Kochbuch-Rezension

Willkommen in der KunztKüche!

25 Jahre Hinz&Kunzt - 25 Tage unser Restaurant auf Zeit

8,9 / 10

Das Kochbuch

Das Hamburger Obdachlosen-Magazin „Hinz&Kunzt“ ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Institutionen der Hansestadt. Und es ist so erfolgreich, dass es in diesem Jahr seinen fünfundzwanzigsten Geburtstag feiern konnte. Und dazu hatte die Redaktion eine phänomenale Idee: für 25 Tage hat sie ihr eigenes Pop up-Restaurant, die „Kunztküche“, aufgemacht und 25 Gastköchinnen und -köche eingeladen. Das „größte Abenteuer in der Geschichte des Straßenmagazins“, wie sie selbst schreiben. Und daraus ist nun dieses tolle Kochbuch entstanden.

Die Idee

Wer eine Idee davon bekommen möchte, wie Hinz&Kunzt funktioniert, der sollte sich das herzlich geschriebene Vorwort durchlesen. In ihm beschreibt Chefredakteurin Birgit Müller, wie man hier zusammenarbeitet: innig und eng, mit viel Herzenswärme und einer guten Portion Wahnsinn. Obdachlose, Ex-Obdachlose und Nicht-Obdachlose auf Augenhöhe zusammen in einem Team. So auch in ihrem Restaurant.
Gastgeber für die 25 Tage war Lutz Bornhöft von der Cook Up Culinary Gallery. Mittags gab es hier ein Gericht für 5 Euro und wer nicht zahlen konnte, bekam eines gratis. Den Gastköchen standen abends zwölf „Hinz&Künztler“ als Küchenhelfer zur Seite, das Redaktionsteam begrüßte die Gäste. Vom Erlös des Restaurants bekamen alle Verkäufer 25 Hefte gratis zum Weiterverkaufen. (Normalerweise kaufen sie die Hefte selbst für 1,10 Euro und verkaufen sie für 2,20 Euro weiter.)

Die Rezepte

Alle Gastköchinnen und -köche werden mit einem kurzen Steckbrief und unterhaltsamen Interviews vorgestellt, danach folgen ihre meist dreigängigen Menüs. Ein paar Köche und ihre Rezepte:
Lutz Bornhöft: Kalbsschnitzel mit Frühlingsgemüse und Bärlauchrisotto, Cheesecake mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott
Salt&Silver: Ceviche Tulum, Mandelkuchen mit Orangen-Sabayon
Thomas Imbusch: geschmorte Schweinebäckchen, Vanilleeis mit Schokoladenbiskuit und Schokocreme
Matthias Gfrörer: Wulksfelder Ferkel mit Bärlauch-Risotto, Mandelbiskuit mit Joghurteis
Tim Mälzer: Gratiniertes Hühnerfrikassee, Rote Grütze mit Vanille-Soße
Anna Sgroi: Involtini vom Odefey-Huhn, Haselnuss-Tiramisu
Kitchen Guerilla: Lamm-Tandir mit Bulgur und Joghurt, Gefüllter Ofenkürbis mit Tahini-Eis

Die Optik

Das Buch ist sehr schön geworden, mit unzähligen Eindrücken aus der Kunztküche, den Köchen und Gästen. Und natürlich vielen Bildern der Gerichte. Die kann man dank gutem Layout auch wunderbar nachvollziehen und nachkochen. Die meisten von ihnen sind ohnehin eher einfach. Aber sehr lecker.

Die Zutaten

Alle Gastköche haben eins gemeinsam: sie legen auch bei schmalem Budget Wert auf gute Produkte. Daher lohnt sich ein Einkauf bei Metzgern, Produzenten und Gemüsehändlern.

