Pasta


Anzeige

Kochbücher zum Thema Pasta


Bild

Venedig

Manchmal braucht man gar nicht viel zu sagen oder zu schreiben. Denn dann spricht ein Buch einfach für sich. Dieses über die Lagunenstadt Venedig gehört zu den schönsten und besten italienischen Kochbüchern des Jahres. Hier stimmt eigentlich alles: schlichte aber edle Rezeptbilder, schöne Impressionen aus der Stadt und gute, authentische Rezepte.  » weiterlesen
  • 7,4 / 10 Scheren
Bild

Jamie kocht Italien

Jamie hat eine große Liebe. Klar auch seine Frau Jooles und die fünf Kinder. Aber kulinarisch gesehen kann es nur eine geben: Italien. Seit jeher war es die italienische Küche, die Jamie und seine Arbeit geprägt hat. Das kann man an jedem seiner Bücher erkennen. ​​​​​​​Da ist es nur logisch, dass er der italienischen Küche nun erneut ein ganzes Buch widmet. Es ist wieder ein überdurchschnittlich gutes Kochbuch geworden. Auch wenn wir eines vermissen....  » weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren
Bild

Simplissime - Das einfachste Kochbuch der Welt – Pasta

...und weiter geht´s! Die Simplissime-Reihe hat nun schon ein paar Bücher hervorgebracht, dieses Mal geht´s also um Pasta. Wie immer mit dem bewährten 6-Zutaten-Prinzip. Und wie ist diese Folge geworden? Genauso gut wie die anderen zuvor. Und mit Pasta wird vermutlich ohnehin jeder glücklich.  » weiterlesen
  • 7,5 / 10 Scheren
Bild

Big Mamma

480 Seiten voll italienischer Küche. Und zwar voll mit der, die so richtig Spaß macht. Mit Kohlenhydraten, Fett und Pasta. Selten ist uns ein so lustvolles, Freude versprühendes Buch untergekommen. Es liefert zwar nur wenige Infos über die Rezepte hinaus, dafür sind die aber umso besser und im besten Sinne massentauglich. Denn diese Gerichte dürften wirklich jedem gefallen. Auf ins Vergnügen!  » weiterlesen
  • 8,2 / 10 Scheren
Bild

La dolce vita

Die kulinarische und authentische Vielfalt Roms hat dieses Buch in sich vereint. Es hat ganze 300 Seiten und hält sich nicht lange mit Impressionen und langen Texten zur Stadt auf sondern taucht direkt mit unzähligen Rezepten in die Stadt und seine Atmosphäre ein. Das Ergebnis ist ein Buch voll römischer Genuss- und Lebensart.  » weiterlesen
  • 7,7 / 10 Scheren
Bild

Koch dich glücklich mit Cornelia Poletto

Cornelia Poletto entdeckt die gesunde Küche. Das könnte der inoffizielle Titel ihres neuen Kochbuches sein. Denn das ist zum Einen nicht mehr wie früher konsequent italienisch. Zum Anderen soll es nun auch Tipps zu gesunder Ernährung geben. Dass die überwiegende Zahl der Rezepte gesund ist, glauben wir gerne. Mit einem tiefer gehenden Ernährungsratgeber ist das Buch aber nicht zu verwechseln.  » weiterlesen
  • 7,2 / 10 Scheren
Bild

Pasta

Hier dreht sich alles – oh Wunder – um Teigwaren. Damit sind allerdings nicht nur die italienischen gemeint, denn hier geht’s von asiatischen Soba-Nudeln bis zum bayerischen Knödel. Und hier zeigt sich schon das Problem: die wenige stringente Umsetzung des Themas. Aber: Teigwaren machen ja bekanntlich glücklich. Also ran an die Nudelmaschine!  » weiterlesen
  • 5 / 10 Scheren
Bild

Mediterran genießen

Muss man zu mediterraner Kücher noch viel sagen? Vermutlich nicht. Hier sind allerhand Klassiker versammelt, von der orientalischen Küche bis zu spanischen Gerichten. Sicherlich lecker, aber auch nicht besonders aufregend.  » weiterlesen
  • 5 / 10 Scheren
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +