Kochbuch-Rezension

Pasta, ti amo!

101 Rezepte, der besten Köche der Welt

8,1 / 10
39,95 €

Das Kochbuch

Wohl keine Speise der Welt verkörpert die Emotionalität des Essens so intensiv wie  diese fünf Buchstaben: P.A.S.T.A. In diesem furiosen Werk gibt es davon eine außergewöhnliche Auswahl von Spitzenköchen aus der ganzen Welt. Wohltuend, aufregend, köstlich und sehr variantenreich.

Die Rezepte

Das Buch hat keinen Theorie-Teil, hier geht es einzig und allein um die 101 tollen Rezepte aus Italien, Europa (von Polen bis England, von den Niederlanden bis Kroatien), Asien (China, Japan, Indien, Thailand), Amerika und Südafrika. Von den vielen unterschiedlichen Ländern sollte man sich aber nicht täuschen lassen, denn hier geht es fast ausschließlich um italienisch-geprägte Pasta-Küche. Auch Deutschland ist prominent vertreten, u.a. sind Cornelia Poletto, Tim Raue, Jens Rittmeyer, Anna Sgroi, Sascha Stemberg und Lucki Maurer dabei.
Die Rezepte selbst sind sehr variantenreich, mal einfach, mal komplex, mal pur, mal gefüllt. Einige Beispiele:

  • Ravioli al verde mit grünem Gemüse, Petersilie und Mangold
  • Paccheri mit Speck und Pistazien
  • Tortelli mit Spargel und Ricotta
  • Ravioli mit Mascarpone-Füllung und Entenragout
  • Maronenravioli mit Trüffel und Rosenkohlblättern
  • Tagliolini mit Pistazien-Pesto und Burrata

Die Zielgruppe

Liebhaber italienischer Pasta-Küche, kauft euch dieses Buch!

Die Optik

Klares Layout und tolle großformatige Foodfotografie.

Die Zutaten

…sind je nach Rezept nur mit etwas mehr Aufwand zu finden, vor allem bei den Themen Meeresfrüchte und Fisch.

Das Fazit

Nudeln machen glücklich – und dieses Buch auch.

Veröffentlicht am 13. April 2020, überarbeitet am 13. April 2020.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von

100 Fingerfoods

100 Fingerfoods

7,5 / 10
25,00 €
Regelmäßig steht Gastgebern vor einer Party leichte Panik ins Gesichts geschrieben, angesichts der Frage, was man seinen Gästen denn wohl als Fingerfood servieren könnte. Schon wieder Schnittchen oder Tomatemozarellabasilikum? Höchste Zeit, dass ein Kochbuch das Thema aufgreift und Fingerfood auf…weiterlesen
100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

100 Gerichte, die du gekocht haben musst, bevor du den Löffel abgibst

7,9 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Das sollen sie also sein. Die 100 Gerichte, die jeder von uns vor seinem Ableben gekocht haben muss. Das ist natürlich eigentlich in erster Linie eine ziemlich subjektive Angelegenheit. Trotzdem sind die Klassiker, die Annette Sandner hier zusammengetragen hat, (fast) alle das Nachkochen Wert.…weiterlesen
180° 20 min

180° 20 min

8,1 / 10
35,00 €
Das Blankeneser Fischhuus ist in den Hamburger Elbvororten eine Institution. Seit 1924 verkauft der privat geführte Betrieb Fisch, Meeresfrüchte, Feinkost und Räucherwaren aus der eigenen Räucherkammer. Nun werden das Traditionsgeschäft und seine Betreiber einem schönen Kochbuch gewürdigt, das zu…weiterlesen
30 Minuten Gemüseküche

30 Minuten Gemüseküche

7,9 / 10
Kochbuch von
24,90 €
Diese Rezension kann man relativ kurz machen, ohne dabei dem Buch nicht gerecht zu werden. Denn es ist so klar und so gut, dass das auch klar und schnell zu erzählen ist. ​​​​​​​Katharina Seiser hat aus fünf bisher erschienenen Büchern ihrer „Vegetarisch-“Reihe besonders schnelle Rezepte…weiterlesen

Rezepte von

Haferwurzel in drei Varianten

Haferwurzel in drei Varianten

Spannende Variation der Haferwurzel von Avantgarde-Koch Heiko Antoniewicz.weiterlesen
Blumenkohl-Pizza

Blumenkohl-Pizza

Die Ernährungs-Docs sagen: „Die Low-Carb-Variante des Italo-Klassikers bringt mit reichlich sekundären Pflanzenstoffen, Vitamin C und Zink das…weiterlesen
Pastéis de Nata

Pastéis de Nata

Die vielleicht portugiesischste aller portugiesischen Spezialitäten – samtige Eiercreme in luftiger Blätterteigumhüllung, die knusprig und zart…weiterlesen
Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen

Ein wunderbar saftiger Rhabarberkuchen mit knusprigem Mürbeteig und cremigem Guss mit Creme fraiche.weiterlesen
Germknödel

Germknödel

Üblicherweise ist er in gläsernen, dampfenden Kästen in Skihütten oder in kleinen Schachteln in Tiefkühltruhen eingesperrt. Dabei kann er sich zu…weiterlesen
Brioche

Brioche

Leicht faserig, aber auch mit recht kurzem Biss in der sattgelben Krume und trotzdem wattig. Die Porung regelmäßig fein, der Geschmack buttrig-zart.…weiterlesen

Weitere Kochbücher von