Kochbuch-Rezensionen


GENIAL GESUND

Wir haben aufgehört zu zählen, das wievielte Kochbuch von Jamie Oliver es ist. Aber wichtiger als die Quantität ist ja auch die Qualität. Und da muss man sagen: er hat´s schon drauf. Auch wenn uns nicht jedes einzelne Rezept gefällt, ist das Buch eins, das Lust auf´s Kochen macht. Und darum geht’s ja schließlich. Dass dieses Buch nun „Superfood“ im Namen trägt, ist dabei nicht weiter relevant. Anhand der Rezepte würde man es von anderen Oliver-Büchern kaum unterscheiden können.  weiterlesen
  • 7 / 10 Scheren

Bauernhöfe in Südtirol

Südtirol ist eine der Alpenregionen mit dem größten Genusspotential. Kräftiger Speck, und leckere Schlutzkrapfen („Schlutzer“) sind nur zwei (ziemlich bekannte) Beispiele für seine Schätze. Das alles gäbe es nich, ohne die vielseitige Landwirtschaft Südtirols. Dieses Buch vereint Landwirtschaft und Kulinarik auf schöne Weise. Dabei ist es weniger ein klassisches Kochbuch sondern mehr eine Rundreise durch die verschiedenen Regionen Südtirols, von Hof zu Hof. Mit schönen Portraits der Höfe, Wander-Tipps und typischen Rezepten.  weiterlesen
  • 6,5 / 10 Scheren

Säfte & Smoothies

(Fast) alles, was man mixen kann, kommt in diesem Buch vor. Es gibt Anregungen für gesunde Drinks und eher sündhafte süße Mixturen. Das alles im handlichen Format zum kleinen Preis.  weiterlesen
  • 5 / 10 Scheren

Boutique Baking

Dieses Buch ist eine Sünde. Eine ziemlich süße Sünde mit viel Mädchen-Rosa. Und ein wahrer Butter-Zucker-Exzess. Und das ist gar nicht negativ gemeint! Wir meinen damit bloß die kompromisslose Ausrichtung auf lustvolles Backen. Denn um nichts anderes geht’s in diesem Buch. Und um es klar zu sagen: diese Kuchen enthalten sehr wenig Vitamine. Umso mehr muss man also davon essen!  weiterlesen
  • 7 / 10 Scheren

Noch mehr Butter bei die Fische

Ein kulinarischer Streifzug durch Hamburg, von Restaurant zu Restaurant, auf 180 Seiten. Die ganze kulinarische Vielfalt der Hansestadt spiegelt sich in diesem schönen Buch wieder. Legere Restaurants, High-End-Läden und Szene-Treffs steuern 3-4 gängige Menüs bei, dazu gibt’s passende Weinempfehlungen von Sommeliere Ina Finn. Das alles ergibt ein ziemlich wunderbares Werk!  weiterlesen
  • 8 / 10 Scheren

Mediterran genießen

Muss man zu mediterraner Kücher noch viel sagen? Vermutlich nicht. Hier sind allerhand Klassiker versammelt, von der orientalischen Küche bis zu spanischen Gerichten. Sicherlich lecker, aber auch nicht besonders aufregend.  weiterlesen
  • 5 / 10 Scheren

Italia

Vermutlich gibt es zu keiner Küche mehr Kochbücher als zur italienischen. Insofern muss man schon was vorlegen, um sich gegen die riesige Konkurrenz durchzusetzen. Diesem Buch gelingt das ganz ordentlich: die Freude über authentisch-einfache und trotzdem kreative Rezepte wird nur durch die etwas altbackene Fotografie getrübt.  weiterlesen
  • 6 / 10 Scheren
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +