Rezept

Focaccia

mit Olivenöl

Focaccia ist ein klassisches italienisches Fladenbrot, dass in seiner Rohform als perfekte Basis für zahlreiche Toppings dient. Ob mit Kirschtomaten, karamelisierten Zwiebeln oder Mozzarella, die Möglichkeiten sind unerschöpflich.
Lutz Geißler
Ein Rezept von

Zutaten

Für ein Blech

  • 575g Weizenmehl 550
  • 390g Wasser
  • 12g Salz
  • 04g Frischhefe
  • 25g Olivenöl
  • Olivenöl zum Bestreichen
  • Belag nach Belieben, z. B. karamellisierte Zwiebeln oder Tomaten und Mozzarella
Anzeige

Zubereitung

Vorbereitung: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
Zeit (gesamt): 80 Minuten
Schwierigkeit: einfach

1. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche länglich einschlagen und mit der glatten Seite nach oben auf ein leicht bemehltes Backpapier setzen. Die Oberfläche mit Olivenöl bestreichen.

2. Den Teig mit allen Fingerspitzen schonend eindrücken, dabei die Finger etwas auseinanderspreizen und die Hände voneinander wegbewegen, damit der Teig sich gut auf dem Blech verteilt.

3. Der Teig wird mit der Zeit straffer. Es ist kein Problem, wenn er noch nicht das ganze Blech ausfüllt. Zieht er sich wieder zusammen, dann lieber aufhören. Den Teig 30 Minuten unbedeckt bei Raumtemperatur ruhen lassen.

4. Den Belag auf dem Teig verteilen und dann mit den Fingerspitzen eindrücken und einmassieren, bis der Teig das gesamte Blech gleichmäßig ausfüllt. Den Teig nochmals 30 Minuten reifen lassen.

5. Den Belag wieder mit den Fingerspitzen tief in den Teig einmassieren. Dann nach Belieben mit Salz, Pfeffer oder etwas Käse bestreuen.

6. Sofort im unteren Drittel des Ofens bei 230 °C 25–30 Minuten goldbraun backen.

Das Buch zum Rezept:
Brot backen in Perfektion mit Hefe
Kochbuch von  
8,8 / 10
€ 29,95
weiterlesen
Veröffentlicht am 11. Mai 2020, überarbeitet am 11. Mai 2020.

Weitere Rezepte

Linguine

Ein fabelhaftes Rezept von Jamie Oliver, fertig in nur 15 Minuten.weiterlesen
Egg-Muffins

Das perfekte, herzhafte Frühstück. Saftige Muffins mit knusprigem Speck.weiterlesen
Crêpes-Torte

Spannendes Rezept, bei der dünne Crepes mit Creme zu einer Torte geschichtet werden. Sehr lecker.weiterlesen
Porterhouse-Steak

„Dieses Rezept ist an die berühmte »Bistecca orentina« angelehnt, die ich schon öfters in der Toskana gegessen habe. Die gegrillten Zwiebeln geben…weiterlesen
Currywurst

Der Klassiker aus Deutschlands Kantinen. Hier von den Kochprofis zubereitet.weiterlesen
Persischer Reis

„Persischer Reis“ interpretiert von Peter Bogdanovic: Kardamomeis, Aprikosengel, Pistaziencrumble und Milchreiskugeln. Ein tolles Dessert mit…weiterlesen

Kochbücher von Lutz Geißler

Brot backen in Perfektion mit Hefe

Brot backen in Perfektion mit Hefe

8,8 / 10
Kochbuch von
29,95 €
Wer „Perfektion“ in seinen Buchtitel aufnimmt, der meint es ernst. Und muss liefern. Schließlich erwartet man viel von so einem Buch. Lutz Geißler liefert. Denn dieses Buch ist das Standardwerk zum Brot backen mit Hefe. Rezepte für 70 Brotklassiker zeigt Geißler in diesem Buch. Das Entscheidende:…weiterlesen
Noch mehr Almbackbuch-Rezepte

Noch mehr Almbackbuch-Rezepte

8,2 / 10
Kochbuch von
15,00 €
Das große Almbackbuch von Deutschlands bestem Brotback-Autoren Lutz Geißler ist ein wundervolles, persönliches und umfangreiches Brotbackbuch. Seine große Rezept-Vielfalt reicht von rustikalen Roggenbroten mit Sauerteig bis zu buttrigem Brioche und saftigen Zimtschnecken. Obwohl das Almbackbuch…weiterlesen
Brotbackbuch Nr. 4

Brotbackbuch Nr. 4

8,9 / 10
Kochbuch von
39,95 €
Die Faszination für gutes Brot verbreitet sich immer weiter. Bäckereien finden zurück zum ursprünglichen Handwerk, Hobbybäcker vertiefen sich mit Enthusiasmus in das Ansetzen stunden- oder tagelang geführter Teige. All das wäre ohne Sauerteig nicht möglich. Lutz Geißler hat über ihn das bislang…weiterlesen
Durchgeblättert 32: Das Glück vom Brot backen, das perfekte Dinner, New York und Heimathäppchen

Durchgeblättert 32: Das Glück vom Brot backen, das perfekte Dinner, New York und Heimathäppchen

Heute mit dabei: ein besonderes Buch von Lutz Geißler über das Brot backen, die Siegerrezepte aus dem perfekten Dinner, spannende Trends aus New York und echte Klassiker aus Nordrhein-Westphalen.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Lutz Geißler

Brotbackbuch Nr. 2

Brotbackbuch Nr. 2

Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 18. Januar 2018
29,90 €
Brotbackbuch Nr. 3

Brotbackbuch Nr. 3

Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 22. September 2022
35,00 €
Brotbackbuch Nr. 1

Brotbackbuch Nr. 1

Kochbuch von
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 16. März 2017
26,90 €
Brotbackbuch Nr. 1

Brotbackbuch Nr. 1

Kochbuch von
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 6. November 2014
24,90 €
Brotbackbuch Nr. 4

Brotbackbuch Nr. 4

Kochbuch von
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 22. September 2022
40,00 €
Brotbackbücher im Schuber

Brotbackbücher im Schuber

Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Erschienen: 22. September 2022
120,00 €