Rezept

Klassisches Kartoffelgratin

von Tim Mälzer

So geht das perfekte Kartoffelgratin. Nach einem Rezept von Tim Mälzer. Sündhaft lecker!
Ein Rezept von

Zubereitung

Vorbereitung: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
Zeit (gesamt): 55 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Kartoffeln schälen und in kaltes Wasser legen. Eine große Aulaufform mit 10 g Butter auspinseln. Kartoffeln abtropfen und so in dünne Scheiben schneiden, dass die Kartoffelform noch erhalten bleibt. Die geschnittenen Kartoffeln fächerartig auseinanderdrücken und in die Form setzen.

Knoblauch schälen, halbieren und mit Schlagsahne, Milch und 40 g Butter aufkochen. Mit 1 Msp. frisch gemahlener Muskatnuss würzen und kräftig salzen. Knoblauch herausnehmen und die Milch über die Kartoffeln gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der zweiten Schiene von unten in 40 Minuten goldbraun garen.

Varianten:

Die Gratin-Sahne lässt sich zusätzlich aufkochen und dabei aromatisieren mit:

  • 1 TL frisch gehacktem Rosmarin oder Thymian
  • 2-3 fein gehackten getrockneten Tomaten
  • 1-2 EL klein gehackten schwarzen Oliven
  • 1 TL getrockneten und grob zerhackten Steinpilzen oder Morcheln

Einen kleinen Teil der Kartoffeln kann man auch ersetzen durch:

  • feinblättrig geschnittene Sellerieknolle
  • Zucchinischeiben
  • gegrillte Auberginenscheiben

10 Minuten vor Ende der Garzeit kann man das Gratin auch noch mit etwas Blauschimmelkäse, frisch geriebenem Gruyère, Fontina oder Parmesan bestreuen.

Veröffentlicht am 02. Mai 2020, überarbeitet am 02. Mai 2020.

Zutaten

für 4-6 Personen

  • 800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Schlagsahne
  • 300 ml Milch
  • Muskatnuss
  • Salz
Anzeige

Weitere Rezepte zum Thema

Rosa gebratene Milchlammkeule

Rosa gebratene Milchlammkeule

Was dabei herauskommt, wenn zwei Koch-Legenden den Frühling einläuten? Butterzarte Lammkeule mit einem Mantel aus frisch-würziger Bärlauch-Gremolata.…weiterlesen
Meisterkruste

Meisterkruste

Die Kruste ist vermutlich einer der wichtigsten Gründe, weshalb Brot so beliebt ist. Dieses verführerische Krachen, die aromatische Krume darunter,…weiterlesen
Passionsfrucht-Schokotorte

Passionsfrucht-Schokotorte

Die Avocado enthält viel basisch wirkendes Kalium, außerdem viele Entzündungshemmer, wie Vitamin E und K. Auch die vielen pflanzlichen…weiterlesen
Getrüffeltes Luxus-Huhn

Getrüffeltes Luxus-Huhn

Brathuhn mal auf die dekadente Art: mit Wintertrüffel unter der Haut für ein besonders verführerisches Aroma.weiterlesen
Jamie Oliver's Spinatpfannkuchen

Jamie Oliver's Spinatpfannkuchen

Diese herzhaften Pfannkuchen von Jamie Oliver strotzen nur so vor gesunden Zutaten. Genau der richtige Energieschub für den Mittag.weiterlesen
Schäufele

Schäufele

Der fränkische Klassiker in Perfektion: Saftiges Fleisch, knusprige Kruste, köstliches Sauerkraut.weiterlesen

Kochbücher von Tim Mälzer

Die besten Kochbücher für deutsche Küche

Die besten Kochbücher für deutsche Küche

Vom rheinländischen Sauerbraten bis zur Schwarzwälder Kirschtorte, vom bayerischen Schweinsbraten bis zum geschmorten „Schnüsch“ aus Norddeutschland und vom Matjes bis zum Bodensee-Felchen: Die deutsche Küche ist so vielseitig wie kaum eine andere. Und wir stellen die besten Kochbücher für deutsche Küche vor. Mal klassisch bodenständig, mal frisch und modern.weiterlesen
Die Küche

Die Küche

8,1 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Nach zwei Jahren Pause bringt Mälzer sein siebtes Kochbuch raus. Es ist durchaus ein schönes Werk geworden. Angefangen vom dunkelblauen Cover in Lederoptik über alltagstaugliche Rezepte bis zu kleinen, gut geschriebenen Warenkunden. Nur allzu viel Neues sollte man nicht erwarten. Dafür einige…weiterlesen
Greenbox

Greenbox

7,9 / 10
Kochbuch von
19,99 €
Dass Tim Mälzer schon immer ein Gespür für Trends hatte, hat er mit der Greenbox bewiesen: Ein Kochbuch rund um vegetarische Küche. Und das ausgerechnet vom derben Herd-Bullen. Seine (tatsächliche oder angedichtete) Fleisch-Sympathie sieht man dem Buch jedoch nicht an. Es ist ein eigenständiges,…weiterlesen
Neue Heimat

Neue Heimat

7,8 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Alle zwei Jahre bringt Tim Mälzer ein neues Kochbuch heraus. Dieses Mal ist es der zweite Teil bzw. der Nachfolger des ersten „Heimat“-Kochbuches von 2014. Was man Mälzer zu Gute halten muss: er könnte ein plattereres, gefälligeres Kochbuch machen. Eines, das lieblicher anzuschauen ist und…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Tim Mälzer