Backen


Anzeige

Kochbücher zum Thema Backen


BildBildBildBild

Vier gute vegane Backbücher

Wir stellen heute vier gute vegane Backbücher vor. Mal besonders anspruchsvoll, mal gesundheitsbewusst, mal klassisch.  » weiterlesen
BildBildBildBild

Vier empfehlenswerte Backbücher

Heute mit dabei: Gugelhupf-Variationen, schnelle Rezepte, leckere Muffins und das Dr. Oetker Brot-Backbuch.  » weiterlesen
Bild

Urgetreide

Sogenanntes Urgetreide wie Dinkel, Emmer und Einkorn stehen für gesundes Brot und eine geschmackliche Vielfalt. Aber was hat es wirklich damit auf sich und wie bäckt man mit ihnen perfekt? Das lernt man in diesem Brotbackbuch mit einer großen Rezeptfülle.  » weiterlesen
  • 7,8 / 10 Scheren
Bild

Törtchen

Viel hochkarätiger geht es kaum: Vier Spitzen-Patissiers ein einem Buch mit technisch anspruchsvoller Konditorei im Kleinformat. Herausgeber Bernd Siefert, Norman Hunziker, Bettina Schliephake-Burchardt („Das große Backen“), Matthias Ludwigs („TörtchenTörtchen“) und Felix Vogel haben für dieses Buch 62 Ausnahme-Kreationen zusammengetragen, die zeigen, wie aufwändig und zugleich genial aktuelle Konditorei sein kann.  » weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren
Bild

Safranstern und Minzküsse

„Willkommen zur Revue des Lebens. Hier lebt es sich gut und angenehm, manchmal. Geöffnet von der Geburt bis zum Tod. Freier Eintritt.“ Ungewöhnlicher als das von My Feldt beginnt kaum ein Kochbuch. Dieses hier ist wie ein duftender, bunter Rausch. Mit Blütenträumen, vielen Emotionen und tollen, manchmal etwas verrückten Backrezepten.  » weiterlesen
  • 7,6 / 10 Scheren
BildBildBildBild

Durchgeblättert 124: La Cucina, Back mas, Fermentieren, Das Leben ist schön

193 wurde die Accademia Italiana della Cucina gegründet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die kulinarischen Traditionen Italiens zu bewahren. Zu diesem Zweck haben ihre über 7600 Mitglieder Gerichte der authentischen italienischen Küche gesammelt. In diesem dicken Schinken finden sich davon über 2000, geordnet nach der Speisenfolge von Antipasti bis Dessert.  » weiterlesen
BildBildBildBild

Durchgeblättert 119: Sauerteig, Winterkochbuch, Heilen mit Lebensmitteln, Power Fasten

Annabelle Knaur, Köchin und Ernährungsberaterin, hat ein Kochbuch geschrieben, das gut in die Zeit passt. Es zeigt für jeden Wochentag einen tollen Menüvorschlag mit Rezepten, die stets kreativ sind, aber garantiert allen schmecken. Vom asiatischen Rindseintopf über die französische Casserole bis zu den Macadamia-Schokoladen-Keksen.  » weiterlesen
BildBildBildBild

Durchgeblättert 113: Zauberhafte Winterzeit, A very british Christmas, Die besten Weihnachtskekse, Hello Santa

Ohne kulinarischen Genuss kann es keine schöne Weihnachtszeit geben – so viel ist klar. Und klar ist auch, dass dieses Kochbuch sehr schöne Rezepte beinhaltet, die alle typischen Winterprodukte und -aromen verarbeiten. Zum Beispiel die Ziegenkäse-Panna Cotta mit Thymian, rote Bete-Tarte mit Feta, Kürbiswaffeln mit Zimtbutter und Marzipanparfait mit Kirschen und Nougatsauce.  » weiterlesen

