Anke Noack

Als Juristin verfügt Anke Noack über langjährige Erfahrungen im Bereich des Urheber- und Medienrechts, speziell in der Film- und Fernsehbranche. Ihre Begeisterung für Kochen und Gastronomie hat sie während einer beruflichen Auszeit zuerst in die »Tante Marie Culinary Academy« in London und dann in verschiedenen Sterneküchen Londons gebracht. Während der Olympischen Spiele in London 2012 konnte sie nicht nur für die Athleten, sondern sogar in der VIP-Küche für die königliche Familie kochen. Zurück in Berlin gründete sie ihr eigenes Food-Start-up »Gaumenzauber« – ein kulinarischer Lieferservice der besonderen Art. Neben ihrer Anwaltstätigkeit lebt sie heute ihre Kochleidenschaft in ihrem Supperclub »Genusskartell« aus, einem privaten Dinner-Club, und beschäftigt sich mit Innovationen, vor allem in der Food-Branche.
Anzeige

Kochbücher von Anke Noack

Der perfekte Teller

Der perfekte Teller

7,8 / 10
Kochbuch von
39,99 €
Die am häufigsten zitierte Redensart in Bezug auf Kochen ist…? Ganz klar: „Das Auge isst mit.“ Aber es stimmt ja nunmal auch. Das weiß auch Foodstylistin Anke Noak, die die Idee zu diesem außergewöhnlichen Kochbuch hatte. Es enthält zwar auch (gute) Rezepte, im Mittelpunkt stehen aber Tipps und…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Anke Noack