Rezept

Rahmgurkensalat

mit frischen Dillspitzen

Ein Wiener Schnitzel ist nur so gut wie seine Begleitung: Erfrischender Gurkensalat, leicht säuerlich, mit sahnigem Sauerrahm-Creme-fraîche-Dressing und Dillwürze. So simpel, wie sensationell!

Zutaten

FÜR 4 PORTIONEN

  • 500 g Gurken, geschält, halbiert und entkernt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 16 ml Hesperiden- oder Apfelessig
  • 70 ml Sauerrahm
  • 60 g Crème fraîche
  • 12 g Dillspitzen, frisch gehackt
Anzeige

Zubereitung

Schwierigkeit: einfach

1. Gurken in nicht zu feine Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Essig vermischen.
2. 20 Minuten ziehen lassen, die austretende Flüssigkeit mit der Hand leicht abpressen.
3. Sauerrahm, Crème fraîche und Dillspitzen verrühren, Gurken untermischen, nochmals mit Salz abschmecken.
Tipp: Sofort servieren, da Gurken schnell Flüssigkeit ziehen und die Rahmsauce sonst verwässert.

Was passt zu Rahmgurkensalat?

Eine klassische Begleitung zu Wiener Schnitzel, Gegrilltem, gebratenem Lachsfilet oder Aufläufen. Schlicht und ergreifend!

 

Das Buch zum Rezept:
Plachutta Wiener Küche
Kochbuch von  
8 / 10
€ 30,00
weiterlesen
Thema: Salat
Veröffentlicht am 07. Februar 2021, überarbeitet am 07. Februar 2021.

Weitere Rezepte zum Thema Salat

Salzburger Nockerl

Süßes Hüttenglück: Wer sich die österreichischen Alpen nach Hause holen möchte, backt sich die luftig-leichte, eireiche Mehlspeise und wird schon…weiterlesen
Veggie-Bolo

Diese Bolo werden Veganer lieben: Steffen Henssler zeigt, wie lecker eine Bolognese ganz ohne Fleisch sein kann.weiterlesen
Vollkorn-Beeren-Tiramisu

Ein tolles Dessert für alle Leckermäuler, die bei Süßspeisen auf tierische Produkte verzichten möchten. Mit wenigen Kernzutaten lädt dieses Rezept…weiterlesen
Mangold-Tarte

Ich liebe Mangold – ein zart-aromatisches nährstoffreiches Blattgemüse, das ähnlich gesund ist wie Spinat. Es enthält viel hautklärendes Riboflavin,…weiterlesen
Marinierter Spargel

Köstlicher Meeresfrüchte Gang vom Meister Hans Haas.weiterlesen
Stangenbrot

Das Stangenbrot zeichnet sich durch sein an französische Baguettes erinnerndes rustikales Äußeres und seine aromatische, kleinporige Krume aus.weiterlesen

Kochbücher von Mario Plachutta und Ewald Plachutta

Durchgeblättert 123: Groß und Fett, Kochen in Kupfer, Plachutta, Teenie Backbuch

Durchgeblättert 123: Groß und Fett, Kochen in Kupfer, Plachutta, Teenie Backbuch

Spitzenköchin Maria Groß und Schauspielerin Elena Uhlig kann man in ihrem gemeinsamen Podcast namens „Groß & Fett“ kochen, streiten und lachen hören. Im gleichnamigen Kochbuch gibt es die besten Rezepte daraus und noch einige mehr. Dazwischen werden einige Tipps und Tricks eingestreut, die vor allem Einsteigern das Kochen erleichtern sollen.weiterlesen
Plachutta Wiener Küche

Plachutta Wiener Küche

8 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Ewald Plachutta ist einer von Wiens besten und renommiertesten Gastronomen. Wer sonst also kann ein Standardwerk zur Wiener Küche herausbringen!? Dieses besticht mit der richtigen Mischung aus Bodenständigkeit und handwerklicher Präzision und enthält praktisch alle Gerichte, die man erwartet.weiterlesen
Die Plachutta Kochschule

Die Plachutta Kochschule

8 / 10
Kochbuch von
39,00 €
Spitzenkoch Ewald Plachutta ist eine österreichische Gastronomie-Institution. Seine umfangreiche Kochschule ist ein Standardwerk der bodenständigen Küche mit mitteleuropäischem Fokus und einigen Schwerpunkten auf der österreichischen und deutschen Küche. Dieses Buch wird nie alt und für lange Zeit…weiterlesen
Der goldene Plachutta

Der goldene Plachutta

8 / 10
45,00 €
Kochschulen gibt es viele, doch nur wenige sind so fundiert und umfangreich wie diese des österreichischen Spitzenkochs Ewald Plachutta. Auf 700 Seiten zeigt er 1000 Rezepte, von Klassikern bis zu modernen Gerichten. Sie sind für den Alltag ebenso wie für festliche Anlässe geeignet und präzise…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Mario Plachutta und Ewald Plachutta

Das kulinarische Erbe Österreichs

Das kulinarische Erbe Österreichs

Verlag: Perlen-Reihe
Erschienen: 2002
29,00 €
Plachutta Wiener Küche

Plachutta Wiener Küche

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 22. September 2014
34,90 €
Witzigmann – Plachutta Kochschule

Witzigmann – Plachutta Kochschule

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 1. September 2007
34,95 €
Plachutta Kochschule 2

Plachutta Kochschule 2

Kochbuch von
Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 26. August 2009
34,95 €
Die gute Küche

Die gute Küche

Verlag: Heyne
Erschienen: 1. Juli 1996
15,00 €
Plachutta - Best of Austrian Cuisine

Plachutta - Best of Austrian Cuisine

Verlag: Brandstätter Verlag
Erschienen: 15. September 2008
29,90 €