Rezept

Meisterkruste

mit Roggensauerteig

Die Kruste ist vermutlich einer der wichtigsten Gründe, weshalb Brot so beliebt ist. Dieses verführerische Krachen, die aromatische Krume darunter, das kräftige Aroma! Die „Meisterkruste“ trägt ihren Namen zurecht und bringt all das mit.

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

1 Für den Vorteig Mehl, Wasser und Hefe miteinander verrühren und 1 Stunde abgedeckt stehen lassen.

2 Danach mit den anderen Zutaten zu einem homogenen Teig kneten. 1 Stunde abgedeckt in einer Schüssel ruhen lassen.

3 Etwas Roggenmehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig darauf mit leichter Hand zu einem Brotlaib formen. Mit Roggenmehl bestreuen und 50 Minuten unter einem Tuch ruhen lassen.

4 Inzwischen den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gleichzeitig ein Backblech mit Wasser mit in den Ofen schieben.
Die Dampfentwicklung ist wichtig für das Brotvolumen und die Kruste. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Brotlaib darauflegen. Das Backblech in den Ofen geben und die Temperatur sofort auf 200 °C senken. Das Brot 90 Minuten backen.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Zutaten

Ergibt 1 Brot á ca. 2 kg

Vorteig

  • 150 g Weizenmehl Type 812
  • 150 g Wasser
  • 5 g Hefe

Hauptteig

  • 100 g Weizenmehl Type 812
  • 500 g Roggenmehl Type 1050
  • 460 g Roggensauerteig
  • 570 g warmes Wasser
  • 24 g Steinsalz
  • 10 g Hefe
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema

Buntes Ofengemüse

Buntes Ofengemüse

Den Ofen anmachen, etwas warten und dann genießen!weiterlesen
Wonton

Wonton

Diese würzigen Teigtaschen sind eine leckere Einlage für asiatische Suppen. Und gar nicht schwer herzustellen!weiterlesen
Kichererbsen-Salat

Kichererbsen-Salat

Ein schnell zubereiteter Salat, der frisch und lecker schmeckt. Als Teil einer Meze-Tafel ebenso unschlagbar wie als Mittagessen im Büro.weiterlesen
Ricotta-Tarte

Ricotta-Tarte

Mohn und Zitrusfrüchte sind wie füreinander bestimmt. In Australien ist Orangenkuchen mit Mohnsamen sehr beliebt, doch haben wir die Orangen für…weiterlesen
Crêpes-Torte

Crêpes-Torte

Spannendes Rezept, bei der dünne Crepes mit Creme zu einer Torte geschichtet werden. Sehr lecker.weiterlesen
Rahmgurkensalat

Rahmgurkensalat

Ein Wiener Schnitzel ist nur so gut wie seine Begleitung: Erfrischender Gurkensalat, leicht säuerlich, mit sahnigem Sauerrahm-Creme-fraîche-Dressing…weiterlesen

Kochbücher

100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen
30 Minuten Gemüseküche

30 Minuten Gemüseküche

7,9 / 10
Kochbuch von
24,90 €
Diese Rezension kann man relativ kurz machen, ohne dabei dem Buch nicht gerecht zu werden. Denn es ist so klar und so gut, dass das auch klar und schnell zu erzählen ist. ​​​​​​​Katharina Seiser hat aus fünf bisher erschienenen Büchern ihrer „Vegetarisch-“Reihe besonders schnelle Rezepte…weiterlesen

Weitere Kochbücher