Rezept

Zwetschkenknödel

in Butter-Zimt-Bröseln

Sonst sind wir ja kompromissbereit, aber: Zwetschken gehören einfach in Erdäpfelteig gehüllt.

Zutaten

Für 10 Knödel:

  • 500 g mehlige Erdäpfel, am Vortag in der Schale gekocht
  • Vanilleschote
  • 70 g glattes Weizenmehl
  • 70 g Speisestärke
  • Salz
  • 2 Dotter
  • 10 Zwetschken
  • 10 Stück Würfelzucker
  • Kristallzucker für das Kochwasser (1 EL auf 3 l)

    Für die Butter-Zimt-Brösel:
  • 150 g Butter
  • 130 g Semmelbrösel
  • 1 Msp. gemahlener Ceylon-Zimt
  • 100 g Kristallzucker
  • Staubzucker zum Bestreuen
Anzeige

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

Erdäpfel schälen und durch die Erdäpfelpresse drücken. Vanilleschote weich massieren, Mark auskratzen. Mehl, Stärke, 1 Prise Salz, Do"er und ausgekratztes Vanillemark mit der Erdäpfelmas- se rasch zu einem Teig verkneten. Zu 2 Rollen formen, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kühl stellen.
Zwetschken mit einem kleinen Gemüsemes- ser ö!nen, Kern entfernen und durch je 1 Stück Würfelzucker ersetzen. Teig in 10 Stücke teilen, je 1 Zwetschke daraufsetzen. Mit bemehlten Händen Knödel formen und gut verschließen.
In leicht gesalzenem Zuckerwasser ca. 15 Mi- nuten leicht wallend kochen.
Für die Brösel Butter in einer beschichteten Pfanne aufschäumen. Brösel, Zimt und Zucker dazugeben und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren langsam goldbraun rösten.
Knödel herausheben, abtropfen lassen und in Bu"er-Zimt-Bröseln wälzen. Mit Staubzucker bestreuen.

Veröffentlicht am 02. September 2021, überarbeitet am 02. September 2021.

Weitere Rezepte zum Thema Dessert

Quitte mit Maiblütenhonig

Fantastisches Dessert aus der Sterneküche von Hans-Stefan Steinheuerweiterlesen
Quiche mit Lauch

Eine leckere Quiche mit knackigem Lauch und herzhaftem Räuchertofu von Johann Lafer.weiterlesen
Grillgemüsesalat

Gemüse grillen, mit der Marinade vermengen - genießen. So einfach ist eins der leckersten Grillgerichte überhaupt!weiterlesen
Crêpes-Torte

Spannendes Rezept, bei der dünne Crepes mit Creme zu einer Torte geschichtet werden. Sehr lecker.weiterlesen
Entenbrust

Fruchtige Sauce, knusprige Haut. So muss Entenbrust sein!weiterlesen
Matcha-Tarte

Das fein-bittere Grünteepulver Matcha wurde ursprünglich nur für Teezeremonien verwendet. Aber es verleiht auch Sweets einen gewissen Pfiff! Hier mit…weiterlesen

Kochbücher von Katharina Seiser und Richard Rauch

30 Minuten Gemüseküche

30 Minuten Gemüseküche

7,9 / 10
Kochbuch von
24,90 €
Diese Rezension kann man relativ kurz machen, ohne dabei dem Buch nicht gerecht zu werden. Denn es ist so klar und so gut, dass das auch klar und schnell zu erzählen ist. ​​​​​​​Katharina Seiser hat aus fünf bisher erschienenen Büchern ihrer „Vegetarisch-“Reihe besonders schnelle Rezepte…weiterlesen
Deutschland vegetarisch

Deutschland vegetarisch

8,4 / 10
34,90 €
Was ist Deutsche Küche? Grünkohl mit Bregenwurst? Sauerkraut mit Haxe? Ja, aber nicht nur. Denn Grünkohl und Sauerkraut schmecken auch in anderen Paarungen und überhaupt hat Deutschland eine so große Vielfalt an vegetarischer Küche zu bieten, dass man sie angesichts der immer noch verzehrten…weiterlesen
Die besten Kochbuch-Standardwerke

Die besten Kochbuch-Standardwerke

Sie sind aus der Küche nicht wegzudenken: Nachschlagewerke, Kochschulen und monothematische Kochbücher. Mit ihnen lernt man nicht nur kochen sondern auch mehr über Produkte, chemische und physikalische Zusammenhänge oder darüber, was beim Schmecken auf der Zunge und im Gehirn passiert. Wir stellen die besten kulinarischen Nachschlagewerke vor.weiterlesen
Die besten Kochbücher 2017

Die besten Kochbücher 2017

Mehr als 200 Kochbücher haben wir in diesem Jahr durchgelesen und dies sind für uns die besten Kochbücher des Jahres. Ausgewählt u.a. aus den Rubriken Backbücher, internationale Küche, vegetarische Küche, Produktküche. Wir danken Original Beans und der Metro für die Unterstützung. Viel Spaß bei der Lektüre!weiterlesen

Weitere Kochbücher von Katharina Seiser und Richard Rauch