Kochbuch-Rezension

Kitchen Impossible

7,9 / 10
24,00 €

Das Kochbuch

Darauf dürften viele Fans von „Kitchen Impossible“ und Tim Mälzer gewartet haben: Endlich ist das Kochbuch zur Sendung da. Es ist eine kulinarische Reise durch 15 Länder, mit 45 Gerichten aus allen bisherigen sechs Staffeln. Sehr unterhaltsam, lehrreich und köstlich.

Der Inhalt und die Rezepte

Die Texte im Buch sind eher kurz gehalten. Eher anekdotenhaft wird an einige Stationen von Kitchen Impossible und denkwürdige Duelle erinnert. Im Vordergrund stehen stattdessen die Rezepte. 45 davon finden sich in dem Buch. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den eher unkomplizierten bis mittelschweren Gerichten.

Fans der Sendung dürften sich jedenfalls freuen, einige der fast schon legendären Gerichte hier wiederzufinden und sie endlich auch zuhause nachkochen zu können. Einige Beispiele:

Zitronenperlhuhn, Knödeltris, Tiramisu-Torte, Arroz de Marisco, Karaage mit Teriyaki-Sauce, Kaiserschmarrn, Reisfleisch, Fish&Chips, Ginger Chicken und Shakshuka.

Die Zielgruppe

Dieses Kochbuch ist ein hervorragendes Geschenk für alle Hobbyköche, die Spaß und Interesse an kulinarischem Neuland haben und mit diesen Gerichten ihren kulinarischen Horizont erweitern können.

Der Schwierigkeitsgrad

…variiert zwischen sehr einfach und mittel-komplex. Die anspruchsvollsten Gerichte aus den Kitchen Impossible-Staffeln fehlen hier.

Die Optik

…nimmt die raue Atmosphäre der meisten Folgen gut auf. Auf mattem Papier finden sich viele Impressionen der Duelle und Reisen, die Gerichte werden zum Teil im Original aus der Challenge und zum Teil neu fotografiert abgebildet.

Die Zutaten

…findet man glücklicherweise bis auf wenige Ausnahmen in guten Supermärkten, bei Fleischern, Fischern und auf Wochenmärkten.

Das Fazit

Ein kurzweiliges Kochbuch, mit dem sich Fans von Tim Mälzer und Kitchen Impossible eine große Freude machen können.

Veröffentlicht am 23. Februar 2022, überarbeitet am 09. März 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Tim Mälzer

Die besten Kochbücher für deutsche Küche

Die besten Kochbücher für deutsche Küche

Vom rheinländischen Sauerbraten bis zur Schwarzwälder Kirschtorte, vom bayerischen Schweinsbraten bis zum geschmorten „Schnüsch“ aus Norddeutschland und vom Matjes bis zum Bodensee-Felchen: Die deutsche Küche ist so vielseitig wie kaum eine andere. Und wir stellen die besten Kochbücher für deutsche Küche vor. Mal klassisch bodenständig, mal frisch und modern.weiterlesen
Die Küche

Die Küche

8,1 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Nach zwei Jahren Pause bringt Mälzer sein siebtes Kochbuch raus. Es ist durchaus ein schönes Werk geworden. Angefangen vom dunkelblauen Cover in Lederoptik über alltagstaugliche Rezepte bis zu kleinen, gut geschriebenen Warenkunden. Nur allzu viel Neues sollte man nicht erwarten. Dafür einige…weiterlesen
Greenbox

Greenbox

7,9 / 10
Kochbuch von
19,99 €
Dass Tim Mälzer schon immer ein Gespür für Trends hatte, hat er mit der Greenbox bewiesen: Ein Kochbuch rund um vegetarische Küche. Und das ausgerechnet vom derben Herd-Bullen. Seine (tatsächliche oder angedichtete) Fleisch-Sympathie sieht man dem Buch jedoch nicht an. Es ist ein eigenständiges,…weiterlesen
Kitchen Impossible

Kitchen Impossible

7,9 / 10
Kochbuch von
24,00 €
Darauf dürften viele Fans von „Kitchen Impossible“ und Tim Mälzer gewartet haben: Endlich ist das Kochbuch zur Sendung da. Es ist eine kulinarische Reise durch 15 Länder, mit 45 Gerichten aus allen bisherigen sechs Staffeln. Sehr unterhaltsam, lehrreich und köstlich. weiterlesen

Rezepte von Tim Mälzer

Backfisch

Der norddeutsche Klassiker in Bestform. Zubereitet vom Meister der gehobenen Hausmannskost: Tim Mälzer.weiterlesen
Klassisches Kartoffelgratin

So geht das perfekte Kartoffelgratin. Nach einem Rezept von Tim Mälzer. Sündhaft lecker!weiterlesen
Pilzknödel

Verdammt leckerer Klassiker von Tim Mälzer. Könnte man jeden Tag haben!weiterlesen

Weitere Kochbücher von Tim Mälzer