Kochbuch-Rezension

Weihnachtskochbuch 

8,5 / 10
29,95 €

Das Kochbuch

Jamie Oliver hat ja bekanntermaßen schon zig mehr oder weniger ähnliche Kochbücher veröffentlicht. Doch dieses Weihnachtskochbuch ist tatsächlich nochmal etwas besser: voll mit schönen und gleichsam überwiegend einfachen Rezepten, und einer liebevollen, feierlichen Gestaltung. Perfekt also, um die Weihnachtsstimmung so richtig in Gang zu bringen.

Der Autor

Jamie Oliver – das globale Kochphänomen. Seit vielen Jahren prägt er die weltweite Koch(buch)kultur, schreibt Bücher, hat mehrere Restaurants eröffnet und setzt sich für gesunde Ernährung ein. Für das nutzt er auch wie kein andere die sozialen Medien. Seine Facebook Live Videos schauen Hunderttausende, bei Instagram kann man ihn täglich bei seiner Arbeit begleiten.

Die Zielgruppe

Wie bei allen Büchern zuvor ist auch dieses eins für alle, die es eher unkompliziert mögen. Spannend: Die Küchenstile im Buch sind so vielfältig, dass man Weihnachten zumindest kulinarisch sehr international feiern kann.

Die Rezepte

Eine sehr große Bandbreite: Festliche Vorspeisen und Hauptgerichte mit Klassikern wie Truthahn und Gans oder exotischem wie Fischcurry und asiatisches Fingerfood, dazu Gemüse- und Kartoffelrezepte, leckere Saucen, tolle Desserts. Dazu kommen noch vegetarische und vegane Varianten, Rezepte für Süßes zum Kaffee und schöne Ideen für Partyfood in Form von Dips, Häppchen und Knabbereien.

Der Schwierigkeitsgrad

Die Rezepte sind überwiegend einfach – einiger aber etwas anspruchsvoller. Aber zu Weihnachten soll es ja auch etwas raffinierter sein. Machbar sind sie aber fast alle.

Das beste Rezept

Die Winterliche Eisbombe ist eine herrliche Sauerei aus Schokolade, Vanilleeis, kandierten Früchten und Pannetone. Dazu ist sie recht einfach – und man kann sie toll vorbereiten. Zu Weihnachten einfach aus der Truhe holen und alle sind glücklich.

Das Neue

Jamie Oliver greift viele aktuelle Trends auf und transferiert sie auf das Weihnachtsthema. Das ist ein durchaus spannender Ansatz.

Die Optik

Sehr gefühlig. Das Buch sieht von vorn bis hinten so aus, als wäre Familie Oliver inkl. Großeltern in die Skihütte nach Norwegen gefahren und hätte dort auf alten Herden und Holzbrettern seine Gerichte zelebriert. Auch eine Fotostrecke im Schnee gibt es. Die Fotografie passt in diese Stimmung, die Gerichte sind klassisch, aber sehr passend fotografiert – schön: die Überblicke von oben, wenn es mehrere Zubereitungs-Optionen gibt.

Die Struktur

Das Inhaltsverzeichnis wirkt erstmal recht verwirrend. Warum kommt Salat nach den Desserts, warum stehen Truthahnwarenkunde und Bratentipps nicht beieinander? Beim Blättern im Buch fühlt man sich aber gut aufgehoben und verliert sich nicht.

Die Zutaten

Die meisten Zutaten gibt es im Supermarkt, nur für einige Ausnahmen muss man mal in den Spezialitätenladen. Und das Fleisch sollte man natürlich bei einem guten Metzger holen. Ist ja schließlich Weihnachten.

