Kochbuch-Rezension

Die Plachutta Kochschule

8 / 10
39,00 €

Das Kochbuch

Spitzenkoch Ewald Plachutta ist eine österreichische Gastronomie-Institution. Seine umfangreiche Kochschule ist ein Standardwerk der bodenständigen Küche mit mitteleuropäischem Fokus und einigen Schwerpunkten auf der österreichischen und deutschen Küche. Dieses Buch wird nie alt und für lange Zeit ein hervorragendes Nachschlagewerk bleiben.

Der Inhalt und die Rezepte

Die ersten 60 Seiten des Buches widmen sich vielem wissenswertem rund die gute Küche. Von der richtigen Schneide-Technik, einer Warenkunde der wichtigsten Fette und Öle bis zu den unterschiedlichen Garmethoden. Danach folgen die Rezepte, die in kalte, warme und süße Speisen aufgeteilt sind. Einige Beispiele der Rezeptgruppen, die wiederum eine Vielzahl einzelner Rezepte beinhalten:

  • Kalte Speisen, u.a. mit: Majonnaise, Pesto&Co, Salate, Tatar, Carpaccio, pikante Mousse, Terrinen
  • Warme Speisen, u.a. mit: Eiergerichte, Suppen, Fonds, Saucen, Fische, Meeresfrüchte, Nudelgerichte, Fleisch, Kartoffeln, Nockerln und Spätzle
  • Süße Speisen, u.a. mit: Cremen, Mousses, Eis, Fruchtdesserts, Dessertsaucen, Fruchtknödel

Die Zielgruppe

Hobbyköche und angehende Profis mit Interesse an den wichitgsten Grundlagen. Gemäß der Frage „wie macht man eigentlich…?“ Hier lernt man es!

Der Schwierigkeitsgrad

…ist abhängig von den Rezepten und reicht von sehr einfach bis anspruchsvoll.

Die Optik

Dies ist eine klassische Kochschule mit schlichtem, aber dafür klarem Layout und vielen (hilfreichen!) Bildern.

Die Zutaten

…findet man im Supermarkt und auf dem Wochenmarkt.

Das Fazit

Ein hervorragendes Grundlagenwerk für die bodenständige, europäische Küche.

Veröffentlicht am 07. Oktober 2020, überarbeitet am 07. Oktober 2020.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Ewald Plachutta

Der goldene Plachutta

Der goldene Plachutta

8 / 10
45,00 €
Kochschulen gibt es viele, doch nur wenige sind so fundiert und umfangreich wie diese des österreichischen Spitzenkochs Ewald Plachutta. Auf 700 Seiten zeigt er 1000 Rezepte, von Klassikern bis zu modernen Gerichten. Sie sind für den Alltag ebenso wie für festliche Anlässe geeignet und präzise…weiterlesen
Die Plachutta Kochschule

Die Plachutta Kochschule

8 / 10
Kochbuch von
39,00 €
Spitzenkoch Ewald Plachutta ist eine österreichische Gastronomie-Institution. Seine umfangreiche Kochschule ist ein Standardwerk der bodenständigen Küche mit mitteleuropäischem Fokus und einigen Schwerpunkten auf der österreichischen und deutschen Küche. Dieses Buch wird nie alt und für lange Zeit…weiterlesen
Durchgeblättert 123: Groß und Fett, Kochen in Kupfer, Plachutta, Teenie Backbuch

Durchgeblättert 123: Groß und Fett, Kochen in Kupfer, Plachutta, Teenie Backbuch

Spitzenköchin Maria Groß und Schauspielerin Elena Uhlig kann man in ihrem gemeinsamen Podcast namens „Groß & Fett“ kochen, streiten und lachen hören. Im gleichnamigen Kochbuch gibt es die besten Rezepte daraus und noch einige mehr. Dazwischen werden einige Tipps und Tricks eingestreut, die vor allem Einsteigern das Kochen erleichtern sollen.weiterlesen
Plachutta Wiener Küche

Plachutta Wiener Küche

8 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Ewald Plachutta ist einer von Wiens besten und renommiertesten Gastronomen. Wer sonst also kann ein Standardwerk zur Wiener Küche herausbringen!? Dieses besticht mit der richtigen Mischung aus Bodenständigkeit und handwerklicher Präzision und enthält praktisch alle Gerichte, die man erwartet.weiterlesen

Rezepte von Ewald Plachutta

Rahmgurkensalat

Ein Wiener Schnitzel ist nur so gut wie seine Begleitung: Erfrischender Gurkensalat, leicht säuerlich, mit sahnigem Sauerrahm-Creme-fraîche-Dressing…weiterlesen
Gefüllte Paprika

Klassische gefüllte Paprika aus dem Ofen mit einer Füllung aus Rind- und Schweinehackfleisch.weiterlesen

Weitere Kochbücher von Ewald Plachutta