Andreas Caminada

Andreas Caminada
führt seit 2003 sein eigenes Restaurant und Hotel im Schloss Schauenstein in Fürstenau, Domleschg (Graubünden), und hat sich binnen weniger Jahre an die Weltspitze gekocht, ausgezeichnet mit drei Michelin-Sternen und 19 Punkten von Gault Millau. 2018 eröffnete der gebürtige Bündner gleich gegenüber die »Casa Caminada« mit Schwergewicht auf Bündner Esskultur und dem guten alten Kochhandwerk.

Anzeige

Rezensionen


Bild

Pure Freude

Der Schweizer Ausnahmekoch Andreas Caminada zeigt in seinem neuen Kochbuch eine bodenständige, schnörkellose Küche, die durch Klarheit und bestmögliche Zubereitungen besticht. Die rund 50 Rezepte orientieren sich an den fünf Geschmacksrichtungen und verheißen großen Genuss.  » weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren
Bild

Pure Leidenschaft

Das erste Kochbuch des Schweizer Sternekochs Andreas Caminada trägt seinen Namen zurecht. Denn seine Leidenschaft ist die traditionelle und zugleich behutsam modernisierte Küche seiner Heimat Graubünden. Seine meist traditionellen, manchmal auch neuen aber stets heimatverbundenen Rezepte sind eine Hommage an den Kanton, seine Natur, Menschen und Produkte. Eine im besten Sinne einfache Küche aus besten Zutaten.  » weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren

Weitere Bücher von Andreas Caminada


Pure Frische

Pure Frische

Erschienen: 29. November 2021 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag
Größe: 192 x 250 mm
35,00 EUR
YOU & ME

YOU & ME

Erschienen: 15. November 2021 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag
Größe: 220 x 290 mm
49,00 EUR
Pure Freude
rezensiert

Pure Freude

Erschienen: 23. November 2020 (1. Aufl.)
Verlag: AT Verlag
Größe: 192 x 250 mm
35,00 EUR
Pure Leidenschaft
rezensiert

Pure Leidenschaft

Erschienen: 13. November 2019 (2. Aufl.)
Verlag: AT Verlag
Größe: 192 x 250 mm
35,00 EUR