Jamie Oliver über das Weihnachtskochbuch

Empfehlung von Kaisergranat

Jamie Oliver Pfanne 28 cm, Edelstahl
Jamie Oliver Pfanne 28 cm, Edelstahl
Damit Weihnachten nichts anbrennt: Jamies Pfannen sind sehr gut verarbeitet und haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Veröffentlicht am 20. November 2016, überarbeitet am 20. November 2016.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Jamie Oliver

7 mal anders

7 mal anders

8 / 10
Kochbuch von
26,95 €
Jeder hat ja so seine Lieblingszutaten. Und die sind oft ähnlich: Hackfleisch, Avocado, Lachs, Brokkoli, Kartoffeln, Hühnchen usw. Wie kann man mit diesen Produkten trotzdem Abwechslung in die Küche bringen? Das hat sich Jamie Oliver gefragt und schlägt zu insgesamt 18 Zutaten jeweils sieben…weiterlesen
Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Die besten Koch- und Backbücher für Weihnachten

Wenn es Winter wird, gibt es keinen schöneren Ort als die Küche. Wohlige Wärme, köstliche Düfte, leckeres aus Topf und Ofen. Wir backen, kochen, schmoren und genießen. Besonders gut klappt das natürlich mit den schönsten Weihnachts-Kochbüchern. Mit dabei sind tolle Rezepte von Jamie Oliver, stimmungsvolle Weihnachtsrezepte aus New York und die besten Plätzchen-Rezepte. Vorhang auf und Frohes Fest!weiterlesen
Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die besten Kochbücher für einfache & schnelle Rezepte

Die Rezepte in einem guten Kochbuch für Anfänger müssen mehrere Bedingungen erfüllen: Sie müssen unkompliziert sein. Sie dürfen nicht zu viel Können voraussetzen. Sie müssen mit wenig Küchentechnik auskommen. Sie sollten wenige Zutaten benötigen. Und sie sollten eher schnell gehen. Dies ist unsere Auswahl der besten Kochbücher für Anfänger, die all diese Bedingungen erfüllen.weiterlesen
Die besten Kochbücher für italienische Küche

Die besten Kochbücher für italienische Küche

Für welche Küche neben der Deutschen würden wir uns entscheiden, wenn wir uns so richtig verwöhnen wollen? Die meisten würden wahrscheinlich die italienische wählen. Pasta, Parmesan und Parmaschinken - bitte pronto! Dabei ist italienische Küche so viel vielseitiger! Das beweisen auch die besten Kochbücher für italienische Küche, deren Bandbreite vom cremigen Risotto bis zur Gemüseküche Siziliens reicht.weiterlesen

Rezepte von Jamie Oliver

Jamie Olivers Pikante Pastinakensuppe

Jamie Olivers Pikante Pastinakensuppe

Stückig oder glatt, jenachdem wie man diese Suppe von Starkoch Jamie Oliver püriert entfaltet sie unterschiedliche Geschmackserlebnisse. Auch etwas…weiterlesen
Jamie Oliver's Spinatpfannkuchen

Jamie Oliver's Spinatpfannkuchen

Diese herzhaften Pfannkuchen von Jamie Oliver strotzen nur so vor gesunden Zutaten. Genau der richtige Energieschub für den Mittag.weiterlesen
Garnelen-Avocado-Salat

Garnelen-Avocado-Salat

Anders als beim klassischen Garnelencocktail mit fetter Mayo sorgen hier Joghurt und Avocado für ein herrlich cremiges Dressing.weiterlesen
Jamie Olivers gefüllte Curry-Auberginen

Jamie Olivers gefüllte Curry-Auberginen

Der Orient ist für seine vegetarische Küche bekannt. Dieses leckere Auflauf-Rezept von Jamie Oliver bringt ein wenig orientalischen Flair in die…weiterlesen
Linguine

Linguine

Ein fabelhaftes Rezept von Jamie Oliver, fertig in nur 15 Minuten.weiterlesen
Jamie Oliver's Bhaji-Burger

Jamie Oliver's Bhaji-Burger

Dieser vegetarische Burger steht seinen fleischhaltigen Kollegen in nichts nach. Mit indischen Aromen verfeinert bringt der Bhaji-Burger von Jamie…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Jamie Oliver