Das Fazit

Ein wunderbares Projekt wird hiermit zu einem wunderbaren Kochbuch. Das man sich nicht nur wegen seines guten Zweckes kaufen sollte, sondern weil es auch noch so leckere Rezepte enthält! Und ganz nebenbei bekommt man auch noch einen schönen Überblick über Hamburgs Gastronomie-Vielfalt.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 12. November 2018, überarbeitet am 12. November 2018.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Tim Mälzer, Johannes Riffelmacher, Thomas Kosikowski, Marcus Scherer, Fabio Haebel und Nils Egtermeyer

Salt & Silver Mexiko

Salt & Silver Mexiko

8,1 / 10
35,00 €
Johannes Riffelmacher („Jo“) und Thomas Kosikowski („Cosy“) hatten vor ein paar Jahren genug von ihren Jobs, schmissen hin und begannen zu reisen. Nachdem sie ihre erste Reise durch Lateinamerika führte, tourten sie anschließend durch Mexiko. Immer mit dabei: Das Surfbrett, ein Messer und jede…weiterlesen
Vierundzwanzigsieben kochen

Vierundzwanzigsieben kochen

8 / 10
Kochbuch von
28,00 €
Tim Mälzer verspricht mit seinem Kochbuch das, was er als seine Mission ansieht: Menschen in die Lage versetzen, ein gutes und unkompliziertes Essen zu kochen, das sich auf´s Wesentliche konzentriert. Sieht man sich die schönen Rezepte seines Kochbuches an, kann man feststellen: Er bleibt sich und…weiterlesen
Salt & Silver Lateinamerika

Salt & Silver Lateinamerika

8 / 10
35,00 €
Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski ließen eines Tages ihre Zweifel Zweifel sein und machten ihren Traum wahr. Sie kündigten ihre Jobs und reisten nach Lateinamerika. Einfach mal frei sein, surfen, neue Länder und vor allem ihre Küche kennenlernen. Diese Reise war so inspirierend und…weiterlesen
Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Durchgeblättert 9: Kochen im Ofen, Kochphysik, Korsika, Kochprofis, Kiezküche

Fünf mal „K“: Kochen im Ofen mit nur einem einzigen Backblech, die wissenschaftliche Erklärung was physikalisch beim Kochen passiert, eine Reise nach Korsika, regionale Küche mit den Kochprofis (RTL2) und eine bunte, multikulturelle Küche aus dem Kiez in Berlin und Hamburg. Viel Spaß bei der Lektüre!weiterlesen

Rezepte von Tim Mälzer, Johannes Riffelmacher, Thomas Kosikowski, Marcus Scherer, Fabio Haebel und Nils Egtermeyer

Erdbeertiramisu

Leckerer Klassiker, der immer passt und schmeckt. Vorausgesetzt es ist Sommer und die Beeren kommen auch wirklich vom Feld.weiterlesen
Kürbissuppe

Leuchtend gelbe Suppe, knackige Pfifferlinge, cremiger Ricotta und würziger Salbei. Ein Traum von Kürbissuppe!weiterlesen
Klassisches Kartoffelgratin

So geht das perfekte Kartoffelgratin. Nach einem Rezept von Tim Mälzer. Sündhaft lecker!weiterlesen
Pilzknödel

Verdammt leckerer Klassiker von Tim Mälzer. Könnte man jeden Tag haben!weiterlesen
Rote-Bete-Risotto

Die farbintensive Knolle, auch Wurzel des Nordens genannt, ist nicht nur gesund, sondern auch wahnsinnig vielseitig: eingeweckt für den Sommer, dünn…weiterlesen
Backfisch

Der norddeutsche Klassiker in Bestform. Zubereitet vom Meister der gehobenen Hausmannskost: Tim Mälzer.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Tim Mälzer, Johannes Riffelmacher, Thomas Kosikowski, Marcus Scherer, Fabio Haebel und Nils Egtermeyer

Neue Heimat

Neue Heimat

Kochbuch von
Verlag: Mosaik
Erschienen: 8. Oktober 2018
12,99 €
Salt and Silver am Meer

Salt and Silver am Meer

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 18. März 2024
36,00 €
Tim Mälzer - Der Küchenbulle

Tim Mälzer - Der Küchenbulle

Kochbuch von
Verlag: Edel Germany
Erschienen: 29. September 2006
24,99 €
Kochbuch

Kochbuch

Kochbuch von
Verlag: Mosaik
Erschienen: 26. September 2007
14,95 €
Born to Cook

Born to Cook

Kochbuch von
Verlag: Mosaik
Erschienen: 1. Oktober 2004
19,90 €
It's Market Day

It's Market Day

Kochbuch von
Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 4. September 2017
9,99 €