Rezept

Vegane Bananenpfannkuchen

mit Mango-Kokos-Kompott

Fluffige Pfannkuchen mit dem Duft vollreifer Bananen und einem exotischen Kompott aus Mango und Kokosnuss. Eine wundervolle Kombination!

Zutaten

Für das Kompott

  • 1 Mango
  • 2 EL Kokosfett
  • 1 EL gehackter Ingwer
  • 3 EL Rohrzucker
  • 150 ml Mangosaft
  • 2 EL Kokosflocken
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone Salz

 

Für die Pfannkuchen:

  • 2 vollreife Bananen
  • 150 g Dinkelmehl (Type 605)
  • 4 EL Haferflocken
  • 1⁄2 TL Natron
  • 4 EL gehackte Cashewkerne
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1⁄2 TL gemahlener Kardamom
  • 150 ml Pflanzendrink
  • 4–5 Kokosfett
Anzeige

Zubereitung

Zeit (gesamt): 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach

1. Für das Kompott die Mango schälen, das Fleisch vom Kern lösen und in kleine Würfel schneiden. Das Kokosfett in einer Pfanne erhitzen, Ingwer hineingeben, mit Rohrzucker bestreuen und 3 Min. karamellisieren. Mangowürfel und Mangosaft zufügen und für 10 Min. einköcheln lassen. Zum Schluss die Kokosflocken und die Zitronenschale untermischen und das Kompott mit einer Prise Salz verfeinern.

2. Für die Pfannkuchen die Bananen schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Das Bananenmus mit Dinkelmehl, Haferflocken, Natron, gehackten Cashewkernen, Rohrzucker, Zimt, Kardamom und Pflanzendrink zu einem cremigen, noch leicht flüssigen Teig verquirlen und anschließend 5 Min. quellen lassen.

3. Etwas Kokosfett in einer Pfanne erhitzen. Mit einem kleinen Schöpflöffel eine Portion Teig in die Pfanne geben, durch Schwenken der Pfanne leicht verteilen und den Pfannkuchen dann von jeder Seite ca. 4 Min. goldbraun backen. Im Backofen bei 70° warm stellen und die restlichen Pfannkuchen auf die gleiche Art backen.

Das Buch zum Rezept:
Heilsam kochen mit Ayurveda
7,4 / 10
€ 29,99
weiterlesen
Thema: Dessert
Schlagwort:
Veröffentlicht am 01. Oktober 2021, überarbeitet am 01. Oktober 2021.

Weitere Rezepte

Fenchel-Blutorangen-Salat

Fenchel und Blutorangen sind nicht nur sehr gesund, zusammen mit der cremigen Avocado und dem Olivenöl geben sie auch noch einen fantastischen Salat…weiterlesen
Thai-Kokos-Suppe

Eine wärmende, köstliche und asiatisch angehauchte Suppe, die perfekt zum Intervallfasten geeignet ist.weiterlesen
Rote-­Bete-­Gnocchi

Lockere Gnocchi mit kräftig roter Farbe und knackigen Walnüssen.weiterlesen
Crumb Cake

Köstlicher Streuselkuchen, dem eine Spur Ingwer eine spannende, zitronige Note gibt.weiterlesen
Birchermüsli

Das Birchermüsli ist ein klassiker am deutschen Frühstückstisch und wird in dieser Variante schmackhaft mit fruchtiger Papaya serviert.weiterlesen
Reisnudelsalat

Ein schönes Rezept für knackig-frischen Salat von Ernährungs-Doc Anne Fleck. Mit viel Gemüse, wertvollen Ölen und fruchtiger Papaya.weiterlesen

Kochbücher von Dietrich Grönemeyer und Volker Mehl

Heilsam kochen mit Ayurveda

Heilsam kochen mit Ayurveda

7,4 / 10
29,99 €
Der beliebte Allgemeinmediziner Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer und Koch Volker Mehl zeigen mit ihrem Ratgeber-Kochbuch, wie man sich auf Basis der Ayurveda-Lehre gesund ernähren kann. Ihr Buch ist aufschlussreich geschrieben und überzeugt mit guten und alltagstauglichen Rezepten.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Dietrich Grönemeyer und Volker Mehl

Die Grönemeyer-Formel für gesundes Essen

Die Grönemeyer-Formel für gesundes Essen

Verlag: ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 8. Juli 2023
17,99 €
Meine Ayurveda-Familienküche

Meine Ayurveda-Familienküche

Kochbuch von
Verlag: TRIAS
Erschienen: 7. Oktober 2020
14,99 €
Ayurveda-ABC

Ayurveda-ABC

Kochbuch von
Verlag: Schirner Verlag
Erschienen: 16. Februar 2017
9,95 €
Back to the Wurzeln

Back to the Wurzeln

Kochbuch von
Verlag: Kailash
Erschienen: 9. März 2015
19,99 €
Koch dich gesund

Koch dich gesund

Kochbuch von
Verlag: Südwest
Erschienen: 2. März 2020
22,00 €
So schmeckt Glück

So schmeckt Glück

Verlag: Kailash
Erschienen: 9. September 2013
19,99 €