Rezept

Mousse au Chocolat

mit Salzkaramellsauce

Ein köstlicher Klassiker mit einer cremigen Salzkaramellsauce
Ein Rezept von

Zutaten

Für 4-6 Personen

Für die Mousse

  • 150 g hochwertige Bitterkuvertüre
  • 25 g Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Cognac (optional)
  • 250 ml Sahne

Für die Salzkaramellsauce

  • 100 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 1⁄2 TL Meersalzflocken
  • 1 EL Kakaonibs zum Bestreuen
Anzeige

Zubereitung

Koch-/Backzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Die Kuvertüre klein hacken und zusammen mit der Butter in einem kleinen Topf bei geringer Hitze unter Rühren langsam schmelzen lassen.

Den Topf vom Herd nehmen und die Schokoladenmischung etwas abkühlen lassen.

Ei, Eigelb und Zucker in einer Edelstahl-Rührschüssel mit rundem Boden verrühren und auf ein warmes Wasserbad setzen.

Mit dem Schneebesen kräftig rühren, bis der Eischaum dick-cremig ist.

Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und den Eischaum kurz weiterschlagen, bis er lauwarm ist.

Die lauwarme Schokoladenmischung und nach Belieben den Cognac unter den Eischaum rühren.

Die Sahne steif schlagen und in 2 Portionen behutsam unter die Schokoladencreme heben.

Die Mousse in Dessertringe (oder Schälchen) füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und mind. 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Für die Soße den Zucker in einer weiten Pfanne bei geringer Hitze langsam schmelzen lassen, bis er goldbraun bis hellbraun ist, dabei
nicht umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

Die Sahne angießen, dabei sehr aufpassen, da es spritzen kann. Die Soße aufkochen und so lange bei geringer Hitze kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das Meersalz unterrühren und die Soße abkühlen lassen.

Die Mousse aus den Dessertringen lösen, mit der Soße anrichten
und mit Kakaonibs bestreuen.

Das Buch zum Rezept:
Verliebt in Paris
Kochbuch von  
8 / 10
€ 30,00
weiterlesen
Thema: Dessert
Schlagwörter: ,
Veröffentlicht am 05. November 2021, überarbeitet am 05. November 2021.

Weitere Rezepte

Kanelbullar

Ihnen wurde ein ganzer Tag im schwedischen Kalender gewidmet – der 4. Oktober. Das hält die Schweden allerdings nicht davon ab, die leckeren…weiterlesen
Parmesanschnitzel

Kohlrabi ist so gesund, wie er schmeckt. Neben Vitamin C enthält er viel zellschützendes Beta-Carotin, außerdem immun stärkendes Selen und reichlich…weiterlesen
Crêpe Suzette

Wunderbarer Crepe mit saftig-orangiger Sauce.weiterlesen
Hüftsteak

Manchmal muss es ein ehrliches Stück Fleisch sein. Dann kommt kurz gebratenes Steak, das entspannt im Ofen fertig gart, gerade recht. So saftig!weiterlesen
Rote-Bete-Risotto

Die farbintensive Knolle, auch Wurzel des Nordens genannt, ist nicht nur gesund, sondern auch wahnsinnig vielseitig: eingeweckt für den Sommer, dünn…weiterlesen
Rehrücken

Fantastisch moderne und zugleich klassische Umsetzung des Rehrückens. Nachkochen wärmstens empfohlen.weiterlesen

Kochbücher von Anne-Katrin Weber

Durchgeblättert 60: Wien, Patisserie, Brot backen, Buddha Bowls

Durchgeblättert 60: Wien, Patisserie, Brot backen, Buddha Bowls

Kaum ein Kochbuch bringt die österreichische und im speziellen die Wienerische Küche so gut zu Papier wie dieses. Denn hier sind sie alle versammelt: die österreichischen Klassiker, die man mindestens einmal im Leben gegessen haben muss. Besser noch öfter. Palatschinken mit Marillen, Kalbsrahmgulasch, Reisfleisch, Buchteln und Eiernockeln. Und Kaiserschmarrn und Sachertorte fehlen natürlich auch nicht. Auch optisch toll gelungen.weiterlesen
Greens & Beans

Greens & Beans

7,9 / 10
Kochbuch von
34,00 €
Hülsenfrüchte werden kulinarisch weiterhin dramatisch unterschätzt. Dabei gehört ihnen die Zukunft! Wie kulinarisch abwechslungsreich sie sind, zeigen Anne-Katrin Weber und Wolfgang Schardt mit ihrem neuen Kochbuch mit vegan-vegetarischen Rezepten. weiterlesen
Das Gartenkochbuch

Das Gartenkochbuch

8 / 10
Kochbuch von
32,00 €
Dieses Kochbuch feiert den Garten, die Jahreszeiten und das Obst und Gemüse, die aus ihm kommen. Mit zugänglichen Rezepten, bei denen stets der Genuss im Vordergrund steht, ohne sich in der Küche auf den Kopf stellen zu müssen. weiterlesen
Verliebt in Paris

Verliebt in Paris

8 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Manchmal muss ein Kochbuch keinen großen Tiefgang haben und nicht über die Maßen anspruchsvoll oder intellektuell sein. Manchmal darf es auch einfach nur Lust, Genuss und Freude vermitteln. So ist es mit diesem Kochbuch, das die schönsten Klassiker der französischen Küche mit unkomplizierten…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Anne-Katrin Weber

London Love Story

London Love Story

Kochbuch von
Verlag: Hölker Verlag
Erschienen: 10. August 2022
30,00 €
Deftig vegetarisch – Heimatküche

Deftig vegetarisch – Heimatküche

Kochbuch von
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Erschienen: 13. September 2024
32,00 €
Veggie kann auch anders

Veggie kann auch anders

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 2. September 2020
9,00 €
Saucen

Saucen

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 7. Februar 2017
8,99 €
Backen

Backen

Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 4. Juli 2022
25,00 €
Gemüse als Hauptgericht

Gemüse als Hauptgericht

Kochbuch von
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Erschienen: 22. September 2017
29,95 €