Pasta, ti amo!

101 Rezepte, der besten Köche der Welt

Verlag: Callwey

Bild
39,95 EUR
Erschienen: 16. März 2020
Größe: 250 x 280 mm

Unsere Wertung


39,95 EUR

Das Kochbuch

Wohl keine Speise der Welt verkörpert die Emotionalität des Essens so intensiv wie  diese fünf Buchstaben: P.A.S.T.A. In diesem furiosen Werk gibt es davon eine außergewöhnliche Auswahl von Spitzenköchen aus der ganzen Welt. Wohltuend, aufregend, köstlich und sehr variantenreich.

Die Rezepte

Das Buch hat keinen Theorie-Teil, hier geht es einzig und allein um die 101 tollen Rezepte aus Italien, Europa (von Polen bis England, von den Niederlanden bis Kroatien), Asien (China, Japan, Indien, Thailand), Amerika und Südafrika. Von den vielen unterschiedlichen Ländern sollte man sich aber nicht täuschen lassen, denn hier geht es fast ausschließlich um italienisch-geprägte Pasta-Küche. Auch Deutschland ist prominent vertreten, u.a. sind Cornelia Poletto, Tim Raue, Jens Rittmeyer, Anna Sgroi, Sascha Stemberg und Lucki Maurer dabei.
Die Rezepte selbst sind sehr variantenreich, mal einfach, mal komplex, mal pur, mal gefüllt. Einige Beispiele:

  • Ravioli al verde mit grünem Gemüse, Petersilie und Mangold
  • Paccheri mit Speck und Pistazien
  • Tortelli mit Spargel und Ricotta
  • Ravioli mit Mascarpone-Füllung und Entenragout
  • Maronenravioli mit Trüffel und Rosenkohlblättern
  • Tagliolini mit Pistazien-Pesto und Burrata

Die Zielgruppe

Liebhaber italienischer Pasta-Küche, kauft euch dieses Buch!

Die Optik

Klares Layout und tolle großformatige Foodfotografie.

Die Zutaten

…sind je nach Rezept nur mit etwas mehr Aufwand zu finden, vor allem bei den Themen Meeresfrüchte und Fisch.

Das Fazit

Nudeln machen glücklich – und dieses Buch auch.


39,95 EUR


Weitere Kochbücher zum Thema:

  • Risotto, ti amo!
    Risotto, ti amo! Klar, Italien ist Pasta. Aber Italien ist auch Risotto. Und weil Risotto mit seiner cremigen Verbindung aus Kohlenhydraten, Parmesan und Butter so unglaublich lecker ist, hat er seinen Siegeszug um die halbe Welt angetreten. Dieses große, dicke Kochbuch widmet sich komplett diesem köstlichen Gericht in all seiner Vielfalt und lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen.
  • Die besten Kochbücher für italienische Küche
    Die besten Kochbücher für italienische Küche Für welche Küche neben der Deutschen würden wir uns entscheiden, wenn wir uns so richtig verwöhnen wollen? Die meisten würden wahrscheinlich die italienische wählen. Pasta, Parmesan und Parmaschinken - bitte pronto! Dabei ist italienische Küche so viel vielseitiger! Das beweisen auch die besten Kochbücher für italienische Küche, deren Bandbreite vom cremigen Risotto bis zur Gemüseküche Siziliens reicht.


Tags: , , , , ,


Anzeige

Anzeige

+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +