Lutz Geißler

Lutz Geißler ist ursprünglich Geologe. Heute entwickelt er Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und berät Bäckereien. Er legt Wert auf die traditionelle Brotbackkunst mit naturbelassenen Rohstoffen und viel Zeit. Seine Brotexperimente, Backreportagen und Rezepte veröffentlicht er regelmäßig auf seiner Internetseite.



Björn Hollensteiner ist Mediziner im Münsterland. Er backt seit Jahren nach eigenen Rezepten Brote und Brötchen und veröffentlicht seine Rezepte auf seiner Internetseite.

Rezensionen


Brotbackbuch Nr. 3

Der Preis für den schmucklosesten Buchtitel geht schonmal an Lutz Geißler. Nüchterner geht es wirklich kaum. ABER: davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Denn „sachlich“ trifft es viel besser. In diesem Buch steckt richtig viel drin, kompakt, fundiert und sehr lehrreich. Und das macht das Buch in Summe zu einem Standardwerk.  weiterlesen
  • 8,6 / 10 Scheren

Die besten Kochbücher 2017

Mehr als 200 Kochbücher haben wir in diesem Jahr durchgelesen und dies sind für uns die besten Kochbücher des Jahres. Ausgewählt u.a. aus den Rubriken Backbücher, internationale Küche, vegetarische Küche, Produktküche. Wir danken Original Beans und der Metro für die Unterstützung. Viel Spaß bei der Lektüre!  weiterlesen

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig

Sauerteig ist das, was Brot seinen Charakter gibt. Er braucht zwar etwas Zuwendung (sofern man sich keinen fertigen kauft), doch das lohnt sich: der Geschmack des Brotes wird durch ihn erst so ausdrucksstark, wie man ihn liebt. Und Geißler meint es mit der „Perfektion“ ernst: sein Buch gibt einem die perfekte Anleitung zur Hand, um Schritt für Schritt tolles Sauerteigbrot zu backen. Und wie greifbar und faszinierend Geißler die Arbeit mit dem Sauerteig zu Beginn des Buches beschreibt, macht die Lust auf´s Backen noch größer.  weiterlesen
  • 8,9 / 10 Scheren

Durchgeblättert 8: Brot backen, Landküche, ein Nachwuchskoch und kroatische Küche

Unsere Rubrik „Durchgeblättert“ ist immer eine bunte Mischung. Dieses Mal dabei: ein Brotbackbuch von Lutz Geißler, zeitgemäßer Landküche aus einer TV-Serie, ein junger Nachwuchskoch, eine Kokosnuss-Warenkunde und ein Ausflug nach Kroatien. Viel Spaß bei der Lektüre!  weiterlesen

Durchgeblättert 6: US-Weihnachten, Brotbacken, Rezepte für Punsch, Porridge und Outdoor-Küche

Eine volle Ladung Weihnachten und Winter: mit amerikanischen Wohlfühl-Rezepten, den Grundlagen des Brotbackens, Rezepte für wärmenden Punsch und leckeren Porridge und obendrauf noch ausgefallene Rezepte für das Outdoor-Kochen unter klarem Sternenhimmel. Viel Spaß bei der Lektüre!  weiterlesen

Warenkunde Brot

Brot backen ist einer der großen aktuellen Trends, entsprechend groß ist die Auswahl an Büchern. Es ist ein Naturgesetz, dass die Qualität da häufig zu wünschen übrig lässt. Da kommt dieses Brot gerade recht. Denn ist in Sachen Sachkunde, inhaltlicher Tiefe und Faktenreichtum kaum zu überbieten.  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Brot backen in Perfektion

Wer „Perfektion“ in seinen Buchtitel aufnimmt, der meint es ernst. Und muss liefern. Schließlich erwartet man viel von so einem Buch. Lutz Geißler liefert. Denn dieses Buch kommt einem Standardwerk schon recht nah. Rezepte für 70 Brotklassiker zeigt Geißler in diesem Buch. Das Entscheidende: alle Rezepte sind nach festen, immer wiederkehrenden Arbeitsschritten aufgebaut. Unser einziger Einwand gegen Höchstnoten: das ständige Umblättern zu den Grundschritten und das teilweise nötige Nachrechnen.  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Rezepte von Lutz Geißler


Bild
aus Weizenmehl
Bild
aus Weizenmehl
Bild
mit Sauerteig
Bild
von Lutz Geißler

Weitere Bücher von Lutz Geißler


Ca. 750 g Glück – Das kleine Buch über die große Lust sein eigenes Sauerteigbrot zu backen

Ca. 750 g Glück – Das kleine Buch über die große Lust sein eigenes Sauerteigbrot zu backen

Erschienen: 21. September 2018 (1. Auflage 2018)
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Größe: 150 x 210 cm
16,00 EUR
Brotbackbuch Nr. 1

Brotbackbuch Nr. 1

Erschienen: 13. September 2018 (4. Aufl.)
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Seiten: 280
Größe: 170 x 235 cm
29,90 EUR
Brotbackbuch Nr. 2

Brotbackbuch Nr. 2

Erschienen: 18. Januar 2018 (2. Aufl.)
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Seiten: 272
Größe: 170 x 235 cm
29,90 EUR
Brotbackbuch Nr. 3
rezensiert

Brotbackbuch Nr. 3

Erschienen: 5. Oktober 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Seiten: 352
Größe: 170 x 235 cm
34,90 EUR
Brot backen in Perfektion mit Sauerteig
rezensiert

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig

Erschienen: 22. September 2017 (2. Auflage 2018)
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Größe: 210 x 270 cm
29,95 EUR
Brotbackbuch Nr. 1

Brotbackbuch Nr. 1

Erschienen: 16. März 2017 (3. Aufl.)
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Seiten: 280 (gebunden)
Größe: 170 x 235 cm
26,90 EUR
Brot backen in Perfektion mit Hefe
rezensiert

Brot backen in Perfektion mit Hefe

Erschienen: 21. September 2016 (7. Auflage 2018)
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Größe: 235 x 280 cm
29,95 EUR
Warenkunde Brot
rezensiert

Warenkunde Brot

Erschienen: 20. September 2016 (1. Aufl.)
Verlag: Stiftung Warentest
Größe: 168 x 220 cm
19,90 EUR