Fleisch


Kochbücher zum Thema Fleisch


Grillen – das ganze Jahr

Echte Griller wissen´s längst: Die Grillsaison geht nicht nur von Juni-August, sondern vom 01.01. bis zum 31.12. Aber was grillt man, wenn es nicht immer nur das einzig stets verfügbare Produkt Fleisch sein soll? Tom Heinzle kennt die Antwort. Und verrät sie in diesem lesenswerten Grillbuch.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

Asado

Vier Österreicher, ein offenes Feuer, ein Grillbuch: Asado ist die südamerikanische Art, über offenem Feuer zu grillen. Dass es dabei anders zu geht, als bei einem zahmen und kontrollierten Gasgrill, kann man sich denken. Und so greift auch dieses Buch das Thema schön auf. Mit dickem, mattem Papier und eindrücklicher Fotografie. Der Inhalt beginnt mit guten Praxis-Anleitungen für die verschiedensten Grillmethoden: Vom offenen Feuer über garen im Erdloch bis zum Grillen mit dem Feuerring. Anschließend folgen die Rezepte, die natürlich nicht unbedingt für den Garten vorm Reihenhaus geeignet sind, dafür aber eine tolle Erfahrung (am …  weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren

Das ganze Tier

Nachdem die Zahl der Nose-to-tail-Kochbücher erfreulicherweise gestiegen ist, haben Simon Tress und Georg Schweisfurth nun auch eines geschrieben. Es ist weniger theoretisch, dafür dominieren die vielen guten Rezepte. Sie machen das Buch insgesamt zu einer Bereicherung für´s Kochbuch-Regal.  weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren

BEEF! CUTS

Die BEEF-Reihe ist Buch für Buch immer ein kleines Highlight für Fleisch-Freaks. Freaks? Ja, denn sowohl Ansprache als auch Aufmachung der Beef-Bücher sind immer etwas unkonventioneller und offensiver als andere Kochbücher zum Thema. Nachdem wir bei den vergangenen Folgen skeptisch waren, ist dieses Buch wieder gelungen. Grund ist die inhaltliche Tiefe.  weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren

Meat Academy

„Einmmal mit allem bitte!“ ist ein Spruch aus der Dönerbude. Würde aber auch hier passen. Denn dieses Kochbuch macht den großen Aufschlag und vereint in sich (scheinbar) alles, was man als Grundlagen zum Thema Fleisch wissen sollte. Hinzu kommen eine Vielzahl sehr guter Rezepte. Wenn da nicht diese Ungenauigkeiten wären...  weiterlesen
  • 7,9 / 10 Scheren

Sautanz

Einmal im Jahr findet auf Gut Purbach im österreichischen Burgenland eine alte Tradition statt. Der Sautanz. Ein Schlachtfest, bei dem nach altem Brauch ein Schwein geschlachtet und sofort weiterverarbeitet wird. Dieses Buch gibt einen tollen Einblick in diese Tradition. Was aber noch wichtiger ist: es zeigt, wieviel Gutes in einem einzigen Tier steckt, wie man es in wahre Delikatessen verwandeln kann und ehrt das Koch-Handwerk.  weiterlesen
  • 9 / 10 Scheren

Der Beefer - Bd. 2

Große Hitze von oben, eine schöne Kruste und saftiges Fleisch. Das ist das Versprechen des Beefer-Grills. Und zu dem gibt es nun ein Kochbuch, das uns mit gutem Theorieteil und abwechslungsreichen Rezepten überzeugt hat. Und die funktionieren zum Teil sogar auch ohne das teure Gerät.  weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren

Weber's Grillbibel

Seit Jahren führt sie die Bestseller-Listen an und hat sich schon zigtausendfach verkauft: die Grillbibel. Warum ist das so? Ein guter Grund, sich dieses Werk mal etwas genauer anzusehen. Und auch wenn unser Herz eigentlich eher für individuellere Kochbücher schlägt müssen wir sagen: dies ist ein Kochbuch, dass für´s Grillen fast alles mitbringt, was man braucht. Ideal ist es Dank seiner vielen Praxistipps für Einsteiger, seine Bandbreite reicht aber auch bis zu Rezepten für Fortgeschrittene.  weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +