Kochbuch-Rezension

YOU & ME

IGNIV - We love to share

8,1 / 10
69,00 €

Das Kochbuch

Sternekoch Andreas Caminada betreibt an vier Standorten „IGNIV“-Restaurants. Der Begriff ist das rätoromanische Wort für „Nest“ und soll symbolisieren, worum es hier geht: das gemeinsame Teilen von Gerichten aus der absoluten Spitzengastronomie. Caminadas umfangreiches Buch stellt das Restaurant-Konzept und einige der Gerichte daraus vor. Beeindruckend.

Der Inhalt

Das Buch ist nach einem festen Schema aufgebaut. Zu jedem der drei Standorte in Bad Ragaz, Bangkok und Zürich (St. Moritz fehlt im Buch), gibt es einleitende Worte, ein Porträt der dort arbeitenden Köche und Restaurantleiter/innen, ein Interview und die entsprechenden Rezepte.

Die Rezepte

Die Rezepte der IGNIV-Restaurants zeichnen sich durch eine große Filigranität aus, optisch wie geschmacklich. Die Inspirationen für die Gerichte stammen aus unterschiedlichen Himmelsrichtungen und umfassen klassisch französische Gerichte ebenso wie asiatisch inspirierte Kreationen. Einige Beispiele:

Entenleberterrine mit Apfel und Brioche, gebackener Käse mit Zwiebel-Chutney und Datteln, Zander-Tataki mit Rettich-Avocado-Röllchen und Wasabimayonnaise, Macarons mit Champagner und Grapefruit, gegrillter Chinakohl mit schwarzer Knoblauch-Sabayon oder gefüllte Rindstatar-Röllchen mit Kartoffelchips und Trüffelcreme.

Der Autor

Andreas Caminada betreibt das mit drei Michelin-Sternen und 19 Gault Millau-Punkten ausgezeichnente Restaurant „Schloss Schauenstein“ in Fürstenau, Graubünden, das vegetarische Schwester-Restaurant „Oz“ und die vier IGNIV-Restaurants.

Die Zielgruppe

Dieses Kochbuch ist wie kaum ein anderes dazu geeignet, in die Atmosphäre von Sternerestaurants einzutauchen. Die reiche Bebilderung der Restaurants lässt einen in die Ferne schweifen und von einem Restaurantbesucht träumen. Entsprechend ist das Buch besonders für Menschen geeignet, die von der Sternegastronomie fasziniert sind.

Wenn man auch noch in der Lage ist, die Rezepte nachzukochen, wird das Erlebnis noch vollkommener.

Der Schwierigkeitsgrad

Abgesehen von wenigen Ausnahmen ist die Mehrzahl der Rezepte komplex, anspruchsvoll und langwierig.

Nicht vergessen sollte man jedoch das kleine beiliegende Kochbuch mit Rezepten für jeden Tag, die auch von ungeübten Hobbyköchen bewältigt werden können.

Die Optik

Die opulente Bebilderung der Gerichte und durchgestylten Restaurants sind ein optischer Hochgenuss. 

Die Zutaten

…sind in einigen Fällen in ihrer notwendigen exklusiven Qualität für Hobbyköche nur aufwändig (online) zu beschaffen.

Das Fazit

Dieses Buch lässt uns eintauchen in die Welt der Spitzengastronomie von Andreas Caminada und seiner IGNIV-Restaurants. Mit beeindruckenden Rezepten und imponierenden Impressionen der Restaurants.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 08. Februar 2022, überarbeitet am 09. Februar 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Andreas Caminada

Pure Freude

Pure Freude

8,1 / 10
Kochbuch von
35,00 €
Der Schweizer Ausnahmekoch Andreas Caminada zeigt in seinem neuen Kochbuch eine bodenständige, schnörkellose Küche, die durch Klarheit und bestmögliche Zubereitungen besticht. Die rund 50 Rezepte orientieren sich an den fünf Geschmacksrichtungen und verheißen großen Genuss.weiterlesen
Pure Frische

Pure Frische

8,3 / 10
Kochbuch von
35,00 €
„Pure Frische“ ist das dritte Werk aus der Kochbuch-Reihe des Schweizer Sternekochs Andreas Caminada. Dieses Mal steht die vegetarische Küche im Mittelpunkt, die vom eigenen Permakultur-Garten und Caminadas vegetarischem Restaurant „Oz“ inspiriert ist. Das Kochbuch begeistert mit dem Purismus der…weiterlesen
Pure Leidenschaft

Pure Leidenschaft

8,3 / 10
Kochbuch von
35,00 €
Das erste Kochbuch des Schweizer Sternekochs Andreas Caminada trägt seinen Namen zurecht. Denn seine Leidenschaft ist die traditionelle und zugleich behutsam modernisierte Küche seiner Heimat Graubünden. Seine meist traditionellen, manchmal auch neuen aber stets heimatverbundenen Rezepte sind eine…weiterlesen
YOU & ME

YOU & ME

8,1 / 10
Kochbuch von
69,00 €
Sternekoch Andreas Caminada betreibt an vier Standorten „IGNIV“-Restaurants. Der Begriff ist das rätoromanische Wort für „Nest“ und soll symbolisieren, worum es hier geht: das gemeinsame Teilen von Gerichten aus der absoluten Spitzengastronomie. Caminadas umfangreiches Buch stellt das…weiterlesen

Rezepte von Andreas Caminada

Lauchquiche

Ein wunderbar unkompliziertes Gericht, das sich sehr gut vorbereiten lässt – auch in grösseren Mengen. Richten Sie die Quiche mit etwas Sauerrahm…weiterlesen
Quark-Schmarrn

Dieser fluffige Quarkschmarrn von Sternekoch Andreas Caminada ist einfach und köstlich. Und er schmeckt zu jeder Jahreszeitweiterlesen