Rezept

Walnuss-Karotten-Kuchen mit Frischkäse-Frosting

Wunderschönes Rezept von Theresa Baumgärtner mit saftigem Teig und cremigem Frosting.
Ein Rezept von

Zutaten

Für eine Springform (Ø 20 cm)

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 135g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 200 g neutrales Rapsöl
  • 150 g Dinkelmehl, Type 630
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL gemahlener Ceylon-Zimt
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 200 g  geschälte, grob geraspelte Karotten

Für das Frosting:

  • 90 g weiche Butter (Zimmertemperatur)
  • 45 g Rohrohr-Puderzucker
  • 45 g Ahornsirup
  • 1 1/2 TL Zitronensaft
  • 260 g Frischkäse

Zum Dekorieren:

  • etwas geraspelte Karotte
  • etwas Butter für die Form
Anzeige

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

Die Springform mit etwas Butter einfetten und mit dem Backpapier auslegen.
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Salz so lange rühren, bis eine helle Creme entsteht. Das Öl nach und nach dazugeben und unterrühren.
Die restlichen Zutaten, außer den Karotten, miteinander vermischen und ganz kurz unter die flüssige Creme rühren.
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
Die Karotten mit einem Spatel unter den Teig geben. Die Eiweiße sehr steif schlagen und vorsichtig in 3 Portionen nacheinander unter die Masse heben. Anschließend den Teig in die Form füllen.
Den Kuchen 45 Minuten backen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Für das Frosting die Butter mit dem Puderzucker und dem Ahornsirup cremig rühren. Den Zitronensaft und den Frischkäse dazugeben und unterrühren.
Den Kuchen mit einem Sägemesser zweimal quer durchschneiden. Ein Drittel der Creme auf den unteren Boden streichen, den zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken. Den zweiten Boden ebenfalls mit Creme bestreichen. Zuletzt den Deckel auflegen und mit der restlichen Creme bestreichen. Die Oberfläche mit etwas geraspelter Karotte dekorieren.

Das Buch zum Rezept:
Backen in der Winterzeit
Kochbuch von  
8,5 / 10
€ 29,90
weiterlesen

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Weitere Rezepte zum Thema Kuchen, Torten & Gebäck

Olivengnocchi alla Piemontese

Ein köstlicher mediterraner Hauptgang von Stefan Marquard mit zarten Gnocchi, würzigen Oliven und milder Kalbsleber.weiterlesen
Baguette

Dies ist das perfekte Baguette-Rezept. Inspiriert durch Jean-Pierre Cohier und Jean-Noël Julien, die Bäcker für französische Präsidenten.weiterlesen
Iberico-Rücken

Fantastische Fleischqualität, würzige Sobrasada. Ein wunderbares, spanisch inspiriertes Gericht.weiterlesen
Krustenbrot

Dieses Rezept von Lutz Geißler ist so etwas wie der Inbegriff eines perfekten, köstlichen und knusprigen Brotes. Ein Bauernbrot mit kräftiger Kruste…weiterlesen
Aioli ohne Ei

Weniger schmeckt nach Meer: Eine authentische Aioli besteht genau aus zwei Zutaten: Knoblauch (katalanisch: All) und Olivenöl (oli). Und das…weiterlesen
Käsekuchen

Am Käsekuchen scheiden sich die Geister, und es wird immer wieder über die richtigen Zutaten, die Mengen und das Volumen diskutiert. Viel…weiterlesen

Kochbücher von Theresa Baumgärtner

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Die besten Backbücher für Kuchen und Torten

Träume aus Schokolade, saftige Obst-Tartes, opulente Torten - was gibt es schöneres, als zu backen! Damit das Backen perfekt gelingt, stellen wir hier die besten Backbücher vor. Von Star-Autorinnen wie Donna Hay und Melissa Forti, Sterne-Patissier Christian Hümbs, die besten Standardwerke und unkomplizierte Rezepte für jeden Tag. Vorhang auf die besten und schönsten Backbücher!weiterlesen
Die besten Kochbücher 2017

Die besten Kochbücher 2017

Mehr als 200 Kochbücher haben wir in diesem Jahr durchgelesen und dies sind für uns die besten Kochbücher des Jahres. Ausgewählt u.a. aus den Rubriken Backbücher, internationale Küche, vegetarische Küche, Produktküche. Wir danken Original Beans und der Metro für die Unterstützung. Viel Spaß bei der Lektüre!weiterlesen
Backen in der Winterzeit

Backen in der Winterzeit

8,5 / 10
29,90 €
Wer sich mal eingehender mit Koch- und Backbüchern beschäftigt hat, der weiß, wieviel ihre Lektüre mit Emotionen zu tun hat. Bestensfalls mit positiven. Bei einem Backbuch für die Winterzeit ist die Erwartung entsprechend klar: wenn man es durchblättert und die Rezepte liest, möchte man von einem…weiterlesen
Frühlingserwachen

Frühlingserwachen

8,1 / 10
30,00 €
Theresa Baumgärtner hat schon eine Reihe besonders stimmungsvoller Kochbücher geschrieben. Bislang immer zur Winter- und Weihnachtszeit. Nun endlich auch zum Frühling. Und wieder gelingt es ihr, die für die Jahreszeit entsprechende Atmosphäre aufzugreifen und leichtfüßig in inspirierende Rezepte zu…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Theresa Baumgärtner

Shortbread

Shortbread

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 14. Februar 2022
12,00 €
Tweed Time

Tweed Time

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 28. August 2023
36,00 €
Wundervolle Weihnachtskarten

Wundervolle Weihnachtskarten

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 11. Oktober 2021
20,00 €
Superfood-Cookies

Superfood-Cookies

Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Erschienen: 29. August 2016
12,99 €
Velvet Winter

Velvet Winter

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 23. September 2024
36,00 €
Theresas Küche - Kochen mit Freunden

Theresas Küche - Kochen mit Freunden

Verlag: ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Erschienen: 1. Oktober 2014
19,95 €