Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (08. Dezember 2023)

Pure Tiefe

Mein Fischkochbuch

8,4 / 10

Das Kochbuch

Der vierte Band aus der „Pur“-Reihe von Andreas Caminada ist ein Fisch-Kochbuch der Extraklasse. Es verbindet spannende Informationen über Geologie, Fisch-Fauna und weitere fisch-verwandte Themen mit Rezepten, die Sterne-Niveau haben. Wer wissen möchte, wie zeitgemäße und weltläufige Fischküche aussehen und schmecken kann, sollte sich dieses Buch ansehen.

Der Inhalt und die Rezepte

Es sind zwei Dinge, die dieses Buch so wertvoll machen: Die 15 Kapitel mit spannenden Texten rund um Fische, ihre Herkunft und Verarbeitung und die Qualität der Rezepte.

In den begleitenden Texten (Autor: Alexander Kühn) geht es zum Beispiel um Geografie und Fischerei, kulinarisch besonders bedeutsame Fischarten, die beste Art Fische zu salzen und weshalb es sich lohnt, auch andere Teile vom Fisch als nur das Filet zu verwenden.

Die Rezepte beschreibt Andreas Caminada als persönlichen kulinarischen Rückblick auf 30 Schaffensjahre als Koch. Einzelnen Restaurants seien sie nicht zuzuordnen.

Was sicher ist: Sie haben das Niveau einer Sterne-Küche, auch wenn sie oft schlicht klingen. Die Gerichte sind keiner konkreten Himmelsrichtung zuzuordnen, viel mehr arbeiten sie mal mit traditionellen, mal mit moderneren Aromenkombinationen.

Beispiele sind Pulpo mit BBQ-Creme, Zander mit Kopfsalat und Kimchi, gebeizter Saibling mit rotem Zwiebelsud, Forelle mit Asia-Blütensalat, Langustine mit Wassermelone, Sardine mit geräuchertem Kartoffelpüree, Carabinero mit Rhabarber und Pfifferlingen, Blauer Hummer mit Kalamansi-Gel und Wasabi-Mayonnaise

Ein kleines Manko sind hier und da die Mengenangaben, etwa wenn man fast das Zehnfache einer Gewürzmischung herstellen soll von dem, was man wirklich für das Rezept benötigt. (Ok, kann man natürlich zu einem anderen Anlass weiterverwenden) Oder Zutaten, für die es weder ein eigenes Rezept gibt noch einen konkreten Hinweis zum Kauf (siehe die 25g Tomatenchutney, die man für das Rote Bete-Ketchup benötigt).

Die Zielgruppe

Anspruchsvolle und ambitionierte Hobbyköchinnen und -köche, die ihre Fisch-Skills verbessern möchten und Fisch in nicht geahnter Vielfalt genießen möchten.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist nicht zu unterschätzen.

Die Zutaten

Die Rezepte stehen und fallen logischerweise mit einer guten Produktqualität. Zum Glück gibt es ein gutes Online-Angebot. Auch die weiteren Zutaten, von denen man nicht wenige braucht, haben es zum Teil in sich.

Der Autor

Andreas Caminada ist der vermutlich bekannteste Sternekoch der Schweiz. Er betreibt mehrere Sternerestaurants, Basis ist Schloss Schauenstein im Kanton Graubünden (3 Sterne im Guide Michelin). Um Caminada herum gibt es mittlerweile einen ganzen Kosmos verschiedener Aktivitäten, inklusive eigenem Magazin.

Zuvor hat Caminada u.a. zwei Kochbücher über einfache(re) Küche und ein vegetarisches geschrieben

Die Optik

Dem wertigen Leinen-Einband in tiefem blau folgen ein edles Layout und Fotos, die man sich auch als Kunstwerke an die Wand hängen könnte. Das gilt für die Foodfotografie ebenso wie für die beeindruckenden Aufnahmen aus der Natur.

Das Fazit

Nicht gerade ein Fischkochbuch für den Alltag. Dafür aber eines, das die Fischküche auf ein neues Level hebt und einen staunen lässt über so viel kulinarische Faszination.

Schlagwörter: ,
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Andreas Caminada

Pure Tiefe

Pure Tiefe

8,4 / 10
Kochbuch von
42,00 €
Der vierte Band aus der „Pur“-Reihe von Andreas Caminada ist ein Fisch-Kochbuch der Extraklasse. Es verbindet spannende Informationen über Geologie, Fisch-Fauna und weitere fisch-verwandte Themen mit Rezepten, die Sterne-Niveau haben. Wer wissen möchte, wie zeitgemäße und wweiterlesen
Pure Freude

Pure Freude

8,1 / 10
Kochbuch von
35,00 €
Der Schweizer Ausnahmekoch Andreas Caminada zeigt in seinem neuen Kochbuch eine bodenständige, schnörkellose Küche, die durch Klarheit und bestmögliche Zubereitungen besticht. Die rund 50 Rezepte orientieren sich an den fünf Geschmacksrichtungen und verheißen großen Genuss.weiterlesen
You&Me

You&Me

8 / 10
Kochbuch von
0,00 €
Sternekoch Andreas Caminada betreibt an vier Standorten „IGNIV“-Restaurants. Der Begriff ist das rätoromanische Wort für „Nest“ und soll symbolisieren, worum es hier geht: das gemeinsame Teilen von Gerichten aus der absoluten Spitzengastronomie. Caminadas umfangreiches Buch stellt das…weiterlesen
Pure Frische

Pure Frische

8,3 / 10
Kochbuch von
35,00 €
„Pure Frische“ ist das dritte Werk aus der Kochbuch-Reihe des Schweizer Sternekochs Andreas Caminada. Dieses Mal steht die vegetarische Küche im Mittelpunkt, die vom eigenen Permakultur-Garten und Caminadas vegetarischem Restaurant „Oz“ inspiriert ist. Das Kochbuch begeistert mit dem Purismus der…weiterlesen

Rezepte von Andreas Caminada

Quark-Schmarrn

Dieser fluffige Quarkschmarrn von Sternekoch Andreas Caminada ist einfach und köstlich. Und er schmeckt zu jeder Jahreszeitweiterlesen
Lauchquiche

Ein wunderbar unkompliziertes Gericht, das sich sehr gut vorbereiten lässt – auch in grösseren Mengen. Richten Sie die Quiche mit etwas Sauerrahm…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Andreas Caminada

Pure Leidenschaft

Pure Leidenschaft

Kochbuch von
Verlag: AT Verlag
Erschienen: 13. November 2019
42,00 €