koch-/Backzeit: 5 Minuten
Zeit (gesamt): 5 Minuten
Kalorien: 335 cal
Schwierigkeit: einfach

1 Die Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen (TK-Ware gefroren verarbeiten). Einige Beeren zum Garnieren beiseitelegen, den Rest mit dem Kefir in den Standmixer geben und fein pürieren.

2 Dann Haferflocken, Vanille und Honig hinzufügen und unterheben, die Mischung auf Schalen (Bowls) verteilen. Gepufften Amarant, die beiseitegelegten Beeren und gehackten Haselnüsse nebeneinander auf die Beeren-Vanille-Mischung streuen.

Tipp: Beeren sind hervorragend fürs Frühstück geeignet und überhaupt zu jeder Tageszeit empfehlenswert, weil sie zu den zuckerarmen Obstsorten zählen – ähnlich wie Papaya, Kiwi oder Wassermelone. Vor allem dunkle Beeren enthalten reichlich antioxidativ wirksame Substanzen wie zum Beispiel Anthocyane.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Frühstück

Tarta de Limón

Mallorquinischer Klassiker mit schöner Zitronennote.weiterlesen
Ofen-Camembert

Damit der Käse auch richtig herzhaft schmeckt und schön fließt, greifen Sie unbedingt zu einem gut gereiften Camembert.weiterlesen
Marillenknödel

Diese Kugeln sollten Sie sich geben: Lockerer Topfenteig mit Fruchtfüllung zu Knödeln geformt, im Wasserbad gegart und mit zuckriger Bröselbutter…weiterlesen
Gebratene Feigen

Feigen eignen sich hervorragend für süße Desserts. Bis in den Herbst hinein kann man sie frisch beim Gemüsehändler erhalten, meist in den…weiterlesen
Vollkorn-Beeren-Tiramisu

Ein tolles Dessert für alle Leckermäuler, die bei Süßspeisen auf tierische Produkte verzichten möchten. Mit wenigen Kernzutaten lädt dieses Rezept…weiterlesen
Schweinerippchen Süsssauer

Zusammen mit der geräucherten Tee-Ente und der Aubergine Yuxiang-Art ist dies einer der Klassiker des Hot Spot. Herr Wu sagt, die Deutschen würden…weiterlesen

Kochbücher von Matthias Riedl

Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip

Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip

Kochbuch von
19,99 €
Klingt das nicht genial: Laut dem Prinzip von Ernährungs-Doc Matthias Riedl genügt es, nur ein Fünftel der Essgewohnheiten zu ändern, die restlichen 80 Prozent aber beizubehalten um abzunehmen und gesünder zu leben. Dazu hat er einen sehr gut nachvollziehbaren Theorieteil geschrieben und ihn mit…weiterlesen
Artgerechte Ernährung

Artgerechte Ernährung

7,3 / 10
Kochbuch von
19,99 €
Mit der artgerechten Ernährung hat Dr. Matthias Riedl ein großes Thema aufgemacht, und zwar sehr erfolgreich. Der Kern des Ganzen: Viele Krankheiten sollen sich mit einer gesunden Ernährungsumstellung heilen oder zumindest lindern lassen. Auch jene, bei denen konventionelle Therapien versagen. Mit…weiterlesen
Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch

Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch

Kochbuch von
19,99 €
„Artgerechte Ernährung“ nennt Ernährungs-Doc Matthias Riedl die Ernährungsweise, die dem Menschen von Natur aus entspricht. Konkret: unverarbeitete, natürliche und frische Lebensmittel. Wenig Fleisch, viel Gemüse und keine Fertiggerichte. Doch wie soll man das im Alltag umsetzen? Mit diesem…weiterlesen
Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

Kochbuch von
16,99 €
Dr. Matthias Riedl ist so etwas wie der Gott der Ernährungsmedizin. Gut, das ist vielleicht etwas übertrieben. Aber wenn man sich die Bestseller der vergangenen Wochen anguckt, war er gleich mit mehreren seiner Ratgeberbücher dort vertreten. Eines davon ist dieses Kochbuch zur seiner dazugehörigen…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Matthias Riedl