Kulinarisches zum Thema Backen


Die große Vanille-Warenkunde

Alles, was man über Vanille wissen muss.
Warum ist Vanille so beliebt, dass jeder sie mag? Woran erkennt man gute Qualität und kann künstliches Vanillin echte Vanille ersetzen? Ingo Holland („Altes Gewürzamt“) gilt als Deutschlands bester Gewürzhändler, zu seinen Kunden gehören viele Sterneköche, die die Qualität seiner Ware schätzen. Im Interview erklärt Holland, was die Einzigartigkeit der echten Vanille ausmacht, warum Vanillin niemals echte Vanille ersetzen kann und wie man sie auch außerhalb der süßen Küche einsetzen kann. Hier ist unsere Warenkunde zum Thema Vanille.

Brot backen: Der Mythos vom traditionellen Handwerk

Lutz Geißler im Interview
Vor kurzem sorgte eine große Geschichte im „Stern“ für Aufregung: In „Das Märchen vom guten Brot“ schreibt Bert Gamerschlag einen Abgesang auf das deutsche Bäckerhandwerk. Viele Brote seien nur angerührte Fertigmischungen, dazu noch voll mit Zusatzstoffen. Wie schlecht ist es also wirklich um das Bäckerhandwerk bestellt? Wir haben bei Lutz Geißler nachgefragt, dem erfolgreichen Brotbackbuch-Autoren und selbsternannten „Brotpädagogen“.

Expedition Biogetreide

Wie viel Vielfalt passt in ein Brot?
Ab und zu muss man sich ja auch mal abseits von Kochbüchern bilden. Und das am besten ganz praxisnah und direkt vor Ort. Deshalb waren wir vor kurzem auf dem Gut Wulksfelde. Zur „Expedition Biogetreide“. Alles Wissenswerte dazu hier.

Rezepte zum Thema Backen


Bild
mit süßer Bröselbutter
Bild
am besten lauwarm
Bild
mit Schokolade und Cranberrys
Bild
Butterfeingebäck
Bild
mit Aprikosenglasur
Bild
Kerniger Klassiker
Bild
mit Sauerteig
Bild
mit Olivenöl

Weitere Bücher zum Thema Backen


Partyfood vegan

Partyfood vegan

Autor: Carlo Cao
Erschienen: 13. Juli 2021 (1. Aufl.)
Verlag: riva
Seiten: 144
Größe: 170 x 240 mm
14,99 EUR
Die besten Rezepte für die Heißluftfritteuse

Die besten Rezepte für die Heißluftfritteuse

Erschienen: 6. Juli 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Naumann & Göbel
Seiten: 96
Größe: 210 x 240 mm
8,00 EUR
Aus Omas Küche

Aus Omas Küche

Erschienen: 15. Juni 2021 (1. Aufl.)
Verlag: riva
Seiten: 176
Größe: 190 x 240 mm
19,99 EUR
Teenie Party

Teenie Party

Erschienen: 4. Juni 2021 (1. Auflage)
Verlag: Dr. Oetker ein Imprint von ZS Verlag
Seiten: 128
Größe: 195 x 265 mm
14,99 EUR
Einfach mal gehen lassen

Einfach mal gehen lassen

Erschienen: Juni 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Hölker Verlag
Größe: 115 x 160 mm
2,95 EUR
Selber machen statt kaufen – vegane Küche

Selber machen statt kaufen – vegane Küche

Erschienen: Juni 2021 (1. Aufl.)
Verlag: smarticular
Seiten: 192
Größe: 151 x 211 mm
14,95 EUR
Noch verrückter nach Sauerteig

Noch verrückter nach Sauerteig

Autor: Anita Sumer
Erschienen: 21. Mai 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
Seiten: 344
Größe: 170 x 240 mm
29,90 EUR
Die Veggie-Challenge

Die Veggie-Challenge

Erschienen: 18. Mai 2021 (1. Aufl.)
Verlag: riva
Seiten: 192
Größe: 170 x 240 mm
16,99 EUR